Lesezeit ca. 3 Min.

Saftige Zitruskuchen


Logo von Neue Welt
Neue Welt - epaper ⋅ Ausgabe 1/2022 vom 29.12.2021

SÜSSE VERSUCHUNG

Zutaten

Artikelbild für den Artikel "Saftige Zitruskuchen" aus der Ausgabe 1/2022 von Neue Welt. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Neue Welt, Ausgabe 1/2022

für 16 Stücke Für den Rührteig:

• 250 g Butter

• 200 g Zucker• Salz

• 6 Eier• 1 Bio-Zitrone

• 120 g gem. Haselnüsse

• 200 g Mehl

• 3 TL Backpulver

• 80 ml Zitronenlikör (z. B. Limoncello)

Für die Zitronencreme:

• 1 Bio-Zitrone

• 7 Blatt Gelatine

• 3 Eier• 100 g Zucker

• 70 ml Zitronenlikör

•400 g Sahne

Für die Verzierung:

• 1 TL Speisestärke

• 100 ml Zitronenlikör

• 1 Bio-Zitrone

Zitronenschnitten

Heben die Laune

Zubereitung ca. 50 Min.

1 Rührteig: Butter, Zucker, 1 PriseSalz cremig rühren. Eier einzeln unterrühren. Zitronenschale abreiben. Zitrone halbieren, auspressen. Nüsse, Mehl, Schale, Backpulver mischen. Im Wechsel mit 50 ml Likör und Zitronensaft unter den Teig rühren. In der gefetteten Fettpfanne ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Neue Welt. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 1/2022 von Liebe Leserinnen liebe leser!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe Leserinnen liebe leser!
Titelbild der Ausgabe 1/2022 von Romantische Liebes-Überraschung. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Romantische Liebes-Überraschung
Titelbild der Ausgabe 1/2022 von Grüße aus dem Land des Glücks. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Grüße aus dem Land des Glücks
Titelbild der Ausgabe 1/2022 von „Meine 5 Weisheiten für ein erfülltes Leben“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
„Meine 5 Weisheiten für ein erfülltes Leben“
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Schwarzwälder Kirsch-Waffeltorte
Vorheriger Artikel
Schwarzwälder Kirsch-Waffeltorte
Schmorgerichte – bestes Seelenfutter
Nächster Artikel
Schmorgerichte – bestes Seelenfutter
Mehr Lesetipps

... (ca. 40 x 33 cm) des Ofens glatt streichen. Im heißen Ofen bei 160 Grad 30 Minuten backen. Boden mit 30 ml Likör beträufeln, auskühlen lassen. Ränder gerade schneiden, Boden mit eckigem Backrahmen umstellen.

TIPP

Zitronenschnitten mit frischer Minze oder einigen kandierten Minzblättchen garnieren.

2 Zitronencreme: Ca. 1 EL Zitronenschale abreiben. Zitrone halbieren, auspressen. Gelatine einweichen. Eier, Zucker, Likör, Zitronensaft und -schale verrühren, über dem heißem Wasserbad aufschlagen. Gelatine ausdrücken, in der Creme auflösen. Creme über dem kalten Wasserbad kühl schlagen. Sahne steif schlagen, unterheben. Zitronencreme auf dem Boden glatt streichen und etwa 2 Stunden kühlen.

3 Verzierung: Stärke und 1 EL Likör verrühren. Rest Likör auf-kochen, angerührte Stärke unterrühren. Kurz aufkochen, etwas abkühlen lassen. Mischung in Spritzbeutel mit kleiner Lochtülle füllen, Kuchenoberfläche gitterartig mit Streifen bespritzen. Backrahmen lösen, Kuchen in 16 Stücke schneiden. Zitrone in halbe Scheiben schneiden, damit verzieren.

PRO STÜCK CA. 480 KCAL 8g Eiweiß, 31 g Fett, 37 g Kohlenhydrate, 3 BE, Preis ca. 0,40 Euro

Luftig und fein

Zitronen- Baiser-Tarte

Zutaten für 20 Stücke

• 200 g Mehl

• 1 1/2 EL + 400 g Zucker

• Salz

• 125 g kalte Butter

• 6 Eier

• abgeriebene Schale von 3 Bio-Zitronen

• 250 ml Zitronensaft

• 2 Eiweiß

• Fett für die Form

Zubereitung ca. 40 Min.

1 150 g Mehl, 1 1/2 EL Zucker und 1 Prise Salz in einer Rührschüssel mischen. Die kalte Butter in Stückchen hinzufügen. Alles erst mit den Knethaken des Handrührgeräts, dann mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten.

2 Den Teig rechteckig (ca.16 x 38 cm) auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen. Eine gefettete Tarteform (ca. 11 x 34 cm) damit auslegen. Die überstehenden Ränder abschneiden. Die Form ca. 1 Stunde kalt stellen.

3 Die Eier und 300 g Zucker mit dem Handrührer hellcremig aufschlagen. Erst 50 g Mehl, dann Zitronenschale und -saft unterrühren. Die Zitronencreme in die Form geben und im heißen Backofen bei 180 Grad auf der unteren Schiene 35–40 Minuten backen. Die Tarte anschließend herausnehmen und gut auskühlen lassen.

4 Die Eiweiße und 1 Prise Salz in einer Rührschüssel steif schlagen, dabei 100 g Zucker einrieseln lassen. Baiser in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen. Anschließend in kleinen Tuffs auf die Tarte spritzen. Die Tuffs nach Belieben mit einem Küchengasbrenner abflämmen oder kurz unter dem heißen Backofengrill bräunen.

PRO STÜCK CA. 230 KCAL 4g Eiweiß, 8g Fett, 34 g Kohlenhydrate, 3 BE, Preis ca. 0,30 Euro

Wunderbar saftig

Mohn- Zitronenkuchen

PRO STÜCK CA. 350 KCAL 4g Eiweiß, 17 g Fett, 43 g Kohlenhydrate, 3,5 BE, Preis ca. 0,30 Euro

Zutaten für 20 Stücke

• 300 g Butter

• 400 g Mehl

• 300 g Zucker

• 20 g gemahlener Mohn

• Salz

• 250 g Blaubeeren

• abgeriebene Schale von 2 Bio-Zitronen

• 3 Eier

• 3 TL Backpulver

• 200 g Schmand

• 8 EL Zitronensaft

• 150 g Puderzucker

Zubereitung ca. 30 Min.

1 Für die Streusel 100 g Butter schmelzen. 100 g Mehl, 100 g Zucker, gemahlenen Mohn, 1 Prise Salz mischen. Geschmolzene Butter zufügen, alles zu Streuseln verkneten, beiseitestellen. Blaubeeren waschen, abtropfen lassen. 200 g Butter mit 1 Prise Salz, 200 g Zucker und Zitronenschalehellcremig aufschlagen. Die Eier nacheinander unterrühren. 300 g Mehl und Backpulver mischen, mit Schmand und 6 EL Zitronensaft abwechselnd unterrühren. Blaubeeren unterziehen.

2 Eine Kastenform (ca. 30 cm Länge) fetten und mit Mehl ausstäuben. Knapp die Hälfte der Streusel auf den Boden der Form geben und zu einem flachen Boden drücken. Rührteig daraufgeben und glatt streichen. Restliche Streusel darauf verteilen. Im heißen Backofen bei 160 Grad für ca. 1 Stunde backen. Kuchen herausnehmen, mindestens 30 Minuten abkühlen lassen und dann vorsichtig aus der Form stürzen. Gut auskühlen lassen.

3 Den Puderzucker in eine Schüssel sieben. Mit ca. 2 EL Zitronensaft zu einem glatten Guss verrühren. In feinen Streifen über den Kuchen ziehen und anschließend gut trocknen lassen.