Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 5 Min.

SAISONFRISCH : Süße Ideen mit: Blaubeeren


meine Familie & ich - epaper ⋅ Ausgabe 8/2019 vom 03.07.2019

Endlich ist wieder Zeit, die blauen Früchtchen zu pflücken. Für alle, die sie nicht nur pur lieben, haben wir hier wunderbare Kuchen und Desserts zusammengestellt


Blaubeer- Sahnetorte

Artikelbild für den Artikel "SAISONFRISCH : Süße Ideen mit: Blaubeeren" aus der Ausgabe 8/2019 von meine Familie & ich. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: meine Familie & ich, Ausgabe 8/2019

Luftig-lecker, aber nicht zu süß. So im Miniformat auch ideal zum Verschenken

Tipp

Maxi statt mini
Wer den Biskuit nicht gleichzeitig in zwei kleinen 20er-Springformen backt, kann eine 26er-Form nehmen. Die Backzeit verdoppelt sich dann.

Gut zu wissen

● Blau- oder Heidelbeere?
Blaubeere ist eine regionale Bezeichnung für den botanisch korrekten Namen Heidelbeere.

● Zweierlei Sorten
Man unterscheidet zwischen wilden und ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 2,99€
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von meine Familie & ich. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 8/2019 von Willkommen in unserer Küche. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Willkommen in unserer Küche
Titelbild der Ausgabe 8/2019 von TREFFPUNKT: Ihre Seite, liebe Leser. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
TREFFPUNKT: Ihre Seite, liebe Leser
Titelbild der Ausgabe 8/2019 von RUND UMS EINKAUFEN. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
RUND UMS EINKAUFEN
Titelbild der Ausgabe 8/2019 von Leckeres zum Mitnehmen: Picknick-Brote. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Leckeres zum Mitnehmen: Picknick-Brote
Titelbild der Ausgabe 8/2019 von GENUSS-QUARTETT: Für Picknick & zu Hause: Berühmte Salate. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
GENUSS-QUARTETT: Für Picknick & zu Hause: Berühmte Salate
Titelbild der Ausgabe 8/2019 von BACKSCHULE: Zitronen-Tarte mit Baiser. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
BACKSCHULE: Zitronen-Tarte mit Baiser
Vorheriger Artikel
CLEVER KOCHEN: Clever kochen
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel KUCKI KOCHT: Schöne Schote: PAPRIKA
aus dieser Ausgabe

● Zweierlei Sorten
Man unterscheidet zwischen wilden und gezüchteten Beeren, die auch als Kultur-Heidelbeeren bezeichnet werden. Letztere stammen ursprünglich aus Nordamerika, sind größer, mit matter Schale und hellem Fruchtfleisch. Die Wildform ist auch innen blauviolett und empfindlicher.

● Richtig verarbeiten
Blaubeeren sind generell robuster als andere Beerenarten. Deshalb kann man sie gut in stehendem Wasser waschen. Sie lassen sich zudem prima einfrieren.

Blaubeer- Käsekuchen

Der saftige Blechkuchen ist perfekt für die große Kaffeerunde

Blau machen in der: Backstube

Beeren- Pfirsich-Clafoutis

Der Pfannkuchen aus fluffigem Eierteig schmeckt als Dessert und als süßes Hauptgericht

Info

Clafoutis
So nennt man in Frankreich eine Mischung aus Pfannkuchen und Auflauf. Ursprünglich wurde der Clafoutis (sprich: Klafuti) mit Kirschen zubereitet.

Blaubeer- Marmor-Muffins

Nicht nur für Kids der Hit: kleine Beerenkuchen mit zweierlei Schokolade

Buch- Tipp

Weitere tolle Back-Ideen für Muffins und Kleingebäck finden Sie in unserer neuen books-Ausgabe Einfach backen: Muffins. Jetzt an der Supermarktkasse für nur 3,79 €

Beerenstarkes mit: Karibik-Flair

Ein Traumpaar, das begeistert: exotische Kokoscreme mit fruchtig-frischer Blaubeersauce


Zubereitung 30 Minuten

Kühlzeit 8 Stunden (besser über Nacht)

Zutaten für 6 Portionsförmchen aus Silikon oder Porzellan.
Ergibt 6 Portionen
6 Blatt Gelatine
400 ml Kokosmilch (ungesüßt)
200 g schlagsahne
80 g Zucker
60 g Kokoschips
400 g Blaubeeren
1 tL Zitronensaft

1 Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Kokosmilch mit Sahne und 50 g Zucker in einem Topf aufkochen. Vom Herd nehmen. Gelatine gut ausdrücken und in den heißen Sahne-Mix rühren, bis sie gelöst ist. Masse in die Förmchen füllen. Pannacotta mindestens 8 Stunden (besser über Nacht) kalt stellen.

2 Kokoschips in einer Pfanne anrösten und beiseitestellen. Beeren waschen, in einen Topf geben und mit übrigem Zucker (30 g), Zitronensaft und 100 ml Wasser 4–5 Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen.

3 Pannacotta aus den Förmchen stürzen: Creme am Rand mit einem Messer lösen oder die Förmchen in heißes Wasser tauchen und auf Teller stürzen. Pannacotta mit dem Kompott anrichten, mit Kokoschips bestreuen und servieren.
Pro Portion 375 kcal/1580 kJ 21 g KH, 5 g EW, 29 g F

TippNoch Kompott übrig?
Kein Problem, es passt auch prima als schnelles Frühstück zu Quark und Müsli, mit geschlagener Sahne und Baiser als Blaubeer-„Eton Mess” oder sogar – mit weniger Zucker gekocht – als fruchtiger Dip zu gebratener Hähnchen- oder Entenbrust.

Blaubeer- Sahnetorte

FÜR GÄSTE • PREISWERT

Zubereitung 30 Minuten

Backzeit ca. 20 Minuten

Kühlzeit mind. 2 Stunden

Zutaten für 2 Springformen (à Ø 20 cm). Ergibt 12 Stücke
280 g Mehl, 1 tL Backpulver
6 eier (Größe M), 230 g Zucker
250 g sahnequark
500 g schlagsahne
100 g Puderzucker, 2 Pck. sahnesteif,
600 g Blaubeeren saft von ½ Zitrone
1 Pck. roter tortenguss

1 Backofen auf 180 Grad (Umluft: 160 Grad) heizen. Formen mit Backpapier auslegen. Mehl mit Backpulver mischen. Eier mit 6 EL heißem Wasser und 200 g Zucker 4 Minuten schaumig schlagen. Mehl-Mix darunterheben. Jeweils die Hälfte der Masse in die Formen füllen, im Ofen ca. 20 Minuten backen. Biskuits aus der Form lösen. Auf Backpapier stürzen. Auskühlen lassen.

2 Quark glatt rühren. Sahne steif schlagen, dabei Puderzucker und Sahnesteif dazugeben. Sahne unter den Quark heben. Blaubeeren waschen. Für die Füllung 200 g abwiegen, in die Creme rühren.

3 Biskuits waagerecht halbieren. Ersten Boden auf eine Platte legen, ein Viertel Creme darauf verstreichen. 1 Boden daraufsetzen, wieder ein Viertel Creme daraufgeben. So fortfahren, mit Creme abschließen. Überstehende Creme am Tortenrand verstreichen. Torte mind. 2 Stunden kühl stellen.

4 Für den Guss übrige Blaubeeren (400 g) mit Zitronensaft, 100 ml Wasser und übrigem Zucker (30 g) aufkochen. Gusspulver mit 2 EL Wasser glatt rühren, einrühren. Mix 1 Minute köcheln lassen, kurz abkühlen lassen, auf der Tortenoberfläche verteilen. Torte bis zum Servieren kühlen.
Pro Stück 495 kcal/2080 kJ 75 g KH, 9 g EW, 17 g F

Blaubeer- Käsekuchen

GUT VORZUBEREITEN

Zubereitung 30 Minuten

Backzeit ca. 45 Minuten

Kühlzeit ca. 60 Minuten

Zutaten für 1 tiefes Backblech. Ergibt 24 Stücke
200 g Butter
400 g Butterkekse
1 kg Doppelrahm-frischkäse
250 g Zucker
60 g speisestärke
4 eier (Größe M)
200 g schlagsahne abgeriebene schale und saft von
1 Limette (Bio)
500 g Blaubeeren
1 Prise Zimt

1 Butter zerlassen. Den Boden des Backblechs mit Backpapier auslegen. Kekse im Alleszerkleinerer zerbröseln. Oder in einem Gefrierbeutel geben und mit einem Nudelholz zerkleinern. Die geschmolzene Butter unter die Kekse mischen. Mix auf dem Backblech verteilen, festdrücken. Boden 60 Minuten kühlen.

2 Ofen auf 160 Grad (Umluft: 140 Grad) vorheizen. Frischkäse mit 200 g Zucker und 40 g Stärke glatt rühren. Eier, Sahne, Limettenschale und -saft darunterrühren. Masse auf dem Keksboden verteilen, glatt streichen.

3 Blaubeeren waschen. Mit dem übrigen Zucker (50 g), 100 ml Wasser und Zimt in einen Topf geben, aufkochen lassen. Übrige Stärke (20 g) mit 2 EL Wasser verrühren, in die Blaubeeren rühren, alles 2 Minuten köcheln lassen. Masse mit einem Löffel auf der Frischkäsemasse verteilen und leicht marmorieren. Kuchen im Backofen ca. 45 Minuten backen. Evtl. nach 30 Minuten abdecken.

4 Kuchen im ausgeschalteten Backofen noch 15 Minuten ruhen lassen. Herausnehmen und komplett auskühlen lassen.
Pro Stück 375 kcal/1580 kJ 28 g KH, 7 g EW, 26 g F

Beeren-Pfirsich- Clafoutis

SCHMECKT KINDERN

Zubereitung 30 Minuten

Backzeit ca. 15 Minuten

Zutaten für 4 Portionen
1 reifer Pfirsich
250 g Blaubeeren
4 eier (Größe M)
salz
60 g Zucker
60 g Butter
200 ml Milch
120 g Mehl
1 Pck. Bourbonvanillezucker
2 eL Mandelblättchen
Puderzucker zum Bestäuben

1 Pfirsich waschen, halbieren, dabei Stein entfernen. Pfirsich in schmale Spalten schneiden. Blaubeeren waschen.

2 Eier trennen. Eiweiß mit 1 Prise Salz steif schlagen, Zucker einrieseln lassen und weiterschlagen. 50 g Butter schmelzen, abkühlen lassen. Eigelbe mit Milch, Mehl und Vanillezucker verrühren. Flüssige Butter darunterrühren. Eischnee unter die Masse heben.

3 Backofen auf 200 Grad (Umluft: 180 Grad) vorheizen. Übrige Butter (1 TL) in einer großen ofenfesten Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Den Teig dazugeben und mit Pfirsichspalten, Blaubeeren und Mandelblättchen belegen. Clafoutis bei mittlerer Hitze in 3 Minuten stocken und den Boden bräunen lassen. Pfanne ins untere Drittel des Ofens stellen und Clafoutis ca. 15 Minuten backen.

4 Auflauf aus dem Ofen nehmen und mit Puderzucker bestäuben. Clafoutis in der Pfanne servieren.
Pro Portion 495 kcal/2080 kJ 51 g KH, 14 g EW, 25 g F

TippAus dem Vorrat Der süße Auflauf schmeckt auch außerhalb der Saison. Dann zu Dosenpfirsich greifen und statt frischer Beeren einfach Tiefkühlware nehmen.

Blaubeer- Marmor-Muffins

WENIG AUFWAND

Zubereitung 20 Minuten

Backzeit ca. 25 Minuten

Zutaten für 1 Muffin-Blech mit
12 Mulden. Ergibt 12 Stück
70 g weiße Kuvertüre
70 g Zartbitterkuvertüre
100 g Blaubeeren
180 g Mehl, 3 tL Backpulver
120 g weiche Butter
100 g Zucker, 2 eier (Größe M)
250 ml Milch und 1 eL Milch
1 eL Kakaopulver (ungesüßt)
Puderzucker zum Bestäuben

Außerdem 12 Papierförmchen

1 Ofen auf 180 Grad (Umluft: 160 Grad) vorheizen. Mulden des Blechs mit Papierförmchen auslegen. Kuvertüren getrennt fein hacken. Blaubeeren waschen.

2 Mehl mit Backpulver mischen. Butter und Zucker mit einem Handmixer schaumig schlagen. Eier nacheinander darunterrühren. Zuletzt 250 ml Milch und den Mehl-Mix abwechselnd dazu geben. Teig halbieren. Unter die eine Hälfte des Teigs Kakaopulver, 1 EL Milch und Zartbitterkuvertüre mischen, unter die andere weiße Kuvertüre und Blaubeeren heben. Den dunklen Teig auf die Mulden des Blechs verteilen, darauf den hellen Blaubeerteig geben. Teige mit einem Holzstäbchen oder einer Gabel einmal durchrühren, sodass eine Marmorierung entsteht.

3 Muffins im Ofen ca. 25 Minuten backen. Etwas abkühlen lassen, aus den Mulden nehmen, auskühlen lassen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.
Pro Stück 265 kcal/1120 kJ 27 g KH, 5 g EW, 15 g F

TippMuffins einfrieren Von den Muffins können Sie gleich die doppelte Menge backen und die übrigen portionsweise einfrieren. Bei Bedarf einfach bei Zimmertemperatur auftauen lassen.


Fotos: burdafood.net (5)/Oliver Brachat, Foodstyling und Rezepte: Alissa Maria Poller; StockFood/Renáta Dobránska