Lesezeit ca. 1 Min.

Sammelstelle


Raspberry Pi Geek - epaper ⋅ Ausgabe 10/2021 vom 05.08.2021

Angetestet

Pyload verwandelt den RasPi in eine zentrale Download-Plattform für Ihr LAN. Das Python-Tool findet sich jedoch nicht im Pi-OS-Repository, Sie müssen es aus den Quellen installieren. Das klappt jedoch auf einem aktuellen Pi OS problemlos.

Pyload bringt eine eigene Weboberfläche samt HTTP-Server mit, sodass Sie keinen zusätzlichen Server konfigurieren müssen. Ohne Parameter aufgerufen, legt es seine Konfiguration und die übertragenen Dateien im Verzeichnis .pyload/ im Home-Verzeichnis ab. Damit größere Datenmengen auf einer USB-Festplatte landen und nicht auf der SD-Karte, empfiehlt es sich, mit den Parametern ‐‐storagedir, ‐‐userdir und ‐‐tempdir separate Verzeichnisse für Storage, Benutzer und temporäre Daten anzulegen. Über den Parameter ‐‐daemon betreiben Sie die Software als Dienst im Hintergrund.

Pyload legt seine Konfiguration im Unterverzeichnis settings/ an. Hier finden Sie Dateien für Grundeinstellungen, die Benutzerverwaltung und mögliche Erweiterungen. Die Weboberfläche bindet sich standardmäßig auf Port 8000 an der Schnittstelle 127.0.0.1. Um das Programm anderen Clients im LAN zugänglich zu machen, passen Sie das Interface in der Datei pyload.cfg im Bereich WebUI an. Alternativ melden Sie sich lokal am RasPi an und nutzen dann die Weboberfläche. Als Standardbenutzerkonto dient pyload mit gleichlautendem Passwort. Im Abschnitt Users der Oberfläche legen Sie bei Bedarf neue Benutzer an oder passen deren Daten an. Über das Web-Interface stellen Sie zudem Parameter wie die Übertragungsgeschwindigkeit, die Anzahl der parallelen Verbindungen oder das Verhalten bei vorhandenen Dateien an.

Über Plugins lassen sich Downloads von bestimmten Plattformen optimieren oder unterbinden, etwa von Youtube. Um einen Download zu starten, legen Sie eine neue Queue mit dem gewünschten Link an. Pyload speichert die Daten dann im vorgegebenen Verzeichnis. Mit der getesteten, noch in der Entwicklung befindlichen Version 0.5.0 funktionierte das spätere Herunterladen auf den lokalen Rechner über die Weboberfläche nicht, da die Software die Links falsch generierte.

Artikelbild für den Artikel "Sammelstelle" aus der Ausgabe 10/2021 von Raspberry Pi Geek. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Raspberry Pi Geek, Ausgabe 10/2021

Artikelbild für den Artikel "Sammelstelle" aus der Ausgabe 10/2021 von Raspberry Pi Geek. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Raspberry Pi Geek, Ausgabe 10/2021

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 10/2021 von Ein besonderes Jahr. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Ein besonderes Jahr
Titelbild der Ausgabe 10/2021 von Schreiberling. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Schreiberling
Titelbild der Ausgabe 10/2021 von Kraftvoller Mini. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Kraftvoller Mini
Titelbild der Ausgabe 10/2021 von Cleverer Stick. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Cleverer Stick
Titelbild der Ausgabe 10/2021 von Wissenschaftler. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Wissenschaftler
Titelbild der Ausgabe 10/2021 von Komforttelefon. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Komforttelefon
Vorheriger Artikel
Schreiberling
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Kraftvoller Mini
aus dieser Ausgabe