Lesezeit ca. 3 Min.
arrow_back

Schlank aus einem TOPF


Logo von Frau von heute
Frau von heute - epaper ⋅ Ausgabe 50/2022 vom 09.12.2022

1 Pfund weniger pro Tag

Pikant abschmecken

1. Pikant abgeschmeckt, kommt Eintopf auch mal ganz ohne Fleischwurst, Schweinebauch und Co. aus. Wenn Sie aber nicht darauf verzichten möchten, ersetzen Sie fette durch magere Varianten:

Artikelbild für den Artikel "Schlank aus einem TOPF" aus der Ausgabe 50/2022 von Frau von heute. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Frau von heute, Ausgabe 50/2022

Püriertes Gemüse statt Sahne

2. Crème fraîche und Sahne machen den Eintopf sämig, aber auch schwer. Binden und toppen Sie kalorienarm. Pürieren Sie z. B. einfach einen Teil des Gemüses oder wählen Sie clever aus unserer Liste:

Weniger Fett

3. Übertreiben Sie beim Anbraten oder Andünsten nicht mit Fett. Ein Esslöffel (10 Gramm) Pflanzenöl (z. B. Raps-, Oliven- oder Sonnenblumenöl) reicht völlig. Zwiebeln und anderes Gemüse sollen nicht im Fett schwimmen, sondern Röststoffe bilden. So bekommt der Eintopf mit null Kalorien zusätzliches Aroma. ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Frau von heute. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 50/2022 von Große Winter-Aktion. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Große Winter-Aktion
Titelbild der Ausgabe 50/2022 von JETZT ENTDECKT. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
JETZT ENTDECKT
Titelbild der Ausgabe 50/2022 von Die Norweger kommen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Die Norweger kommen
Titelbild der Ausgabe 50/2022 von Hut steht uns gut. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Hut steht uns gut
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Birgit (58): „Ich fühle mich 20 Jahre jünger“
Vorheriger Artikel
Birgit (58): „Ich fühle mich 20 Jahre jünger“
„Meine große Liebe fand ich per Kontaktanzeige“
Nächster Artikel
„Meine große Liebe fand ich per Kontaktanzeige“
Mehr Lesetipps

... Wichtig: Dosieren Sie nicht aus der Flasche, messen Sie die Menge immer ab.

Morgens gibt es eine Frucht-Bowl

Dieses Frühstück liefert reichlich Ballaststoffe, viele Schlank-Vitamine und eine große Portion Eiweiß!

Beeren-Bowl

100 g gemischte Beeren ( frisch oder TK) mit einer Gabel zerdrücken. 2 EL Sojaflocken (20 g) unterheben und ca. 10 Minuten quellen lassen. Mit 200 g Skyr mischen und mit 1 TL Mandelblättchen (5 g) bestreuen.

285 kcal; 34 g E, 8 gF, 19 g KH

Mit Pilzen

• 400 g Kartoffeln

• 250 g Weißkohl

• 100 g braune Champignons

• 2 TL Olivenöl

• 150 g Beefsteakhack (Tatar)

• Salz

• Pfeffer

• 350 ml Pilzbrühe

• 2 EL roter Balsamico

• 50 ml Kochsahne

• 1 EL Petersilie, gehackt

Kartoffeln würfeln. Kohl in kurze, breite Streifen schneiden. Pilze je nach Größe halbieren oder vierteln, in einem Topf in 1 TL heißem Öl ca. 3 Minuten anbraten, dann herausnehmen. Übriges Öl in den Topf geben, erhitzen und Hack darin krümelig braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kohl zugeben und ca. 4 Minuten weiterbraten. Brühe angießen, Kartoffeln zugeben und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Pilze wieder zugeben, Balsamico und Sahne einrühren und ca. 5 Minuten weiterköcheln. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Petersilie bestreuen.

355 kcal; 25 g E, 13 g F, 34 g KH

Zubereitungszeit: ca. 10 Min. + Wartezeit

Mit Kichererbsen

• 1 Zwiebel

• 1 Knoblauchzehe

• 200 g Knollensellerie

• 200 g Kartoffeln

• 100 g rote Paprika

• 50 g magere Schinkenwürfeln

• 1 EL Öl

• Pfeffer

• 350 ml Gemüsebrühe

• 265 g Kichererbsen (Dose)

• 50 g griechischer Joghurt (5 %)

• 1 Prise Salz

• Chiliflocken

• 1 EL Petersilie, gehackt

Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. Sellerie und Kartoffeln mundgerecht würfeln. Paprika in kurze Streifen schneiden. Zwiebel und Knoblauch mit Schinkenwürfeln in einem Topf in heißem Öl glasig dünsten. Gemüse zugeben, ca. 3 Minuten weiterdünsten. Mit Pfeffer würzen, Brühe angießen. Ca. 10 Minuten köcheln lassen. Kichererbsen abspülen, abtropfen, zugeben, ca. 5 Minuten köcheln. Joghurt mit Salz und Chiliflocken verrühren. Fertigen Eintopf mit 1 Klecks Joghurt und gehackter Petersilie servieren.

360 kcal; 24 g E, 10 g F, 43 g KH

Zubereitungszeit: ca. 10 Min. + Wartezeit

Mit Linsen

• 100 g getrocknete Tellerlinsen

• 1 rote Zwiebel

• 200 g Kartoffeln

• 150 g Möhren

• 1 EL Olivenöl

• Salz

• Paprikapulver rosenscharf

• 400 ml Gemüsebrühe

• 1 TL Apfelessig

• 1 TL Senf

• 1 Geflügel-Wiener (à 50 g)

• Pfeffer

• Thymian

Linsen nach Packungsanleitung zubereiten. Zwiebel fein würfeln. Kartoffeln mundgerecht würfeln. Möhren in Scheiben schneiden. Zwiebel in einem Topf in heißem Olivenöl glasig dünsten. Kartoffeln und Möhren zufügen, ca. 4 Minuten weiterdünsten. Mit Salz und Paprikapulver würzen. Brühe angießen, bei milder Hitze ca. 12 Minuten köcheln. Apfelessig und Senf einrühren. Linsen und Geflügel-Wiener in Scheiben zugeben und ca. 5 Minuten erwärmen. Mit Pfeffer abschmecken, mit Thymian bestreuen.

360 kcal; 19 g E, 10 g F, 49 g KH

Zubereitungszeit: ca. 10 Min. + Wartezeit

Mit Roter Bete

• 1 Zwiebel

• 1 Knoblauchzehe

• 1 Rote-Bete-Knolle (ca. 250 g)

• 1 EL Rapsöl

• 1 Lorbeerblatt

• 1 Prise Kurkuma

• 300 ml Gemüsebrühe

• 200 g Weißkohl

• 100 g Möhren

• 150 g gegarter Kasseler

• 240 g weiße Riesen-Bohnen (Dose )

• 50 ml Hafer Cuisine

• Salz

• Pfeffer

• 1 EL Petersilie, gehackt

Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. Rote Bete in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch in einem Topf in heißem Rapsöl glasig dünsten. Rote Bete, Lorbeerblatt, Kurkuma und Gemüsebrühe zugeben. Bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten köcheln. Währenddessen Weißkohl in kurze Streifen und Möhren in dünne Scheiben schneiden. Kasseler würfeln. Alles zugeben und bei milder Hitze ca. 15 Minuten köcheln. Riesen-Bohnen abspülen, abtropfen und mit Hafer Cuisine zugeben. Ca. 3 Minuten erhitzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit gehackter Petersilie bestreuen.

380 kcal; 29 g E, 12 g F, 39 g KH

Zubereitungszeit: ca. 15 Min. + Wartezeit

One Pot

Mittags und abends kommt Eintopf auf den Tisch. Wählen Sie einfach, worauf Sie Lust haben. Alle bringen pro Portion unter 400 Kalorien mit. Löffeln Sie langsam, und genießen Sie Ihr Schlank-Essen. Rohkost zwischendurch ist (Tomaten, Radieschen, Gurke) erlaubt, aber nicht Pflicht! Ein Muss sind 1,5 Liter Flüssigkeit (Wasser, ungesüßte Tees, Kaffee), damit der Stoffwechsel auf Hochtouren läuft und Fett schnell verbrannt wird.