Lesezeit ca. 4 Min.

Schlank mit der Doc-Fleck-Methode


Logo von Lea
Lea - epaper ⋅ Ausgabe 46/2021 vom 10.11.2021

ERNÄHRUNG Diät

Artikelbild für den Artikel "Schlank mit der Doc-Fleck-Methode" aus der Ausgabe 46/2021 von Lea. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Dr. med. Anne Fleck ist Deutschlands bekannteste Expertin für Ernährungsmedizin

Essen hat etwas mit Lebensfreude zu tun“, findet Ernährungs-Doc Anne Fleck. Gesunder Genuss ist darum der Grundsatz ihres erfolgreichen Schlank-Programms, mit dem jeder sein persönliches Figurziel erreichen kann – egal, ob 5 ode 10 Kilo runter sollen. „Wer freudlos an fettarmen Reiswaffeln knabbert, lebt nicht unbedingt gesünder. Es ist wichtig, was wir essen, aber auch wie oft und wann.“

Bewusstes Essen ist der Schlüssel zu einem leichten und langen Leben. Was heißt das genau? „Auf jeden Fall möglichst einfache und unverarbeitete Lebensmittel, die man vor allem in der mediterranen Küche findet. Also ballaststoffreiche Lebensmittel, zuckerarmes Obst, gesunde Fette.“ Zwischen dem Abendessen und der ersten Mahlzeit sollte eine längere Pause liegen, damit der Blutzuckerspiegel sinkt. Das Frühstück dürfen wir dafür ruhig etwas nach hinten ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Lea. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 46/2021 von Liebe Leserin, lieber Leser!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe Leserin, lieber Leser!
Titelbild der Ausgabe 46/2021 von Schön, dass ihr hier geblieben seid!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Schön, dass ihr hier geblieben seid!
Titelbild der Ausgabe 46/2021 von Style-Coach. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Style-Coach
Titelbild der Ausgabe 46/2021 von Jetzt hip: Orange. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Jetzt hip: Orange
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
So lösen sich Gerüche in Luft auf
Vorheriger Artikel
So lösen sich Gerüche in Luft auf
Traumhafte Adventskalender
Nächster Artikel
Traumhafte Adventskalender
Mehr Lesetipps

... verschieben und ein „Spätstück“ daraus machen. Warum Fett? „Mit Fett als gesundem Hauptdarsteller werden Sie eine deutlich längere Sättigung erfahren. Gutes Fett macht nicht dick und auch nicht krank – im Gegenteil.“

So purzeln mit der Doc-Fleck-Methode die Kilos: Orientieren Sie sich an den Regeln der Ärztin, und starten Sie den Stoffwechsel-Turbo, indem Sie zu Beginn auf Zucker und alle unnötigen Kohlenhydrate verzichten. Nach ca. 21 Tagen dürfen dann moderate Mengen guter Kohlenhydrate dazukommen. Achten Sie darauf, welche Umstellungen Ihnen leicht fallen und guttun, und behalten Sie diese bei.

„ Essen“ Meine 7 Grundregeln für gesundes

1 Viele naturbelassene Lebensmittel aus nachhaltiger Produktion wählen. „Meiden Sie Zucker, Transfette und Zusatzstoffe.“

2 Nur bei ehrlichem, echtem Hunger essen Nie aus Traurigkeit, Langeweile, als Belohnung oder anderen emotionalen Gründen essen.

3 Kauen Sie jeden Bissen so lange, bis im Mund ein Brei entsteht: „Bewusstes Kauen macht Sie schneller und nachhaltiger satt.“

4 Genießen Sie in Ruhe, und legen Sie oft die Gabel beiseite. Hören Sie schon vor dem Ich-bin-satt- Gefühl mit dem Essen auf.

5 Die richtige Zeit zum Trinken ist vor oder, noch besser, zwischen den Mahlzeiten. Achten Sie auf Ihr natürliches Trinkgefühl.

7 Schaffen Sie ein passendes Ess-Zeitfenster: „Pausieren Sie möglichst lange, ca. zwölf Stunden, über Nacht“, rät Doc Fleck.

6 Versuchen Sie, ohne Snacks auszukommen. Bewährt haben sich zwei bis maximal drei Mahlzeiten. Im Notfall zu Nüssen greifen.

Fett macht uns fit

Gute Fettsäuren sind wichtige Abnehm-Booster und Gesundheits-Helfer

Asia-Gemüse-Topf

Pro Portion: 300 g Gemüse (z. B. Karotte, Paprika, Schoten) klein schneiden, mit geh. Knoblauch, 1 TL Currypaste in 1 EL Rapsöl anrösten. 150 ml Brühe, 75 ml Kokosmilch ergänzen, 15 Min. einköcheln. Mit Limette, Chili, Salz, Curry würzen. Dazu 100 g Garnelen in 1 TL Öl braten, würzen. 460 kcal, KH: 18 g, F: 31 g, E: 26 g

Hähnchen mit Blumenkohl

Pro Portion: 125 g Hähnchenfilet würzen, in 2 TL Öl braten, warm halten. 175 g Blumenkohl und 50 g Kirschtomaten im Bratfett andünsten. 50 ml Brühe zufügen, 5 Min. garen. 25 g Tomatenmark, Chili, 50 g Frischkäse, Salz einrühren. 1 geh. Lauchzwiebel, Hähnchen zufügen. 425 kcal, KH: 16 g, F: 22 g, E: 40 g

Mozzarella-Caprese

Pro Portion: 125 g Bio-Mozzarella, 2 große Tomaten in Scheiben schneiden und mit Basilikum anrichten. Würzen 2 EL Olivenöl mit 1 TL Aceto Balsamico verrühren. Darüberträufeln. 530 kcal, KH: 8 g, F: 44 g, E: 25 g

Steak & Salat

Pro Portion: 125 g Rinderfilet aus Weidehaltung würzen, in 1 EL Rapsöl von beiden Seiten scharf anbraten. Im Ofen oder der Pfanne zum gewünschten Grad fertig garen. 2 Champignons, 1 grüne Paprika klein schneiden. Mit 2 Handvoll Lollo rosso, 1 EL gehobelten Parmesan und je 1 TL Olivenöl und Essig anrichten. 355 kcal, KH: 5 g, F: 23 g, E: 33 g

Gartensalat mit Ei & Senfdressing

Pro Portion: 2 Handvoll Pflücksalat, 1/2 Bd. Petersilie waschen und trocken schleudern. Nach Belieben 50 g grünen Spargel oder grüne Bohnen kochen. 50 g Gurke längs in Scheiben, 1/2 rote Zwiebel in Ringe hobeln. Alles mit 60 g Kirschtomaten anrichten. 1 Ei kochen. 2 EL Öl, 1 EL Essig, 1 TL Senf, Salz, Pfeffer, 1 Msp. Honig verquirlen. 310 kcal, KH: 6 g, E: 10 g, F: 27 g

Wolfsbarsch auf Linsen

Pro Portion: 30 g Beluga-Linsen 18 Min. garen. Abspülen. 100 g TK-Suppengrün mit Rosmarin in 1 EL Butter anschwitzen, 70 ml Brühe angießen, 5 Min. köcheln. Linsen, Salz, Pfeffer, 1 TL Essig ergänzen. 150 g Wolfsbarschfilet würzen, in 1 TL Öl braten. 405 kcal, KH: 19 g, F: 19 g, E: 38 g

Erbsen-Süppchen mit Minze

Pro Portion: 1/2 geh. Knoblauchzehe, 70 g geh. Zwiebeln in 1 TL Butter dünsten. 120 g TK-Erbsen, 250 ml Brühe, Salz, Pfeffer zufügen, 5 Min. garen. Mit etwas Minze pürieren. Mit 50 g Avocado anrichten. 235 kcal, KH: 22 g, F: 11 g, E: 10 g

Das „Spätstück“

Eine möglichst lange Pause zwischen Abendessen und Frühstück macht schlank. Doc Fleck: „Perfekt für Ihr Spätstück ist eine Mischung aus Fett und Eiweiß.“ Magerquark, Milch oder Pflanzendrink, Nüsse und Samen, eine große Handvoll Obst und ein Schuss Öl ergeben das wohl gesündeste Frühstück der Welt. Nehmen Sie Lein- und Weizenkeimöl aus omegageschützter Herstellung.

Doc-Fleck-Müsli

Pro Portion: 3 große EL Magerquark mit 3 EL Bio-Milch, 1 TL Honig, Zitronensaft, 20 ml Bio-Lein- und Bio-Weizenkeimöl pürieren. Mit 1 Apfel, 1 Pflaume, 1 EL geh. Walnüsse anrichten.

400 kcal, KH: 26 g, F: 28 g, E: 11 g

KH: Kohlenhydrate, F: Fett, E: Eiweiß