Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 3 Min.

Schlank: Schlank mit Brot und Kuchen


Lisa - epaper ⋅ Ausgabe 51/2018 vom 12.12.2018

Kalorienreiche Zutaten einfach durch „schlankere“ Alternativen ersetzen – und schon dürfen Sie ohne schlechtes Gewissen zugreifen!


Artikelbild für den Artikel "Schlank: Schlank mit Brot und Kuchen" aus der Ausgabe 51/2018 von Lisa. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Lisa, Ausgabe 51/2018

Grundsätzlich gilt: Hefeteig ist fettärmer als Mürbe-, Rühroder Blätterteig


BUCH-TIPP:

Schoss bei Amazon in der Kategorie „ Backen“ auf Platz 1: „Abnehmen mit Brot & Kuchen“ von Dana Alte krüger (16,95 €).

Können Sie widerstehen, wenn ein himmlischer Käsekuchen verführerisch duftet? Oder ein cremiger Zupfkuchen Sie anlacht? Keine Sorge, das müssen Sie auch nicht mehr – denn bei den Kuchen- und der Brotvariante auf dieser Seite ist das Zugreifen erlaubt. Es sind die schlanken ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Lisa. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 51/2018 von Liebe Leserin: Weihnachten in der Patchwork-Familie. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe Leserin: Weihnachten in der Patchwork-Familie
Titelbild der Ausgabe 51/2018 von Aktuell. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Aktuell
Titelbild der Ausgabe 51/2018 von Aktuell: Menschen, die uns bewegen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Aktuell: Menschen, die uns bewegen
Titelbild der Ausgabe 51/2018 von So chic warten wir auf die Bescherung. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
So chic warten wir auf die Bescherung
Titelbild der Ausgabe 51/2018 von Diese Woche neu in den Shops. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Diese Woche neu in den Shops
Titelbild der Ausgabe 51/2018 von Von wegen spießig!: Styling-Ass Hosenanzug. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Von wegen spießig!: Styling-Ass Hosenanzug
Vorheriger Artikel
Beauty: Kleiner Beauty-Guide für die Festsaison: Königi…
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Lasst uns anstoßen!
aus dieser Ausgabe

... Alternativen zu den Rezepten, die man sonst kennt.

Halbe Kalorienzahl, voller Geschmack!

Zum Vergleich: Ein „normales“ Stück Zupfkuchen enthält ca. 420 Kalorien, unsere leichte Variante nur 245. Sie schmeckt aber mindestens genauso lecker. Probieren Sie es am besten gleich mal aus!

Extra-Tipp: Sie können noch mehr Kalorien einsparen, wenn Sie den Zucker in den Rezepten durch Erythrit (kalorienfrei) ersetzen. 100 g Zucker entsprechen ca. 130 g Erythrit.

Russischer Zupfkuchen

Für 12 Stücke: • 4 Eier • 230 g Mehl • 140 g Zucker • 80 g Halbfettmargarine • 1 TL Backpulver • 3 EL Kakaopulver • Salz • 1 Eigelb • 750 g Magerquark • 1 Pck. Vanillepuddingpulver

1 Ofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen. 1 Ei mit 180 g Mehl, 50 g Zucker, 60 g Margarine, Backpulver, 2 EL Kakaopulver und 1 Prise Salz verkneten. Teig ausrollen, eine mit Backpapier belegte Springform (Ø 26 cm) damit auskleiden. Einen 3 cm hohen Rand formen.2 Für die Streusel 20 g Margarine, 30 g Zucker, 50 g Mehl, 1 EL Kakao und Eigelb verkneten.3 Quark mit 3 Eiern, 60 g Zucker und Puddingpulver verrühren. Füllung auf Boden geben, Streuselteig in Stücke zupfen, auf Quark verteilen. Kuchen auf mittlerer Schiene ca. 80 Min. backen. Pro Stück: ca. 245 kcal, 7 g F, 30 g KH, 14 g E

Gedeckter Apfelkuchen

Für 12 Stücke: • 330 g Weizenmehl • 1 TL Backpulver • 120 g Zucker • 1 EL Vanillezucker • 135 g Halbfettmargarine • 1 Ei • 1,2 kg Äpfel •½ TL Zimt • 2 EL Mich (1,5 % Fett) • 3 EL Puderzucker

1 Mehl, Backpulver, Zucker und Vanillezucker vermischen. Mit Margarine und Ei zum Teig verkneten. In Folie gewickelt 30 Min. kalt stellen.2 Äpfel schälen, entkernen, würfeln und mit 100 ml Wasser 5 Min. dünsten. Abtropfen lassen, mit Zimt verfeinern.3 ⅔ des Teiges in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (Ø 26 cm) drücken. Einen 3 cm hohen Rand hochziehen. Boden mit einer Gabel mehrmals einstechen und Äpfel darauf verteilen. Rest Teig zwischen Frischhaltefolie zu einem Kreis in Springformgröße ausrollen und auf die Äpfel legen. Deckel mit Milch bepinseln. Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) auf mittlerer Schiene ca. 40 Min. backen. Puderzucker mit 1 TL Wasser verrühren, den Kuchen damit in Gitterform bestreichen. Pro Stück: ca. 190 kcal, 5 g F, 32 g KH, 4 g E

Käsekuchen mit Beeren

Für 12 Stücke: • 6 Eier • 120 g Zucker • 2 Päckchen Vanillezucker • 100 g Weizenmehl • 300 g Frischkäse (5 % Fett) • 500 g Naturjoghurt (1,8 % Fett) • 100 g TK-Beeren

1 Ofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen. 3 Eier, 75 g Zucker und 1 Päckchen Vanillezucker schaumig schlagen. Mehl unterheben. Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (Ø 26 cm) geben, auf mittlerer Schiene 15 Min. backen.2 Frischkäse, Joghurt, 45 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker und 3 Eier schaumig schlagen. Creme auf den ausgekühlten Boden geben und 30 Min. backen. Die aufgetauten Beeren auf dem Kuchen verteilen. Pro Stück: ca. 198 kcal, 4 g F, 28 g KH, 11 g E

Dinkelbrot

Für 20 Scheiben: • 1 Würfel Hefe • 400 g Dinkelvollkornmehl • 100 g Weizenvollkornmehl • 80 g Leinsamen • 80 g Sesam •80 g Sonnenblumenkerne • 2 EL Obstessig • 2 TL Salz

1 Hefe in 500 ml lauwarmem Wasser auflösen. Dinkelvollkornmehl, Weizenvollkornmehl, Leinsamen, Sesam, Sonnenblumenkerne, Essig und Salz dazugeben und gut durchkneten.2 Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform (ca. 30 cm) füllen und auf die mittlere Schiene des kalten Backofens stellen. Nach 15 Min. den Ofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) aufheizen und Brot ca. 1 Std. backen. Nach dem Backen am besten sofort auf ein Gitter stürzen und auskühlen lassen. Pro Scheibe: 150 kcal, 6 g F, 18 g KH, 6 g E


Fotos: fotolia, PR, Shutterstock, StockFood (3)