Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 1 Min.

Schock-Nachricht: Prinzessin Märtha Louise: Dänemark: Durek ist gefährlich!


Sieben Tage - epaper ⋅ Ausgabe 13/2020 vom 21.03.2020

Der Ex-Partner des „Schamanen“ warnt vor seiner dunklen Seite


Artikelbild für den Artikel "Schock-Nachricht: Prinzessin Märtha Louise: Dänemark: Durek ist gefährlich!" aus der Ausgabe 13/2020 von Sieben Tage. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Sieben Tage, Ausgabe 13/2020

Das Paar hielt im Mai 2019 Vorträge in Norwegen unter dem Titel: „Die Prinzessin und der Schamane“


Durek schart viele Anhänger um sich. Eine frühere Weggefährtin warnt: Er sei „ kontrollierend und manipulierend“


Märthas (l.) Eltern Sonja (82) und Harald (83) sorgen sich um ihre Tochter: Ist ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Sieben Tage. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 13/2020 von Das Tagebuch von Hofberichterstatter Joerg Turcer. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Das Tagebuch von Hofberichterstatter Joerg Turcer
Titelbild der Ausgabe 13/2020 von Herzogin Kate: England: Heimliche Tränen um ihren besten Freund. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Herzogin Kate: England: Heimliche Tränen um ihren besten Freund
Titelbild der Ausgabe 13/2020 von Prinzessin Caroline: Monaco: Zwischen Freud und Leid…. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Prinzessin Caroline: Monaco: Zwischen Freud und Leid…
Titelbild der Ausgabe 13/2020 von Mette Sohn Marius: Norwegen: Süßes Geständnis seiner Liebsten. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Mette Sohn Marius: Norwegen: Süßes Geständnis seiner Liebsten
Titelbild der Ausgabe 13/2020 von Prinzessin Victoria: Schweden: Namenstag mit Hindernissen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Prinzessin Victoria: Schweden: Namenstag mit Hindernissen
Titelbild der Ausgabe 13/2020 von Prinzessin Beatrice: England: Auf dieser Liebe liegt ein Fluch!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Prinzessin Beatrice: England: Auf dieser Liebe liegt ein Fluch!
Vorheriger Artikel
Herzogin Kate: England: Heimliche Tränen um ihren besten Fre…
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Prinzessin Caroline: Monaco: Zwischen Freud und Leid…
aus dieser Ausgabe

... sie dem Anführer einer „Sekte“ verfallen?


Es gibt einen Zustand, der taub und blind macht: Man nennt ihn Liebe. Sie ist die süßeste „Krankheit“, die der Mensch kennt. Und wenn jemand davon befallen ist, so ist es Prinzessin Märtha Louise (48). Seit mehr als einem Jahr hat sie nur Augen für ihren Partner Durek Verrett (45). Der selbst erklärte Seelenheiler verfügt nach eigener Aussage über wundersame Kräfte. Dass er Märtha in seinen Bann geschlagen hat: Zumindest das ist erwiesen. Doch man kann nur hoffen, dass die Prinzessin nicht ganz taub und blind ist.

Dureks Ex spricht gar von „Gehirnwäsche“

Denn aus dem fernen Amerika versucht eine warnende Stimme, bei ihr Gehör zu finden. Die Rede ist von Hank Greenberg (48): einem Masseur, der einst mit Durek liiert war (der Guru liebt bekanntlich auch Männer). Greenberg kennt seinen Ex wie kein zweiter. Er hat die dunkle Seite des „Schamanen“ erlebt. Einer norwegischen Zeitung erklärte er: „Durek hat viele Fans, die an ihn glauben. Sie folgen ihm wie Sklaven, und seine Worte sind Gesetz.“

Mit anderen Worten: Märthas Freund sei ein Sektenführer. Durek breche den Willen seiner Anhänger. Er manipuliere auch seine Lebenspartner. Greenberg spricht von einer regelrechten „Gehirnwäsche“. Seine Eltern zeigten sich damals entsetzt: „Sie sagten, ich hätte mich komplett verändert.“

Diese Aussagen schockieren, weil sie eigentlich nur eine Botschaft enthalten: Durek ist gefährlich. Man kann Märtha eigentlich nur dieses Bibel-Zitat ans Herz legen: „Wer Ohren hat zu hören, der höre!“

Märtha Louise hat nur noch Augen für ihren Durek! Viele fürchten aber, dass sein Einfluss verderblich ist. Ein Mann, der den Geistheiler gut kennt, sagt nun, von ihm gehe Gefahr aus


König Harald wird mit Unbehagen die Warnung von Hank Greenberg vernehmen: Als er unter Dureks Einfluss stand, hätten ihn seine eigenen Eltern nicht mehr wiedererkannt


Fotos: dana press (3), ddp images, instagram