Lesezeit ca. 2 Min.

Schön wie gemalt


Logo von Living at Home
Living at Home - epaper ⋅ Ausgabe 3/2020 vom 05.02.2020

Blumen machen glücklich! Wer braucht schon feudale Bouquets, wenn einzelne Stiele aussehen wie ein Kunstwerk? In den passenden Vasen aus Glas und Keramik verhelfen sie unserer Lieblingsjahreszeit zu neuer Blüte


Artikelbild für den Artikel "Schön wie gemalt" aus der Ausgabe 3/2020 von Living at Home. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Living at Home, Ausgabe 3/2020

Unsere Grafikerin Niuscha Barzin hat die schönen Blumen aquarellier t . @_itsniusha_


Ton in Ton Laternenlilien in hellem Orange und pinkfarbene Nerinen machen es sich hier zwischen Vasenklassikern (links „Hammershøi“, kahlerdesign.com, rechts ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 4,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Living at Home. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 3/2020 von inspiration: Das inspiriert mich …. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
inspiration: Das inspiriert mich …
Titelbild der Ausgabe 3/2020 von inspiration: Dänische Moderne nachhaltig interpretiert: Pauline Junglas. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
inspiration: Dänische Moderne nachhaltig interpretiert: Pauline Junglas
Titelbild der Ausgabe 3/2020 von UNSER SPEZIAL-THEMA: Kleine Räume. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
UNSER SPEZIAL-THEMA: Kleine Räume
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Homeoffice, aber richtig
Vorheriger Artikel
Homeoffice, aber richtig
SALON-TREND: Erste Klasse
Nächster Artikel
SALON-TREND: Erste Klasse
Mehr Lesetipps

Ton in Ton Laternenlilien in hellem Orange und pinkfarbene Nerinen machen es sich hier zwischen Vasenklassikern (links „Hammershøi“, kahlerdesign.com, rechts „Lyngby Vase“, lyngby.com) bequem. Beim Spiel mit mattem und glasiertem Porzellan dürfen auch die Kleinen mitmachen: Alpenveilchen finden in Kaffeebechern Platz.

MEHR INFOS AUF SEITE 140


Stillleben mit Stiel


Bauch zeigen „Unten ausladend, oben zart“ heißt eine ungeschriebene Regel des Blumenarrangierens. Will heißen: Schlanke Craspedia-Stiele sehen in der zartgelben Kugelvase („Unico“, kahlerdesign.com), einfach bezaubernd aus.

MEHR INFOS AUF SEITE 140

Mit Durchblick Vor dem Fenster, und damit im Tageslicht, entfaltet das Ensemble aus Glasgefäßen seinen vollen Zauber. Der Kontrast von eckigen und runden Formen (bauchige Vase „Primula“, holmegaard.com) erzeugt Spannung. Schön dazu: filigrane Gloriosa, auch Ruhmeskrone genannt.

Die kleinen Vasen sind tatsächlich Kerzenhalter der „Hammershøi“-Serie und eignen sich prima für kurze, abgebrochene Zweige oder Blüten.


Die Kurzen Was sind die süß! Kürzere Blumenstiele wie die von Perlhyazinthen passen in die mundgeblasene Glasvase („Hoop“, stelton.com), die auf ihrem mitternachtsblauen Sockel über dem Tisch zu schweben scheint.

MEHR INFOS AUF SEITE 140


Drei Farben Blau


Die Ehrwürdigen Schimmert fast wie Glas: Vase „Knabstrup“ aus mittelblau glasierter Keramik (stelton.com). Dazu passen bauchige blau-grüne Glasgefäße und - wer kennt sie mittlerweile nicht - „Hammershøi“ in Dunkelgrün mit einigen grazilen Rittersporn-Stielen.


Zartes Gastspiel


Gruß aus Japan Blühende Kirschzweige sehen sogar in einem Blecheimer fantastisch aus. Wer ihre Schönheit noch unterstreichen will, arrangiert sie in rosa Kugelvasen aus mundgeblasenem Glas („Primula“, holmegaard.com) oder gesprenkelt-glasierter Keramik („Unico“, kahler design.com).

MEHR INFOS AUF SEITE 140

Vasen-Wissen

Welche braucht man? Jede kann was! Weiße Vasen bringen Blüten zum Leuchten, in einem halbhohen weiten Glasgefäß lassen sich die verschiedenen Stiele sichtbar arrangieren.

Wie viele? Möglichst viele. Zwei kleine Vasen nebeneinander sehen nach nichts aus, fünf zueinanderpassende sehr wohl! Dabei stiften Form, Farbe oder Proportion Zusammenhalt.

Was kommt rein? Alles, was gerade Saison hat und schön ist. Wichtig: Blätter unterhalb der Wasserlinie entfernen.

Vater, Mutter, Kind Neue und charakterstarke Serie der dänischen Traditionsmarke Kähler (kahlerdesign.com): die Vasenfamilie „Kontur“ der Designerin Turi Heisselberg. Dazu nimmt eine einzelne rosa Keramikvase (raawii.dk) die Farbe der Kirschblüten wieder auf.


Fotos SILKE ZANDER Produktion ANDREAS LICHTENSTEIN Aquarelle NIUSCHA BARZIN