Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 2 Min.

Sechsfach verbessert


Auto Bild allrad - epaper ⋅ Ausgabe 11/2021 vom 07.10.2021

NEUHEITEN

Artikelbild für den Artikel "Sechsfach verbessert" aus der Ausgabe 11/2021 von Auto Bild allrad. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Auto Bild allrad, Ausgabe 11/2021

Ein Y-Motiv zieht sich durchs ganze Auto bis hin zu den Rädern. Gewohnt gut: Böschungswinkel, Bodenfreiheit

VON DER SEITE sieht der 2017 vorgestellte Dacia Duster II aus wie gewohnt; auf den ersten Blick ist das Facelift nur anhand der Heckleuchten mit Y-Grafik erkennbar. Dieses Y-Motiv zieht sich durchs ganze Auto, findet sich auch an den Frontleuchten, jetzt mit LED-Technik für Abblendlicht und Blinker.

Zentrale Neuheit ist der Top- Benziner TCe 150 mit 150 PS; bisher war bei 130 PS Schluss. Leider gibt’s die 4WD-Version nach wie vor nicht mit Automatik. Mit Allrad ist weiterhin auch der 115-PS-Diesel (19 990 Euro) bestellbar, ebenfalls nur manuell geschaltet.

Fahren wir eine Runde im neuen Top-Benziner: Mit 20 190 Euro liegt er 2200 Euro über dem Vorgänger, aber er bietet 20 PS mehr und kommt stets in Prestige-Ausstattung mit neuem 8-Zoll-Navi- Bildschirm (einen Zoll mehr), Heckkamera, Totwinkelwarner, Fahrersitz mit Lendenwirbelstütze, abgedunkelten Scheiben hinten und Klimaautomatik.

Gegenüber unserem 2018er Dauertest-Duster sind klar verbessert: 

1. Die Sitze sind straffer gepolstert und langstreckentauglicher, vor allem im Prestige mit seiner Lordosenstütze. Die breitere, längs verschiebbare Armlehne schafft zusätzlichen Komfort.

2. Die Tasten für Tempomat/ Begrenzer sind nicht mehr unten zwischen den Sitzen positioniert, sondern im Lenkrad, liegen also jetzt im Fahrer-Blickfeld.

Artikelbild für den Artikel "Sechsfach verbessert" aus der Ausgabe 11/2021 von Auto Bild allrad. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Auto Bild allrad, Ausgabe 11/2021

Am leichtesten ist das Facelift an den Rückleuchten mit Y-Grafik zu erkennen ? keine Jeep-Renegade-Kopie mehr
Artikelbild für den Artikel "Sechsfach verbessert" aus der Ausgabe 11/2021 von Auto Bild allrad. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Auto Bild allrad, Ausgabe 11/2021

Bildschirm jetzt mit Achtstatt Sieben-Zoll- Diagonale. Die hier abgebildete Automatik gibt?s weiterhin nur für den Fronttriebler, nicht für den 4WD
Artikelbild für den Artikel "Sechsfach verbessert" aus der Ausgabe 11/2021 von Auto Bild allrad. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Auto Bild allrad, Ausgabe 11/2021

Sitze jetzt viel straffer gepolstert, drücken sich nicht mehr so schnell zusammen. Die Form der neuen Kopfstützen erinnert an Volvo-Modelle
Artikelbild für den Artikel "Sechsfach verbessert" aus der Ausgabe 11/2021 von Auto Bild allrad. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Auto Bild allrad, Ausgabe 11/2021

Nützliche wie unterhaltsame Neigungs-, Steigwinkel- und Höhenmesser im nun ein Zoll größeren Bildschirm ? jetzt mit viel klarerem Heckkamera-Bild

3. Den 1,3-Liter-Turbobenziner würde noch immer kaum jemand als spritzig bezeichnen, aber die Durchzugsschwäche älterer Duster-Benziner ist Vergangenheit.

4. Obwohl an der elektrischen Servolenkung nur der Widerstand ab 70 km/h erhöht wurde, wirkt sie subjektiv weniger schwammig. Für diese eher komfortorientierte Sorte Auto passt sie jetzt bestens.

5. Das unwillige Warmstartverhalten alter Duster-Benziner ist passé, der neue springt immer an.

6. Die Heckkamera zeigt ein klareres Bild – zuvor wirkte es, als habe jemand Milch ins Objektiv gekippt.

Im Gelände hilft der kurze erste Gang enorm. Dank Anti-Stall (Abwürge-Verhinderer) ähnlich wie im alten Land Rover Defender tuckert der Duster im Standgas einfach weiter, lässt sich fast nur mit Vorsatz abwürgen.

Rolf Klein

DACIA DUSTER TCe 150 4WD

Motor Vierzylinder, Turbobenziner, vorn quer • Hubraum 1332 cm 3 Leistung bei 1/min 110 kW (150 PS) bei 5250/min • Drehmoment bei 1/min 250 Nm bei 1700/min • Abgasnorm Euro 6d-final • Radaufhängung Einzelrad, Schraubenfedern v./h. • Reifengröße 215/65 R 16 • Getriebe 6-Gang manuell Allradantrieb/Kraftverteilung v:h semipermanent über el. geregelte Lamellenkupplung/100:0-50:50 L/B/H 4341/1804/1682 mm • Radstand/Wendekreis 2675 mm/ 10,7 m • Bodenfreiheit 215 mm Böschungswinkel v./h. 30°/33° Rampenwinkel 24° • Ladevolumen 467-1614 l • Leergewicht/ Zuladung 1324/525 kg • Anhängelast gebr./ungebr. 1500/695 kg 0–100 km/h 10,4 s • Spitze 198 km/h • Normverbrauch + Tankgröße 6,8 l Super/100 km + 50 l • Norm-CO 2 -Ausstoß 153 g/ km • Preis ab 21 090 Euro

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 11/2021 von Raumfahrt. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Raumfahrt
Titelbild der Ausgabe 11/2021 von DER ANTI-WRANGLER IST ZURÜCK!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
DER ANTI-WRANGLER IST ZURÜCK!
Titelbild der Ausgabe 11/2021 von DAS WAR JA EINFACH. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
DAS WAR JA EINFACH
Titelbild der Ausgabe 11/2021 von OLDIE? ABER WAS FÜR EINER!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
OLDIE? ABER WAS FÜR EINER!
Titelbild der Ausgabe 11/2021 von URLAUB AUF DEM DACH. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
URLAUB AUF DEM DACH
Titelbild der Ausgabe 11/2021 von CLEVER UND SMART VON HYUNDAI. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
CLEVER UND SMART VON HYUNDAI
Vorheriger Artikel
EDITORIAL
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Raumfahrt
aus dieser Ausgabe