Lesezeit ca. 3 Min.

Sehnsucht nach Süden


Logo von HÖRZU
HÖRZU - epaper ⋅ Ausgabe 40/2021 vom 01.10.2021

REISE

Artikelbild für den Artikel "Sehnsucht nach Süden" aus der Ausgabe 40/2021 von HÖRZU. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: HÖRZU, Ausgabe 40/2021

ATEMBERAUBEND Durch den Nationalpark Gargano führen Wanderwege mit grandiosem Meerblick

Das Meer schimmert türkis, die Macchia duftet wunderbar, ihr Grün wuchert hinunter bis zum Wellensaum: ein Idyll auf der Halbinsel Gargano am Stiefelsporn Italiens. Mit den vorgelagerten Tremiti-Inseln zählt sie zu den schönsten Nationalparks des Landes. Ihr Wahrzeichen: zwei urige Felsen, die vor der Baia delle Zagare, der Orangenblütenbucht, aus dem Wasser ragen. Weiter nördlich liegt die Bucht von Vignanotica mit ihrer imposanten weißen Felsklippe. Verbunden sind die beiden Schönheiten durch den Wanderweg Sentiero Natura: Er führt rund 2,5 Kilometer an der hoch gelegenen Küstenkante entlang, beschattet von Olivenbäumen und Aleppokiefern. Himmlisch: die Ausblicke und die Düfte von Rosmarin, Mastixstrauch und Zistrose. Apulien verspricht gerade im Spätsommer ruhige und ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von HÖRZU. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 40/2021 von Die Sprache der Toten. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Die Sprache der Toten
Titelbild der Ausgabe 40/2021 von So bleibt Ihr HERZ gesund. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
So bleibt Ihr HERZ gesund
Titelbild der Ausgabe 40/2021 von Gestatten, Großfamilie Gans. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Gestatten, Großfamilie Gans
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
„Wie verhindere ich Haarausfall?“
Vorheriger Artikel
„Wie verhindere ich Haarausfall?“
Diese Pasta macht GLÜCKLICH
Nächster Artikel
Diese Pasta macht GLÜCKLICH
Mehr Lesetipps

... erholsame Ferien mit Spazierengehen und Baden an traumhaften Stränden.

Bei 800 Kilometern Uferlänge ist die Vielfalt groß: Es gibt Sandstrände wie Torre dell’Orso und Porto Cesareo sowie Felsküsten, etwa bei Otranto oder Santa Maria di Leuca, wo sich Ionisches und Adriatisches Meer treffen. Zu den Attraktionen der Region gehören auch die Trulli, weiße Zipfelmützenhäuser. In der Stadt Alberobello im grünen Itria-Tal bestehen manche alten Areale fast nur aus den runden, ohne Mörtel errichteten Natursteinbauten.

Die einstigen Arme-Leute-Katen, nun oft zu mehreren zusammengeschlossen, werden bis heute genutzt: als Wohnhaus, Ferienunterkunft, Hotel oder auch Restaurant. Klassische regionale Gerichte wie die handgeformten Öhrchennudeln Orecchiette mit Stängelkohl schmecken hier am besten.

Ein achteck iges steinernes Geheimnis

Der Höhepunkt einer Apulienreise ist das Castel del Monte, erbaut im 13. Jahrhundert vom Stauferkaiser Friedrich II. Das machtvolle Oktagon beeindruckt durch seine strenge Architektur und ein geheimnisvolles Flair: Warum wurde es erbaut? War es eine Burg, ein Statussymbol? Gar ein Sonnenkultplatz oder Graldepot? Perfekt erhalten thront das Monument inmitten sanfter Hügel, umgeben von Olivenhainen und Weinreben. Friedliche Stille rundherum. Von den Türmen überblickt man die Weite der uralten Kulturlandschaft.

Keine 60 Kilometer entfernt tobt quirliges italienisches Leben: in der Hauptstadt Apuliens, in Bari. Die Metropole mit einem der größten Häfen an der Adria, früher als etwas schmuddelig verrufen, hat sich herausgeputzt. Die Promenade, von Palmen gesäumt, lädt mit sauberen Sitzbänken zur entspannenden Pause ein. Fischer verkaufen ihren Fang des Tages, etwa Seeigel, Brasse oder Muscheln, die in Apulien mit Kartoffeln, Reis und Zwiebeln zubereitet werden. Aus dem malerischen Labyrinth der Altstadt ragt die Basilika San Nicola heraus, deren Krypta die Gebeine des historischen Nikolaus von Myra bewahrt.

Auf der Halbinsel Salento, dem „Stiefelabsatz“ Italiens, liegt Brindisi. Eine Säule in der Altstadt markiert das Ende der antiken Via Appia. Der Hafen fungierte damals als Roms wichtigste Verbindung zum Orient, jetzt legen Fähren nach Griechenland und Albanien ab. Vor 2000 Jahren starb der Poet Vergil in Brindisi, er wird bis heute verehrt. Im Mittelalter war Apulien Durchgangsort für die Kreuzzüge und so über Jahrtausende international vernetzt. Auch an kleinen Orten wie Avetrana kann man noch Spuren der vielen Einflüsse erkennen: etwa eine nierend: stolze Masserien, historische Landsitze für Oliven- oder Weinanbau, in denen nun häufig feine Hotels residieren. Einzigartig: die Altstadt von Gallipoli auf einer Insel vor dem Festland. Ihre Kirche ist mit Majolikakeramik gef liest. Lecce birst vor Barock. An Kirchen und Palästen tanzen Voluten, Grotesken und Ranken aus Stein: wie bei der Pizzica, dem Tarantella-Volkstanz, der oft auf den Plätzen der Stadt zu sehen ist.

BETTINA KOCH

SA 9.10. TV-TIPP

12.00 ARTE

KÖSTLICHES APULIEN

DOKU Vielfältige Einflüsse zeigen sich im Land der Trulli auch in der Küche

Apulien erleben und entdecken

ANREISE Direktflüge von verschiedenen deutschen Städten nach Bari bieten mehrere Fluglinien: etwa Air Dolomiti von München ab 159 Euro (Hin- und Rückflug), airdolomiti.de Oder auch Eurowings von Hamburg ab 149 Euro, eurowings.de

RUNDREISE Achttägige Bustour durch Apulien „Entschleunigung am Stiefelabsatz“ mit Flug aus vielen deutschen Städten, Übernachtung in Boutiquehotels plus Ausflugsprogramm ab 1845 Euro pro Person, studiosus.de

ÜBERNACHTEN Hotel „Masseria Santa Lucia“ bei Ostuni bietet Spa und Privatstrand, DZ ab 170 Euro, masseriasantalucia.it In Peschici in der Region Gargano liegt die „Locanda al Castello“ mit eigenem Restaurant, DZ/F ab 74 Euro, peschicialcastello.it

REISEFÜHRER Nicoletta De Rossi, Udo Bernhart: „Apulien mit Basilikata“, Bruckmann, 288 Seiten, 16,99 Euro

INFOS Fremdenverkehrsseite: italia.it Reisebestimmungen: auswaertiges-amt.de