Lesezeit ca. 4 Min.
arrow_back

Sehnsuchtsziel in der Savanne


Logo von REISE aktuell
REISE aktuell - epaper ⋅ Ausgabe 3/2021 vom 30.11.2021

SAFARI LODGE SÜDAFRIKA

Artikelbild für den Artikel "Sehnsuchtsziel in der Savanne" aus der Ausgabe 3/2021 von REISE aktuell. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: REISE aktuell, Ausgabe 3/2021

Die Farben und Formen der Tand Safari Suiten erinnern an die traditionellen Bauten der einheimischen Völker und fügen sich in elegant in das Landschaftsbild ein.

Thanda bedeutet „Liebe" in der Sprache der Zulu. Ein treffend gewählter Name für das private Resort, wie sich bereits bei der Ankunft in der Thanda Safari Lodge herausstellt. Die Liebe zum Detail und die Gastfreundschaft des Teams bestimmen hier die Atmosphäre. Bei einem Willkommens-Gläschen bekommen wir den Ablauf der nächsten drei Tage erklärt. Jeden Morgen werden wir um fünf Uhr per Anruf geweckt. Was unter anderen Umständen nicht jeden Urlaubsgast entzücken würde, lohnt sich in der Savanne. Bei einer morgendlichen Pirschfahrt, „Game Drive“ genannt, stehen die Chancen auf tierreiche Aussichten besonders gut. Die dreistündige Ausfahrt wird mit einem anschließenden Frühstück belohnt. Danach bleibt genügend Zeit, sich in der Safari Suite zu entspannen. Um vier Uhr Nachmittags steht die zweite Fahrt durch den Busch an.

Bevor wir uns auf die Spuren der südafrikanischen Tierwelt ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,75€statt 3,49€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von REISE aktuell. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 3/2021 von Feiertage auf der Insel. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Feiertage auf der Insel
Titelbild der Ausgabe 3/2021 von Liebe LeserInnen!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe LeserInnen!
Titelbild der Ausgabe 3/2021 von Tropisches Urlaubsparadies. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Tropisches Urlaubsparadies
Titelbild der Ausgabe 3/2021 von Den Sunshine State entdecken. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Den Sunshine State entdecken
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Im Palmengarten
Vorheriger Artikel
Im Palmengarten
Luxuriöse Hideaways
Nächster Artikel
Luxuriöse Hideaways
Mehr Lesetipps

... begeben, werden wir auf einem Rundgang durch das Hauptgebäude geführt. Die Gemeinschaftsbereiche der Thanda Safari Lodge sind in afrikanischem Stil gehalten, erdige Farben, sanfte Stoffe und Naturmaterialien geben hier den Ton an. Von der Terrasse und der gemütlichen Bibliothek aus eröffnet sich der Blick auf das umliegende Hügelland und das hauseigne Wasserloch, an dem sich neben Antilo-pen gerne auch größere Besucher blicken lassen. Das Schauspiel lässt nicht lange auf sich warten. Kurz nach dem Check-In begrüßt eine Gruppe Elefanten uns Neuankömmlinge in ihrem Revier.

Beim ersten abendlichen Game Drive lernen wir die weiteren Reservats-Bewohner kennen. Auf dem 14.000 Hektar großen geschützten Areal sind die Big Five- Löwen, Leoparden, Nashörner, Elefanten und Büffeln zuhause.

Am Steuer des offenen Geländewagens sitzt Vincent, unser Guide für die nächsten drei Tage. Aufgewachsen in Frankreich hat es den Fotografen zurück in seine zweite Heimat, nach Südafrika gezogen. Vor drei Jahren begann er seine Arbeit und sein neues Leben bei Thanda und ist seitdem unverkennbar verliebt in die Natur, die ihn umgibt. Es dauert nicht lange, bis wir von seiner Begeisterung angesteckt sind. Die Begegnungen mit der Tierwelt werden zu unvergesslichen Momenten. Büffelherden ziehen an uns vorbei, Giraffen blicken auf uns herab und selbst den selten anzutreffenden Leoparden bekommen wir zu Gesicht.

Nach zwei Stunden Fahrt halten wir nahe eines Wasserlochs. An der Front des Land Rovers wird ein kleiner Tisch ausgeklappt und in eine Bar verwandelt. Währenddessen versinkt vor uns langsam die Sonne im Grasland und die dunkelblaue Wolkendecke hinter uns kündigt ein Gewitter an. Ein Setting wie es sonst nur in Filmen zu sehen ist. Mit einem Gin Tonic in der Hand beobachten wir das Wolkenspiel am Himmel, während wir mehr über die Bewohner und den Alltag im Busch erfahren. Noch bevor uns die ersten Regentropfen einholen kehren wir zur Lodge zurück. Schon nach den ersten Stunden im Thanda Game Reserve wird klar, die meiste Zeit ihres Aufenthalts verbringen Gäste in der Natur. Der Rest der Welt ist somit schnell vergessen.

Erholung zwischen den Pirschfahrten finden Besucher in ihren ganz persönlichen Hideaways. Jede der neun Suiten ist eine Hommage an das Sehnsuchtsziel Afrika. Großzügig und auf drei Bereiche aufgeteilt, erstrecken sich die eleganten Villen im naturbelassenen Stil. Im einladenden Wohnbereich stehen frisches Obst und gekühlter Wein bereit, das Schlafzimmer gibt den Blick auf die weitläufige Terrasse, den privaten Pool und das Outdoor- Bett frei. Ein doppelseitiger Kamin sorgt für den zusätzlicher Wohlfühlfaktor. Eine freistehende Badewanne sowie eine Innen- und Außendu-sche machen das Badezimmer zu einem luxuriösen Rückzugsort, die umliegende Landschaft rundet das Gesamtpaket ab. Unzählige Vogelstimmen sind zu hören und Kudus, in dem Reservat weit verbreitete Antilopen, grasen nur einige Meter von den Maueren der Suite entfernt.

Die Thanda Safari Lodge wurde bereits mehrfach bei den World Travel Awards zur „World´s Leading Luxury Lodge“ gewählt. Das Resort gehört den schwedischen Unternehmern Christin und Dan Olofsson. Mit der Marke Thanda Safari wollte das Paar entspannten Luxus mit unvergesslichen Wildlife-Erlebnissen, Nachhaltigkeitsprojekten und der Kultur des einheimischen Zulu- Volks verbinden. So werden etwa Ausflüge in die naheliegenden Zulu-Gemeinden organisiert, aber auch der Großteil der Thanda-Belegschaft gehört dem Volk der Zulu an. Es sind vor allem die Momente in der Natur und die familiäre Art des Teams – von den Guides bis hin zur Chef-Köchin – die den Aufenthalt in dem Resort auszeichnen. Das Wort Zulu bedeutet „Himmel“, das Volk ist demnach das „Das Volk des Himmels“ und ihr zuhause KwaZulu ist „Der Ort des Himmels“. Auch diese Bezeichnung wird dem Naturparadies und seinen Bewohnern gerecht. ✈

www.thandasafari.co.za

SAFARI LODGE SÜDAFRIKA

ANREISE: das Thanda Safari reserve liegt etwa 260 kilometer nördlich von durban. die anreise ist mit dem eigenen (Miet-)auto oder per flug möglich. Von den flughäfen richards Bay airport und dem king Shaka international airport in durban kann ein Transfer organisiert werden. die regionale fluggesellschaft fly airlink bietet zudem eine direkte Verbindung zwischen dem internationalen flughafen in Johannesburg und dem Phinda airstrip an, der sich nur 20 kilometer von Thanda entfernt befindet.

PREISE: die kosten für den aufenthalt in einer der neun Thanda Safari Suiten beginnen bei rund 480 euro pro nacht und Person, inkludiert sind drei Mahlzeiten, eine auswahl an getränken sowie täglich zwei game drives.