Lesezeit ca. 2 Min.
arrow_back

(SELBST-)LIEBE


Logo von I Am - Laura Malina Seiler
I Am - Laura Malina Seiler - epaper ⋅ Ausgabe 9/2021 vom 20.10.2021

EINE MEDITATION FÜR DIE

Artikelbild für den Artikel "(SELBST-)LIEBE" aus der Ausgabe 9/2021 von I Am - Laura Malina Seiler. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: I Am - Laura Malina Seiler, Ausgabe 9/2021

Möchtest du echtes Mitgefühl zu dir selbst entwickeln und innere Härte auflösen, kannst du die Liebevolle-Güte-Meditation ausprobieren. Sie ist eine der ältesten Buddhistischen Meditationen und hilft dir, dich mit dir selbst und den Menschen, die du liebst, zu verbinden.

Finde einen ruhigen Ort für deine Liebevolle-Güte-Meditation, an dem du nicht gestört wirst, und setze dich bequem und aufrecht hin. Stell dir nun vor, ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 8,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von I Am - Laura Malina Seiler. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 9/2021 von LOVE YOU(RSELF)!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
LOVE YOU(RSELF)!
Titelbild der Ausgabe 9/2021 von AB HEUTE BIN ICH gut zu mir. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
AB HEUTE BIN ICH gut zu mir
Titelbild der Ausgabe 9/2021 von „Vielen Menschen ist die positive Kraft der Wertschätzung gar nicht bewusst.“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
„Vielen Menschen ist die positive Kraft der Wertschätzung gar nicht bewusst.“
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
LOVE YOU(RSELF)!
Vorheriger Artikel
LOVE YOU(RSELF)!
AB HEUTE BIN ICH gut zu mir
Nächster Artikel
AB HEUTE BIN ICH gut zu mir
Mehr Lesetipps

... wie von deinem Scheitel ein Faden leicht nach oben in Richtung Himmel zieht. Lege deine Hände mit den Handflächen nach oben auf den Oberschenkeln ab. Schließe deine Augen oder senke deinen Blick und konzentriere dich auf deine Atmung. Nimm wahr, wie dein Atem gerade fließt. Er bringt dich ins Hier und Jetzt.

Sage dir nun in Gedanken folgende Sätze: Möge ich glücklich sein.

Möge ich mich sicher und geborgen fühlen.

Möge ich gesund sein.

Möge ich unbeschwert und mit Leichtigkeit durchs Leben gehen.

Du kannst die Sätze auch etwas abwandeln, damit sie sich für dich genau richtig anfühlen. Wiederhole sie so oft, bis du ihre Bedeutung verinnerlicht hast und wirklich in dir spüren kannst. Lass sie ganz tief in dein Herz sinken. Bringe dann deinen Fokus zurück zu deinem Atem. Atme drei Mal tief ein und aus.

Suche dir anschließend eine Person, die dir nahesteht und die du liebst. Versuche, sie vor deinem inneren Auge wirklich zu sehen, und wünsche ihr in Gedanken:

Mögest du glücklich sein.

Mögest du dich sicher und geborgen fühlen.

Mögest du gesund sein.

Mögest du unbeschwert und mit Leichtigkeit durchs Leben gehen.

Jetzt denkst du an eine Person, zu der du ein neutrales Verhältnis hast und sagst im Geist diese Sätze zu ihr:

Mögest du glücklich sein.

Mögest du dich sicher und geborgen fühlen.

Mögest du gesund sein.

Mögest du unbeschwert und mit Leichtigkeit durchs Leben gehen.

Jetzt denkst du an eine Person, zu der dein Verhältnis gerade schwierig ist. Richte die vier Sätze nun in Gedanken auch an sie. Das ist vielleicht eine Herausforderung, aber ein wichtiger Schritt, um liebende Güte zu entwickeln.

Mögest du glücklich sein.

Mögest du dich sicher und geborgen fühlen.

Mögest du gesund sein.

Mögest du unbeschwert und mit Leichtigkeit durchs Leben gehen.

Zum Schluss richte die Worte wieder an dich: Möge ich glücklich sein.

Möge ich mich sicher und geborgen fühlen.

Möge ich gesund sein.

Möge ich unbeschwert und mit Leichtigkeit durchs Leben gehen.

Gib dir kurz Zeit, nachzuspüren. Atme einige Male tief ein und aus und öffne – sobald du dich bereit dazu fühlst – die Augen. Versuche, das Gefühl, das du jetzt hast, den Tag über immer wieder in dir zu erspüren.

EIN TIPP: Wenn du dich ganz entspannt durch die Meditation führen lassen möchtest, höre sie dir kostenfrei auf Lauras Webseite an (www.lauraseiler.com). In ihrem Podcast „Happy, holy and confident“ hat Laura die Liebevolle-Güte-Meditation in Folge 25 für dich eingesprochen.