Lesezeit ca. 3 Min.

Sensationelle Schmandkuchen


Logo von Neue Welt
Neue Welt - epaper ⋅ Ausgabe 31/2022 vom 27.07.2022

SÜSSE VERSUCHUNG

Birnen-Brombeer-Schmandtorte

Beeriges Vergnügen

Artikelbild für den Artikel "Sensationelle Schmandkuchen" aus der Ausgabe 31/2022 von Neue Welt. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Neue Welt, Ausgabe 31/2022

TIPP

Wenn es schnell gehen muss, einfach ein Fruchtkompott aus dem Glas und TK-Beeren verwenden.

Zutaten für 12 Stücke

•150 g Mehl

•200 g Zucker

•Salz

•100 g Butter

•2 Eier

•500 g Birnen

•Saft von 1 Zitrone

•2 Pck. Vanille-Puddingpulver

•250 ml Birnensaft

•400 g Schmand

•200 g Sahne

•200 g Brombeeren

•1 Pck. Vanillezucker

•1 Pck. Sahnefestiger

Zubereitung ca. 55 Min.

1Für das Kompott die Birnen wa- den Mürbeteig Mehl, 75 g Zucker und 1 Prise Salz in einer Schüssel mischen. Butter in Stückchen und 1 Ei zufügen und alles zu einem glatten Teig verkneten. Teig in eine gefettete Springform (ø 20 cm; mit ca. 8 cm hohem Rand) geben und zu einem flachen Boden drücken, dabei einen Rand hochziehen. Kalt stellen. ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Neue Welt. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 31/2022 von Liebe Leserinnen, liebe Leser!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe Leserinnen, liebe Leser!
Titelbild der Ausgabe 31/2022 von Rührendes Familien-Geheimnis gelüftet. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Rührendes Familien-Geheimnis gelüftet
Titelbild der Ausgabe 31/2022 von Blitzlichter. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Blitzlichter
Titelbild der Ausgabe 31/2022 von Tapfer trotzt er seiner schweren Krankheit. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Tapfer trotzt er seiner schweren Krankheit
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Glasierte Himbeertorte
Vorheriger Artikel
Glasierte Himbeertorte
Genial gefülltes Gemüse
Nächster Artikel
Genial gefülltes Gemüse
Mehr Lesetipps

...

2 Für schen, schälen, vierteln und entkernen. Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln. 1 Pck. Puddingpulver mit 50 g Zucker mischen. Mit 100 ml Birnensaft glatt rühren. Restlichen Saft mit Birnenwürfeln aufkochen. Angerührtes Puddingpulver einrühren. Unter Rühren ca. 1 Minute köcheln lassen.

Kompott in eine Schüssel füllen und abkühlen lassen.

3 Für Sahne, 50 g Zucker, übriges Puddingpulver und übriges Ei zu einem glatten Guss verrühren. Ca. 3/4 des Kompotts in die Form geben und glatt streichen. Guss daraufgeben (Vorsicht, sehr flüssig!) und den Kuchen bei 200 Grad im heißen Ofen ca. 45 Minuten auf der unteren Schiene den Guss 200 g Schmand, backen. Ca. 15 Minuten im ausgeschalteten Ofen abkühlen lassen. Herausnehmen und vollständig auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

4 Beeren verlesen, waschen, auf Küchenpapier abtropfen lassen und, bis auf einige, mit übrigem Zucker pürieren. Vanillezucker und Sahnefestiger mischen. Übrigen Schmand aufschlagen, Zuckermischung dabei einstreuen. 4 EL Brombeerpüree untermischen. Kuchen vorsichtig aus der Form lösen, mit Brombeercreme bestreichen. Mit restlichem Püree, Beeren und Kompott verzieren. Bis zum Servieren kalt stellen.

PRO STÜCK CA. 330 KCAL 4 gEiweiß, 16 g Fett, 42 g Kohlenhydrate, 3,5 BE, Preis ca. 0,90 Euro

Schmand-Mohnkuchen mit Kirschen

Fruchtige Krönung

Zutaten für 18 Stücke

•500 g Kirschen

•200 g weiche Butter

•150 g Zucker

•5 Eier

•400 g Mehl

•1 Pck. Backpulver

•1 Pck. backfertige Mohnmasse (250 g)

•250 g Schmand

•abgeriebene Schale von 1 Bio-Zitrone

•100 g Amarettini (ital. Mandelkekse)

•250 g Puderzucker

•3–4 EL Zitronensaft

•rote Speisefarbe

Zubereitung ca. 30 Min.

1Kirschen waschen, einige zum Verzieren beiseitestellen, restliche Früchte entsteinen. Butter und Zucker cremig rühren. Eier einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver mischen. Erst Mohnmasse, Schmand und Zitronenschale, dann Mehlmischung unter die Buttermasse rühren. Zum Schluss die entsteinten Kirschen und 80 g Amarettini unter den Teig heben.

2 Teig in eine gefettete und mit Mehl ausgestäubte Gugelhupfform (ca. 3 Liter Inhalt) füllen. Bei 180 Grad im heißen Ofen ca. 50 Minuten backen. Herausnehmen, kurz abkühlen lassen, vorsichtig stürzen und auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen.

3 Puderzucker in eine Schüssel sieben, mit Zitronensaft zu einem glatten Guss verrühren. Mit Speisefarbe rosa einfärben. Guss auf dem Kuchen verteilen. Übrige Amarettini grob zerbröseln. Kuchen mit restlichen Kirschen und Amarettini verzieren. Guss trocknen lassen.

TIPP: Sollte sich der Kuchen nicht stürzen lassen, einmal mit einem Holzstäbchen um den Kuchen in der Form herumgehen und dasselbe bei dem Rohr in der Mitte machen (am besten kein Messer verwenden, da es die Backform zerkratzen könnte).

PRO STÜCK CA. 410 KCAL 8 gEiweiß, 20 g Fett, 48 g Kohlenhydrate, 4 BE, Preis ca. 0,60 Euro

Mirabellen-Blechkuchen

Luftiges Glück

PRO STÜCK CA. 190 KCAL 5 gEiweiß, 5 gFett, 31 g Kohlenhydrate, 2,5 BE, Preis ca. 0,35 Euro

Zutaten für 24 Stücke

•1 Würfel Hefe (42 g)

•200 g Zucker

•50 g Butter

•250 ml Milch

•500 g Mehl

•Salz

•4 Eier

•1 kg Mirabellen

•250 g Schmand

•1/2 TL Zimt

•2 EL Puderzucker

Zubereitung ca. 30 Min. 

1 Die 100 g Zucker flüssig rühren.

Butter in einem kleinen Topf schmelzen, vom Herd ziehen und Milch zugießen. Mehl, 1 Prise Salz, 1 Ei und Hefemischung in eine Schüssel geben. Milchmischung Hefe zerbröckeln und mit zugießen und alles mit den Knethaken des Handrührgeräts ca. 5 Minuten zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 45 Minuten gehen lassen.

2 In der Zwischenzeit Mirabellen waschen und entsteinen. Schmand, 75 g Zucker und restliche Eier zu einem Guss verrühren. Teig noch einmal kurz durchkneten und dann in die gefettete Fettpfanne (ca. 32 x 39 cm) des Backofens geben. Mit den Händen zu einem flachen Boden drücken. Mirabellen auf dem Teig verteilen und den Guss daraufgießen.

Restlichen Zucker mit Zimt mischen und auf den Schmandguss streuen. Bei 200 Grad im heißen Ofen ca. 20 Minuten backen. Herausnehmen und auskühlen lassen. Zum Servieren mit Puderzucker bestäuben.

TIPP: Dieser Hefekuchen schmeckt auch klasse mit Stachelbeeren, Aprikosen oder Pflaumen.