Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 3 Min.

Serie: Komiker mit Herz und Stimme


Stars und Melodien - epaper ⋅ Ausgabe 1/2020 vom 14.11.2019

Er ist ein Urgestein der deutschen Komiker-Szene. Lange bevor der Begriff „Comedy” in aller Munde war, sorgte der charmante Entertainer mit Wortwitz für Lachtränen


Artikelbild für den Artikel "Serie: Komiker mit Herz und Stimme" aus der Ausgabe 1/2020 von Stars und Melodien. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Stars und Melodien, Ausgabe 1/2020

Jürgen von der Lippe 2019 anlässlich „30 Jahre Geld oder Liebe“. Er ist stets der perfekte Gastgeber


Er bringt nicht nur unzählige Menschen zum Lachen, als Meister des Komikerfachs gilt er auch vielen Talenten als Vorbild. So widmete ihm die preisgekrönte Ausnahmekünstlerin Carolin Kebekus eine eigene Sendung. In „Kebekus feiert Jürgen von der Lippe“ taucht sie für 45 Minuten in die Archive des Humors ein, lacht, kommentiert und präsentiert die ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Stars und Melodien. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 1/2020 von Aktuell: Michelle und Florian Silbereisen: Lässt die Liebe sie so strahlen?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Aktuell: Michelle und Florian Silbereisen: Lässt die Liebe sie so strahlen?
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von Magazin: Stars und Storys Melodien und Menschen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Magazin: Stars und Storys Melodien und Menschen
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von Spatzen-Chef Norbert Rier verrät: „Manchmal fliegen auch bei uns die Fetzen“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Spatzen-Chef Norbert Rier verrät: „Manchmal fliegen auch bei uns die Fetzen“
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von Steckbrief zum Sammeln: Ute Freudenberg. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Steckbrief zum Sammeln: Ute Freudenberg
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von Aktuell: Patrick Lindner über eindrückliche Begegnungen in der Show-Welt: EXKLUSIV: „So manche Erlebnisse bleiben mir unvergesslich“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Aktuell: Patrick Lindner über eindrückliche Begegnungen in der Show-Welt: EXKLUSIV: „So manche Erlebnisse bleiben mir unvergesslich“
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von Saalbach Hinterglemm Leogang: Wintertraum im Salzburger Land. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Saalbach Hinterglemm Leogang: Wintertraum im Salzburger Land
Vorheriger Artikel
Steckbrief zum Sammeln: Ute Freudenberg
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Aktuell: Patrick Lindner über eindrückliche Begegnungen…
aus dieser Ausgabe

... witzigsten Ausschnitte aus dem Lebenswerk ihres Kollegen. „Ich feiere Jürgen von der Lippe, weil er einer der größten, wenn nicht der größte Komiker dieses Landes ist!“, sagt sie über den Entertainer.

Nicht umsonst hat die ARD der TV-Legende zu seinem 70. Geburtstag im letzten Jahr mit einer dreistündigen Samstagabend-Gala gratuliert. Stars wie Annette Frier, Jürgen Vogel, Horst Lichter, Chris Tall, Ina Müller, Carolin Kebekus, Andreas Gabalier, Karl Dall, Marijke Amado, Michael Schanze und Johannes Oerding kamen und sangen für bzw. mit ihm. Natürlich durften legendäre Aktionen aus seinen Kult-Sendungen von „Donnerlippchen“ bis „Geld oder Liebe“ nicht fehlen. Schließlich ist der Moderator mit seinem komischen Talent seit 43 Jahren auf Bühnen und im Fernsehen unterwegs. Seine ersten künstlerischen Fähigkeiten als Sänger zeigte Jürgen von der Lippe (71) schon am Aachener Gymnasium. Ursprünglich hatte der in Bad Salzuflen als Hans-Jürgen Hubert Dohrenkamp geborene Sohn eines Barmixers und einer Köchin – wenn wundert’s, dass er ein ausgesprochener Genussmensch ist – Lehrer werden wollen. Zum Glück ist der sinnenfreudige Student seinem Bauchgefühl gefolgt und hat das Lehramtsfach nicht abgeschlossen. Stattdessen heißt ihn 1977 der WDR Hörfunk willkommen. Als Mitglied der Musikband „Gebrüder Blattschuss” gibt er da bereits humorvolle Lieder wie „Kreuzberger Nächte” zum Besten. Jahre später landet Jürgen mit „Guten Morgen, liebe Sorgen” einen Riesenhit. Seit seinem TV-Debüt im Jahr 1980 im „WWF Club” hat er fast alles moderiert – von der kleinen Nischen-Show bis zum Samstagabend-Flaggschiff.

1978: Jürgen (l.) mit Frank Zander (2.v.r.) und Mitgliedern der „Gebrüder Blattschuss“


Gemeinsam mit Hape Kerkeling erhält er im März 2007 den Adolf-Grimme-Preis


In der Comedy-Sendung „Rudis Tagesshow“ rasiert er 1987 Moderator Rudi Carrell


Von 1995 bis 2000 präsentierte der fröhliche TV-Star mit „Wat is?“ eine wöchentliche Spontan-Talkshow im WDR Fernsehen


Mit Entertainerin Ina Müller singt der Jubilar in seiner Geburtstagssendung „Mensch Jürgen! von der Lippe wird 70“ im Duett


Der Wahl-Berliner lebt heute wieder mit seiner ersten Ehefrau Anne Dohrenkamp glücklich in Friedenau


Margarethe Schreinemakers umarmt Jürgen. Die beiden waren von 1986 bis 1988 miteinander verheiratet


Er schlüpft in verschiedene Rollen

Bis heute zeigt der ehemalige Messdiener eine ungebrochen kindliche Freude daran, mit Wortwitz die Lachmuskeln seines Publikums zu trainieren. Mit viel Herzblut seziert der Preisträger der Goldenen Kamera und des Grimme-Preises – meist im Hawaiihemd – Begebenheiten des Alltags und nimmt diese auf die Schippe. Er reißt Zoten, greift zur Gitarre, parodiert gekonnt Kollegen wie Helge Schneider, Rüdiger Hoffmann, Udo Lindenberg oder Peter Maffay und schlüpft in die Rolle seiner eigens kreierten Figuren. Eine dieser Kunstfiguren ist der „Hochwürden” genannte Geistliche, der zu seinen „lieben Schafen” spricht.

Der Kultstar gab sein Roman-Debüt

Aktuell tourt Jürgen mit Musik, Comedy und seiner Darbietung „Voll Fett“ durchs Land. Dabei überzeugt der Meister der geschliffenen Pointe mit gesundem Mut zum Blödsinn und humoristischen Glanzstücken wie in einer guten Ehe.

Dazwischen schreibt der Tausendsassa immer wieder Bücher. Seine Titel „Beim Dehnen singe ich Balladen“ und „Der König der Tiere“ standen wochenlang auf der Bestsellerliste. Mit „Nudel im Wind“ gab er jüngst sein Roman-Debüt.

Und was macht er ganz privat? „Da höre ich viel lieber zu und frage nach. Öffentlich muss ich ohnehin viel mehr reden als ich zuhören kann“, sagt er und verrät: „Ab und zu denke ich mir: ,Herrgott, ich bräuchte mehr Zeit für Musik, Zaubern und um Freunde zu bekochen.‘”

Was die Ehe betrifft, hat er sein Glück zum zweiten Mal gewonnen. Nachdem er sich von seiner ersten Frau Anne Dohrenkamp getrennt hatte, war er zwei Jahre mit Moderatorin Margarethe Schreinemakers verheiratet. Später versuchten Anne und er es nochmal miteinander – mit Erfolg. Das Paar ist bis heute happy, lebt aber in getrennten Wohnungen. Der Entertainer weiß offenbar alles sehr zu schätzen: „Ich hatte bis jetzt ein wirklich sehr schönes Leben, habe den schönsten Beruf, der für mich denkbar ist, eine wunderbare Frau, die mich machen lässt, einfach jede Menge Glück.“

VERLOSUNG

Wir verlosen jeweils drei Exemplare seiner Hörbücher „Beim Dehnen singe ich Balladen“, „Der König der Tiere“ und „Nudel im Wind“. Um gewinnen zu können, kreuzen Sie dazu das entsprechende Buch auf dem Coupon auf Seite 42 an.


Fotos: action press, ddp images, Getty Images, INTERTOPICS, picture alliance (2), RANDOM HOUSE AUDIO (3), WDR/Andre Kowalsk/Ben Knabe (2)