Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 1 Min.

SERIE: Mord, Mythen und Monster


TV Digital Sky Kabel Ausgabe - epaper ⋅ Ausgabe 24/2019 vom 15.11.2019

Die Fantasyserie„Carnival Row“ kommt richtig gut an. Orlando Bloom und Cara Delevingne wissen, warum


Artikelbild für den Artikel "SERIE: Mord, Mythen und Monster" aus der Ausgabe 24/2019 von TV Digital Sky Kabel Ausgabe. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: TV Digital Sky Kabel Ausgabe, Ausgabe 24/2019

UNMÖGLICHE LIEBE Kommissar Philostrate (Orlando Bloom) und die streitbare Fee Vignette (Cara Delevingne)


BERLINER INTERVIEWRUNDEOrlando Bloom und Cara Delevingne mit Redakteurin Melaniekroiß


Mit acht von zehn Sternen auf der Film- ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von TV Digital Sky Kabel Ausgabe. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 24/2019 von REPORT: Das große Finale. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
REPORT: Das große Finale
Titelbild der Ausgabe 24/2019 von Das Beste vom WINTERSPORT. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Das Beste vom WINTERSPORT
Titelbild der Ausgabe 24/2019 von KINO:Das neue Mafia-Meister werk. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
KINO:Das neue Mafia-Meister werk
Titelbild der Ausgabe 24/2019 von DOKU: Das ist unsere WELT. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
DOKU: Das ist unsere WELT
Titelbild der Ausgabe 24/2019 von INTERVIEW: „Gebt mir endlich böse Rollen“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
INTERVIEW: „Gebt mir endlich böse Rollen“
Titelbild der Ausgabe 24/2019 von Den Lebensrhythmus der Kunden kennen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Den Lebensrhythmus der Kunden kennen
Vorheriger Artikel
INTERVIEW: „Gebt mir endlich böse Rollen“
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Den Lebensrhythmus der Kunden kennen
aus dieser Ausgabe

... und Serien- Fanseite imdb.com bewertet zu werden gelingt in Zeiten des Serienüberflusses nur ganz wenigen. Im Fall von „Carnival Row“ von Autor Travis Beacham („Pacific Rim“) kommt es für Hauptdarsteller Orlando Bloom („Der Herr der Ringe“) aber nicht überraschend: „Die Leute reagieren auf Authentizität, wenn sie sie erkennen, und sie schätzen sie!“ TV DIGITAL traf Bloom zusammen mit Co-Star Cara Delevingne („Valerian“) zum Interview.

TV DIGITAL: Was also ist das Besondere an Ihrer Serie „Carnival Row“?

CARA DELEVINGNE: Sie ist sehr facettenreich! „Carnival Row“ ist Thriller und Drama zugleich und hat dazu eine Liebesgeschichte, hinter der eine Tragödie steckt. Und die Serie zieht viele Parallelen zu dem, was in der Welt momentan passiert.

Welche Parallelen wären das?

ORLANDO BLOOM: Die Feen repräsentieren Migranten und Flüchtlinge aus Krisenherden. Sie stehen für „die anderen“ und „das Leben der anderen“, sind dabei aber sehr realistisch. Die Serie soll nicht nur Fans des Fantasy-Genres ansprechen. Sie selbst sind diesmal kein Fabelwesen, sondern Kommissar Philostrate. Er ist …

DELEVINGNE: … verkopft!

BLOOM: … aufbrausend und gewalttätig. Trotzdem: Seine Art von Superkraft ist es, mitfühlend zu sein. Er hat eine interessante Menschlichkeit an sich.

Während Fee Vignette interessante Flügel trägt. Woraus sind sie gemacht?

DELEVINGNE: Wenn sie auf meinem Rücken liegen, sind es eigens angefertigte Prothesen, die echt schwer sind. Wenn ich fliege, entstehen sie am Com- puter. Dann hänge ich an Drähten. Was manchmal ziemlich beängstigend ist, weil nicht eine Maschine, sondern Menschen dich halten.

KEIN ENTKOMMEN Vignette darf die Stadt nicht verlassen, sie wird interniert

TV TIPP

Carnival Row FANTASY Die achtteilige erste Staffel erstmals in synchronisierter FassungFR 22.11. PRIME VIDEO


FOTOS: © 2019 AMAZON.COM INC.