Lesezeit ca. 5 Min.
arrow_back

Sie will mitmischen


Logo von tip Berlin TV & Streams
tip Berlin TV & Streams - epaper ⋅ Ausgabe 8/2022 vom 12.04.2022

Unsere Streamingempfehlungen

Artikelbild für den Artikel "Sie will mitmischen" aus der Ausgabe 8/2022 von tip Berlin TV & Streams. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Die Frisur als einschüchternder Helm: Julia Roberts (Foto) ist Martha Mitchell

Präsident Nixon und seine Frau sind not amused. Die Home-Story von Martha Mitchell (Julia Roberts) und ihre offenen Worte zur Politik in einer angesehenen Klatschpostille stellen die First Lady in den Schatten. Marthas Mann John (unter der Maske nicht zu erkennen: Sean Penn) muss die Wogen erneut glätten. Er wird gebraucht, als Wahlkampfmanager soll er dem Republikaner Nixon die zweite Amtszeit sichern. Um die Mehrheit der Amerikaner von „Tricky Dicky“ zu überzeugen, ist Mitchell für die Finanzierung nicht ganz legaler Aktionen und Tricks offen. Für die Organisation der zahlreichen Spenden-Galas für Nixons Wahlkampf braucht er dagegen seine Frau mit ihren guten Verbindungen zur Presse und den Eliten des Landes.

Die seit Jahrzehnten funktionierende Ehe des eingespielten Teams erhält einen Riss, als der Watergate-Skandal die amerikanische Öffentlichkeit erschüttert. Mitchell und seine Mitverschwörer versuchen fieberhaft, alle Spuren zu beseitigen, die zu ihnen und Nixon führen. Damit ihnen seine Frau nicht in die Quere kommt, verbannt er sie in ein Hotel in Kalifornien.

Den zahlreichen Werken um diesen Abhörskandal und das politische Erdbeben, das die Entdeckung von Wanzen in den Büros der Demokratischen Partei auslöste, fügt Matt Ross diesen achtteiligen Polit-Thriller hinzu. Er entstand nach dem Podcast „Slow Burn“, der die Ereignisse mit Archivaufnahmen und Zeitzeugeninterviews akribisch rekapituliert.

Die Fiktionalisierung geht auf. „Gaslit“ ist ein sehenswertes Porträt des Politikbetriebs und entwirft ein Zeitbild des politischen Amerikas Anfang der 1970er-Jahre. Die Entscheidungen fallen in einer hermetisch abgeschlossenen Männerwelt, in der Frauen nur schmückendes Beiwerk sind. Ihren Ehrgeiz stecken sie in das makellose Bild der Familie und ins Ehrenamt. Martha Mitchell reicht das nicht. Sie will mitmischen. Später versucht sie, ihre Ehe und Ehre zu retten.

Julia Roberts wird zum Blickfang und Motor des Films. Äußerlich ähnelt sie der realen Martha Mitchel, auf deren Fotos sofort die starre Fönfrisur auffällt, die wie ein alle Feinde einschüchternder Ritterhelm wirkt. Ihren Mann wickelt sie um den Finger, er verzeiht ihr alles. Die Liebe und Zuneigung sind echt, das kommt im Film rüber.

Man muss kein Kenner amerikanischer Geschichte und speziell des überaus komplizierten Watergate-Skandals sein, um der Serie folgen zu können. Wie bei einem Dominospiel reißt das Handeln einer Figur alle anderen Verschwörer langsam mit in den Abgrund. Alte Rechnungen werden nebenbei beglichen. Jeder versucht irgendwann nur noch seine eigene Haut zu retten, was neue Erdbeben auslöst. Auch Journalisten werden dabei zu Spielbällen der Mächtigen. Egal, ob sie Bettgeschichten oder einer Verschwörung auf der Spur sind. Allerdings hatten sie damals noch keine eigene politische Agenda.

KATHARINA DOCKHORN

Starzplay ab 24.4., 8 Episoden à 55 Min 3325••••○

Artikelbild für den Artikel "Sie will mitmischen" aus der Ausgabe 8/2022 von tip Berlin TV & Streams. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Outer Range

MYSTERYTHRILLER/ SPÄTWESTERN Familie Abbott aus Wyoming hat’s nicht leicht: Die Schwiegertochter ist verschwunden, die Nachbarn sind auf die Ranch scharf, ein Todesfall hält die ganze Gemeinde auf Trab und dann erscheint auch noch ein „schwarzes Loch“ mitten auf der Weide. Ein bisschen wirkt das wie eine Mischung aus „X-Files“ und „Yellowstone“, angereichert mit einer Prise sehr, sehr schrägem Humor. Mit Josh Brolin, Imogen Poots und Lili Taylor super besetzt.

TED BAXTER

Prime Video ab 15.4., 8 Episoden, unbekannte Länge

Artikelbild für den Artikel "Sie will mitmischen" aus der Ausgabe 8/2022 von tip Berlin TV & Streams. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Sommer 85

DRAMA Es könnte so ein schöner Romantik-Sommer werden wie bei „Call Me By Your Name“. Doch der heiß flirrende Flirt von Alexis, 16, und David, 18, im Sommer 85 an der Normandie-Küste, steht unter keinem guten Stern: David ist wie ein faszinierender Skorpion mit Giftstachel; Alexis träumt poetisch von der Liebe seines Lebens. Tolles Sommerstimmungskino von François Ozon (nach dem Jugendroman „Tanz auf meinem Grab” von Aiden Chambers) mit Abgründen – und Referenzen auf Klassiker wie „La Boum“ und „My Own Private Idaho“.

SH

Prime Video seit 31.3., 101 Min•••••

Artikelbild für den Artikel "Sie will mitmischen" aus der Ausgabe 8/2022 von tip Berlin TV & Streams. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Better Call Saul S6

DRAMEDY Endlich geht es weiter, leider geht es zu Ende. Ziemlich genau zwei Jahren haben wir darauf gewartet, erst wurde diese sechste Staffel durch Corona ausgebremst, dann erlitt Hauptdarsteller Bob Odenkirk einen Herzkasper. Doch nun werden wir endlich erfahren, wie der liebenswert verschlagene Jimmy McGill zu jenem herzlosen Anwalt ohne moralischen Kompass wurde. Wie wird er sich aus dem Krieg zwischen den mexikanischen Syndikaten rauswinden, in den er sich in den letzten Staffeln zunehmend verwickelt hat? Und was wurde eigentlich aus Kim, die ja in „Breaking Bad“ nie aufgetaucht ist? Übrigens: Wir hätten ja nichts gegen ein weiteres Spin-Off, das sich dann um Mike Ehrmantraut (wir sind schon seit „Wise-Guy“ beinharte Jonathan-Banks-Fans) drehen könnte. Nur mal so ...

LUTZ GÖLLNER

Netflix 1. Teil ab 19.4., 7 Episoden à 60 Min ••••○

Artikelbild für den Artikel "Sie will mitmischen" aus der Ausgabe 8/2022 von tip Berlin TV & Streams. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Coda

OSCAR! Eigentlich ja „nur“ ein Remake des französischen Films „La Famille Bélier“ avancierte „Coda“ zuerst zum Publikums-und Juryliebling beim Sundance Festival 2021, dann zum erfolgreichen Streamfilm bei Apple (gekauft für die Rekordsumme von 25 Millionen Dollar) und schließlich sogar zum Oscar-Gewinner. Die Geschichte von Ruby, die ihre Pflichten gegenüber den gehörlosen Eltern vernachlässigt als sie Mitglied in einem Chor wird und sich gleichzeitig verliebt, die ist aber auch zu reizend. Gute-Laune-Film!

LUG

Apple TV seit 13.8., 111••••○

Min 3325

Artikelbild für den Artikel "Sie will mitmischen" aus der Ausgabe 8/2022 von tip Berlin TV & Streams. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Walchensee Forever

DOKUMENTARFILM Anna und Frauke Werner wuchsen in einem Haus am idyllischen bayerischen Walchensee auf. Sie gingen gemeinsam nach Mexiko, erlebten die Hippie-und 68er-Bewegung inklusive einer Liaison mit Rainer Langhans, doch dann starb Frauke jung. Der Dokumentarfilm „Walchensee Forever“, in dem Janna Ji Wonders ihre Familiengeschichte rekonstruiert, ist ein spannendes Zeugnis vierer Generationen von Frauen.

BR

Farbfilm ab 21.4. digital, ab 22.4. als DVD••••○

Artikelbild für den Artikel "Sie will mitmischen" aus der Ausgabe 8/2022 von tip Berlin TV & Streams. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bridgerton S2

ROMANTISCHE KOMÖ- DIE Auf Regé-Jean Page als hotten Duke von Hastings müssen wir in Staffel 2 verzichten. Der weilt irgendwo (vermutlich am Set einer anderen Netflix-Serie). Aber die Wortduelle zwischen dem heiratswilligen Lord Anthony Bridgerton und Kate Sharma (Simone Ashley aus „Sex Education“), der spröden Schwester seiner Auserkorenen, entschädigen dafür voll und ganz. Fans von Jane Austen ahnen zwar die Story, doch die Wendungen sind noch schneller und die Dialoge witziger als in S1. Eskapismus in schlau von Erfolgsproduzentin Shonda Rhimes.

SD

Netflix seit 25.3., 8 Episoden 54-72 Min ••••○

Artikelbild für den Artikel "Sie will mitmischen" aus der Ausgabe 8/2022 von tip Berlin TV & Streams. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Queer Eye Germany

NOT-JUST-A-MAKE- OVER-SERIE Nach dem gigantischen Erfolg des US-Originals gibt es nun endlich auch eine deutsche Version von „Queer Eye”. Sogar mit einigen Berliner Hosts. Das Konzept der Reality-Sendung: In jeder Folge besucht die Fab-5-Clique eine Person, die etwas Support braucht, um ihr Leben wieder selbstbestimmt und selbstbewusst in den Griff zu bekommen. Leichter gesagt als getan. Anders als das übliche Reality-TV ist diese Sendung wirklich positiv und herzerwärmend. Tränengefahr. Und besser fotografiert als das US-Original!

SH

Netflix seit 9.3., 5 Episoden à 50 Min •••••

Artikelbild für den Artikel "Sie will mitmischen" aus der Ausgabe 8/2022 von tip Berlin TV & Streams. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Die Rote Kapelle

DOKUMENTARFILM Am U-Bahnhof Magdalenenstraße sind ganze Straßenzüge nach ihnen benannt: den Mitgliedern der Nazi-Widerstandsgruppe Die Rote Kapelle, darunter Harro Schulze-Boysen und seine Frau Libertas (Foto), er schaffte es bis ins Reichsluftfahrtministerium, um dort zu spionieren. Regisseur Carl Ludwig Rettinger erzählt von den mutigen Menschen anhand von Archivbildern, Interviews und mit Ausschnitten aus einem West-TV-Mehrteiler von 1972 und einem Defa-Spielfilm von 1971.

MS

Farbfilm digital und als DVD••••○

Artikelbild für den Artikel "Sie will mitmischen" aus der Ausgabe 8/2022 von tip Berlin TV & Streams. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

The Leftovers S1–3

DRAMA Am 14. Oktober 2011 verschwinden plötzlich und zeitgleich zwei Prozent der Weltbevölkerung. Wie die Zurückgebliebenen damit umgehen, wie sie Trauer und Verlust verarbeiten, darum dreht sich diese Wahnsinnsserie. Die erste Staffel folgt noch komplett der Handlung des gleichnamigen Romans von Tom Perotta, der auch der Showrunner der Serie war. Danach werden offene Handlungsstränge weiter behandelt. Einer einfachen Lösung verweigert Perotta sich komplett. Dafür liefert die gesamte, toll besetzte Serie Futter zum Nachdenken.

LUG

Prime Video ab 16.4., 3 Staffeln mit 28 Episoden, 51-72 Min 3323•••••

Artikelbild für den Artikel "Sie will mitmischen" aus der Ausgabe 8/2022 von tip Berlin TV & Streams. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

The Responder

POLIZEISERIE Einst war Chris Carson Inspektor, doch inzwischen arbeitet er nur noch als „Responder“, ist als Emergency Response Officer, nachts in seinem Polizeiwagen auf den Straßen Liverpools unterwegs, um bei gemeldeten Straftaten als erster vor Ort zu sein und dann zu entscheiden, welche Polizeieinheit übernehmen soll. Außerdem wurde er dazu verdonnert, regelmäßig eine Therapeutin aufzusuchen. „Ich möchte normal sein“, vertraut er ihr an. Aber das ist nicht so einfach, wenn man in der Schuld eines einstigen Kumpels steht, der jetzt im Drogengeschäft mitmischt und immer mal wieder eine Gefälligkeit von einem erwartet. Nicht länger der drollige Hobbit, brilliert Martin Freeman in einer Rolle, in der er wiederholt in Windeseile von freundlichem Verständnis zu angedrohter Gewalt wechselt.

FRANK ARNOLD

Magenta TV seit 28.3., 6 Episoden à 55 Min 3325••••○

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 8/2022 von Enten daten, Fotos essen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Enten daten, Fotos essen
Titelbild der Ausgabe 8/2022 von Das Beste in den Mediatheken. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Das Beste in den Mediatheken
Titelbild der Ausgabe 8/2022 von Kino in der Kiste. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Kino in der Kiste
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Enten daten, Fotos essen
Vorheriger Artikel
Enten daten, Fotos essen
Das Beste in den Mediatheken
Nächster Artikel
Das Beste in den Mediatheken
Mehr Lesetipps