Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 2 Min.

Silvia und Madeleine: Schweden: Dieses Foto erzählt eine ungewöhnliche Geschichte


Sieben Tage - epaper ⋅ Ausgabe 42/2019 vom 12.10.2019
Artikelbild für den Artikel "Silvia und Madeleine: Schweden: Dieses Foto erzählt eine ungewöhnliche Geschichte" aus der Ausgabe 42/2019 von Sieben Tage. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Während der Gala hält die Königin im Bankettsaal des Plaza Hotels eine Rede


Artikelbild für den Artikel "Silvia und Madeleine: Schweden: Dieses Foto erzählt eine ungewöhnliche Geschichte" aus der Ausgabe 42/2019 von Sieben Tage. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Silvia freut sich, ihre Tochter Madeleine bei der Jubiläumsgala der „World Childhood Foundation“ an ihrer Seite zu haben


Der glanzvolle Bankettsaal im noblen Plaza-Hotel, unweit des Central Parks in New York, öffnet seine Pforten. Es herrscht großer Andrang. Blitzlichtgewitter und mittendrin die charmanten Gastgeberinnen eines exklusiven Abends. Königin Silvia (75) und ihre Jüngste, Prinzessin Madeleine (37), luden gemeinsam zur 20. Dankesgala der „World Childhood Foundation“ ein. Die sympathische Königin und ihre bildschöne Tochter strahlten dabei in ihren Traumroben um die Wette. Ein Auftritt, der eine ungewöhnliche Geschichte erzählt.

Gala mit Überraschungsgast

Denn bis kurz vor der Gala war Madeleines Terminkalender noch leer, doch dann stand sie plötzlich an Silvias Seite, um sie zu unterstützen. Für die Königin ist ihre Stiftung zum Schutze von Kindern eine Herzenssache. Und auch Madeleine engagiert sich seit Jahren dafür. Die dreifache Mutter hat dafür sogar ein Kinderbuch geschrieben. Auf das Engagement der Prinzessin ist Silvia sehr stolz: „Ich durfte das Buch gleich zu Beginn lesen. Es ist ein schwieriges Thema, und es ist nicht leicht mit Kindern darüber zu sprechen. Aber Madeleine hat das gewagt, und sie tut es auf eine sehr schöne Art.“

Artikelbild für den Artikel "Silvia und Madeleine: Schweden: Dieses Foto erzählt eine ungewöhnliche Geschichte" aus der Ausgabe 42/2019 von Sieben Tage. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Wenn die Prinzessin mit Ehemann Chris O’Neill und ihren drei Kindern zu Besuch in der Heimat ist, bezieht sie den „Königlichen Hofstall“ („Hovstallet“), in einem Gebäudekomplex in Stockholm


Artikelbild für den Artikel "Silvia und Madeleine: Schweden: Dieses Foto erzählt eine ungewöhnliche Geschichte" aus der Ausgabe 42/2019 von Sieben Tage. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Artikelbild für den Artikel "Silvia und Madeleine: Schweden: Dieses Foto erzählt eine ungewöhnliche Geschichte" aus der Ausgabe 42/2019 von Sieben Tage. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Silvia hofft darauf, dass Madeleine eines Tages ihre Stiftung für missbrauchte und misshandelte Kinder fortführt


Artikelbild für den Artikel "Silvia und Madeleine: Schweden: Dieses Foto erzählt eine ungewöhnliche Geschichte" aus der Ausgabe 42/2019 von Sieben Tage. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Artikelbild für den Artikel "Silvia und Madeleine: Schweden: Dieses Foto erzählt eine ungewöhnliche Geschichte" aus der Ausgabe 42/2019 von Sieben Tage. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Fürsorgliche Mutter: Madeleine mit ihrer ältesten Tochter Leonore. Sie habe eine große Ähnlichkeit mit der Mama, sagt Vater Chris O’Neill


Die Königin zählt auf Madeleines Einsatz

Viel Lob aus dem Mund der Königin. Ungewöhnlich, denn eigentlich plaudert die Königsfamilie eher ungern so aus dem Nähkästchen. Silvia wollte nun im Anschluss an ihre New-York- Reise auch ihre Enkelkinder in Florida besuchen, wo Madeleine mit ihrer Familie seit einem Jahr lebt. „Wir hoffen auf ein paar schöne Stunden zusammen mit den Enkeln. Es wird kurz, aber herzlich“, erzählt Silvia ganz offen. Während der Gala war nicht zu übersehen, wie viel Bewunderung sie ihrer Tochter dafür entgegenbringt, wie Madeleine ihren Familienalltag meistert und sich so engagiert für Silvias Herzensprojekt einsetzt. Schließlich soll die Prinzessin eines Tages bei der Stiftung in die Fußstapfen ihrer Mutter treten. „Ich hoffe, dass die nächste Generation weiterkämpft“, sagt Silvia.

Artikelbild für den Artikel "Silvia und Madeleine: Schweden: Dieses Foto erzählt eine ungewöhnliche Geschichte" aus der Ausgabe 42/2019 von Sieben Tage. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Glamourpaar: Madeleine und Ehemann Chris leben seit einem Jahr in Florida

DER KÖNIG MACHT REINEN TISCH

Der Hof gab jetzt ein Kommuniqué heraus, das die Zukunft des schwedischen Königshauses betrifft. Darin legte König Carl Gustaf (73) einige weitreichende Änderungen fest: Künftig wird nur noch eine begrenzte Anzahl an Personen zum „Königlichen Haus“ zählen.

Das heißt: Die Kinder von Prinz Carl Philip (40) und seiner Sofia (34) sowie von Prinzessin Madeleine und Ehemann Chris O’Neill (45) gehören nicht länger dem Königshaus an. In Schweden sorgt das für eine große Überraschung.

Carl Philips Söhne, Prinz Alexander (3) und sein Bruder Prinz Gabriel (2), sowie Madeleines drei Kinder, Prinzessin Leonore (5), Prinz Nicolas (4) und Prinzessin Adrienne (19 Monate), sind zwar weiterhin Mitglieder der Königlichen Familie. Aber sie haben nicht länger die Stellung einer Königlichen Hoheit, was auch bedeutet, dass in Zukunft nicht erwartet wird, dass sie royale Aufgaben übernehmen.

Die ihnen von König Carl Gustaf zugeteilten Herzogsund Herzoginnentitel dürfen die Kinder behalten. Ansonsten sind sie jedoch zukünftig nicht mehr apanageberechtigt, müssen also für ihren Unterhalt selbst aufkommen.


Fotos: dana press (4), Getty Images, instagram, picture alliance (2)

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 42/2019 von Das Tagebuch von Hofberichterstatter Joerg Turcer. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Das Tagebuch von Hofberichterstatter Joerg Turcer
Titelbild der Ausgabe 42/2019 von Prinz Charles: England: Er blickt in eine triste Zukunft. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Prinz Charles: England: Er blickt in eine triste Zukunft
Titelbild der Ausgabe 42/2019 von Monaco: Charlene und Albert: Ihr Verhalten wirft Fragen auf: Wann kommt die Trennung ?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Monaco: Charlene und Albert: Ihr Verhalten wirft Fragen auf: Wann kommt die Trennung ?
Titelbild der Ausgabe 42/2019 von Fergie wird 60! England: Der glücklichste ihres Lebens Geburtstag. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Fergie wird 60! England: Der glücklichste ihres Lebens Geburtstag
Titelbild der Ausgabe 42/2019 von Königin Margrethe: Dänemark: Was steckt dahinter?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Königin Margrethe: Dänemark: Was steckt dahinter?
Titelbild der Ausgabe 42/2019 von Iñaki: Spanien: Sein Sohn holt ihn aus dem Gefängnis. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Iñaki: Spanien: Sein Sohn holt ihn aus dem Gefängnis
Vorheriger Artikel
Das Tagebuch von Hofberichterstatter Joerg Turcer
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Prinz Charles: England: Er blickt in eine triste Zukunft
aus dieser Ausgabe