Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 5 Min.

So stärkt die Made in Germany GmbH:deutsches Unternehmertum


Made in Germany - epaper ⋅ Ausgabe 1/2018 vom 02.10.2018

Made in Germany ist reich an Facetten – insbesondere steht es für unternehmerische Stärke. Wir von madeingermany.online unterstützen diese Kraft. Dabei bieten wir vielen Nutzern Mehrwert: Jedem, der mit seinem Unternehmen Made in Germany wirtschaftet. Jedem, der bei deutschen Anbietern kauft oder Leistungen bezieht sowie jedem, der sich für das Geschehen in unserem Land interessiert.


Artikelbild für den Artikel "So stärkt die Made in Germany GmbH:deutsches Unternehmertum" aus der Ausgabe 1/2018 von Made in Germany. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Made in Germany, Ausgabe 1/2018

Eigeninserat


So entsteht in Deutschland eine neue Unternehmensgemeinschaft


Gemeinschaft Made in Germany


Deutschland geht es gut: Zu Beginn 2018 ist die deutsche Wirtschaft erneut gewachsen, wenn auch weniger rasant als ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 2,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Made in Germany. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 1/2018 von Schlagzeilen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Schlagzeilen
Titelbild der Ausgabe 1/2018 von Frischer Wind im Energiesektor. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Frischer Wind im Energiesektor
Titelbild der Ausgabe 1/2018 von Chinas Investoren auf der Jagdnach deutschem Know-how. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Chinas Investoren auf der Jagdnach deutschem Know-how
Titelbild der Ausgabe 1/2018 von Qualitätmit Brief und Siegel. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Qualitätmit Brief und Siegel
Titelbild der Ausgabe 1/2018 von Wenn die öffentliche Handheiße Eisen anpackt. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Wenn die öffentliche Handheiße Eisen anpackt
Titelbild der Ausgabe 1/2018 von Erfolgreich und unbekannt:die Hidden Champions. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Erfolgreich und unbekannt:die Hidden Champions
Vorheriger Artikel
Schlagzeilen
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Frischer Wind im Energiesektor
aus dieser Ausgabe

... zuvor. Insgesamt betrachtet, befindet sich unser Land ökonomisch in der längsten Aufschwungphase seit 1991, da das BIP zum 15. Mal in Folge gegenüber dem Vorquartal höher liegt. Für das laufende Jahr rechnet die Bundesregierung mit einem Wachstumsplus von 2,3 Prozent. 2017 waren es 2,2 Prozent, die höchste Steigerung seit sechs Jahren. Pro Kopf lag das Bruttoinlandsprodukt (BIP) im letzten Jahr bei 39.470 Euro. Darüber hinaus erzielte unser Staat 2017 einen Überschuss in Höhe von 36,6 Milliarden Euro.

Wie bündelt die Made in Germany GmbH Kräfte?
Diese Zahlen sprechen für sich. Doch wie kommt unser Portal ins Spiel? Auf den Punkt gebracht: Einem Land, das enorm viel leistet, weiterhin den Rücken zu stärken – das liegt uns am Herzen, und dazu tragen wir mit unserer Plattform mit all ihren Funktionen und Leistungen bei. Wir verstehen uns als proaktive Initiative, welche die Ziele von Interessensgemeinschaften aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft unterstützt und vorantreibt. Auf madeingermany.online präsentieren sich Unternehmen und Betriebe jeder Größe aus Deutschland, und wir bringen sie mit Interessenten, Käufern und Partnern zusammen.

Dabei ist der Clou: Die Hersteller, Handelsgesellschaften, Dienstleister etc.in unserer Online-Community liefern ausschließlich Produkte und Services Made in Germany – nach wie vor ein Gütesiegel, das in aller Welt als Nummer Eins gilt. Dabei ist unser Portal sowohl heimatverbunden als auch weltoffen: Bei uns registrierte Unternehmen bekennen sich zu ihrem Standort und stärken den hiesigen Markt, und Interessenten, Verbraucher und B2B-Einkäufer in aller Welt suchen bei uns nach Anbietern von Gütern und Leistungen mit deutscher Qualität.

Dienste, die Wirtschaftsleistung ankurbeln
Branchenbuch: Unser Branchenbuch ist der zentrale Service unsers Portals – mit Firmensuche und Verzeichnis der Industriezweige. Sowohl Interessenten als auch Käufer finden hier kostenlos und schnell Unternehmen und Branchen aus Deutschland, die sich bei uns registriert haben und präsentieren. Unter den Teilnehmern unseres Portals sind sogenannte Hidden Champions, Patentinhaber, Traditionsunternehmen, junge Firmen und viele andere Akteure der deutschen Wirtschaft. Für registrierwillige Firmen sind es nur ein paar Schritte hin zum eigenen Profil auf madeingermany.online, das übrigens nichts kostet.

Marktplatz: Auf unserem B2B- und B2C-Marktplatz kommen Käufer nach kurzer Suche an begehrte Produkte und Services ausschließlich Made in Germany. Dank übersichtlicher Kategorien zeigt sich schnell das Gewünschte. Hier finden Nutzer die Vielfalt deutscher Erzeugnisse und Dienstleistungen, die den glänzenden Ruf Deutschlands begründet.

B2B-Projektagent: Unser B2B-Projektagent schafft Geschäft. Hier ist es einfach, Projekte auszuschreiben, Anfragen zu stellen und Aufträge zu vergeben. In diesem Portalbereich richten sich Einkäufer aus aller Welt an Branchen im Ganzen oder zielgerichtet an für sie relevante Hersteller, Zulieferer, Händler oder Dienstleister. Sie vergleichen und bewerten alle Angebote und kontaktieren die Anbieter und Auftragnehmer direkt. Die Dienste des B2B-Projektagenten sind kostenlos.

Jobbörse: Um Stellensuchende mit Jobangeboten zu unterstützen, die sie weiterbringen und Karrieren zu beflügeln – dazu dient unsere Jobbörse: eine geschützte und technisch ausgereifte Plattform für Bewerber und Arbeitgeber. Durch kostenfreie, intuitive und smarte Bedienelemente kommen Nutzer innerhalb ihrer Profilverwaltung schnell voran. Sie erstellen Lebensläufe und Bewerbungen mit geringem Aufwand – die Vorteile: Zeit sparen und dennoch alles in puncto Bewerbung effizient erledigen.

Auf unserem Stellenmarkt platzieren sich ausschließlich Unternehmen, die Wert auf sozial gerechte Arbeitsplätze und ein fortschrittliches Umfeld legen. Fort- und Weiterbildung sowie Motivation ihrer Mitarbeiter schreiben sie groß.

Online-Magazin: Hier berichten wir über News, Entwicklungen und Trends aus Wirtschaft, Umwelt, Zeitgeschehen und Politik – alles unter der Überschrift Made in Germany. Dabei fassen wir auch heiße Eisen an. Immer wieder aktuell lesen Nutzer Wissenswertes aus einem Land, das enorm viel bewegt und leistet.

Vertrauen Sie uns als Zertifizierungspartner
Wir reden nicht nur über Deutschland und seine Wirtschaftskraft, sondern setzen uns als Zertifizierungspartner für Unternehmen ein: Wir vergeben das Gütesiegel Made in Germany an geprüfte Firmen. Denn sich mit Deutschland und seiner Wirtschaft zu befassen, heißt für uns, dieses Label aktiv zu betreiben.

Auch in jüngerer Zeit berichten Medien, wie das deutsches Gütesiegel seinen hohen Rang behauptet. So sprechen Studien, z. B. die der Deutschen Gesellschaft für Qualität (DGQ) im Jahr 2016, von seinem konstanten Erfolg. Die genannte Studie zeigt auf, dass das Gütesiegel für fast jeden zweiten befragten Konsumenten für hochwertige Verarbeitung, Zuverlässigkeit und herausragende Qualität steht. Außerdem sind 38 Prozent der Teilnehmer von den hohen technischen Standards deutscher Produkte überzeugt. Immerhin 58 Prozent der Befragten lassen sich von Made in Germany als Kaufkriterium leiten.

Keine Frage: Made in Germany ist ein würdiges Qualitätssiegel mit langer Historie. Kunden leitet es bei Kaufentscheidungen an, denn in einem globalen Markt benötigen sie mehr denn je geprüfte Anhaltspunkte. Und die meisten hierzulande produzierenden oder anbietenden Unternehmen streben nach dem Label, weil sie stolz auf ihr hochwertiges Portfolio sind, und weil Privat- und Geschäftskunden Qualität Made in Germany entsprechend honorieren.

Erreichen Sie mehr durch Ihr Gütesiegel
Wie kommen Firmen bei uns zu ihrem Gütesiegel Made in Germany? Erbringt ein Anbieter mindestens 50 bis 55 Prozent der Wertschöpfung in Deutschland, steht es ihm frei, sich bei uns zu registrieren und das Siegel zu beantragen.

Selbstverständlich setzt das Zertifizierungsverfahren des Made-in-Germany-Gütesiegels nicht irgendeine Teilnahme bei uns oder eine Registrierung auf unserem Portal voraus. Doch betonen möchten wir, dass das Label eine Vertrauensbrücke zwischen Anbietern und Abnehmern baut. Es fördert einen vertrauensvollen Kauf und belegt die Wertschöpfung sowie Herkunft eines Produktes oder einer Leistung. Unser Prüfverfahren, das ein Unternehmen bis zu seiner Zertifizierung durchläuft, umfasst einen Fragenkatalog sowie ein Bestätigungsprozedere. Absolviert ein „Kandidat” alle Schritte, erhält er das Gütesiegel Made in Germany mit einem Zertifikat und einer Urkunde.

Infografik

Übersicht der Vorteile von madeingermany.online

Was bringt unser Portal Unternehmen?
» Sie registrieren sich kostenlos und erhöhen Ihre Trefferquote bei Suchanfragen um 300 Prozent gegenüber anderen Branchenverzeichnissen.
» Sie erreichen B2B-Einkäufer weltweit. Sieben von zehn Suchen im Internet landen gleich bei uns.
» Sie steigern Ihr Ranking in Suchmaschinen.
» Sie sind in einer Community sichtbar, welche die Nummer Eins im Länderranking repräsentiert – und das sowohl national als auch international.
» Sie bekennen sich zum eigenen Markt und werden unterstützt.
» Sie sind Teil der Unternehmergemeinschaft Made in Germany und heben sich aus der Masse heraus.

Was bringt unser Portal B2B-Einkäufern?
» Sie sparen viel Zeit bei der Suche nach Bezugsquellen.
» Sie vereinfachen Ihren Einkaufsprozess, denn Sie finden leicht und zielgerichtet Produkte und Services. Mit nur ein paar Klicks erreichen Sie Hunderte Hersteller, Dienstleister oder Lieferanten.
» Sie legen kostenlos Ihr Profil an – so sind Anbieter Made in Germany in der Lage, sich über Sie zu informieren, und der Reaktionsindex erhöht sich um 40 Prozent.
» Sie verwalten Ihre persönliche Merkliste und gelangen zu einem klaren, schnellen Überblick.
» Sie nutzen viele Gratisfunktionen.

Was bringt unser Portal Verbrauchern?
» Auf unserem Portal finden Sie ausschließlich Produkte und Dienstleistungen von Anbietern Made in Germany – Waren und Services mit exzellentem Ruf, der sich in aller Welt immer wieder bestätigt. Außerdem sprüht Design Made in Germany vor Ideen und ist einzigartig.
» Indem Sie sich bei uns an der Qualität und Langlebigkeit von Waren und Leistungen Made in Germany orientieren, sparen Sie auf Dauer bares Geld. Schließlich sind Produkte aus Deutschland im Durchschnitt bis zu 35 Prozent langlebiger als Importwaren, und zahlreiche Weltmarktführer stammen aus unserem Land.
» Mehr Umweltbewusstsein: In Deutschland produzierte Waren basieren zunehmend auf umweltfreundlichen und energieeffizienten Konzepten. Umweltressourcen zu schonen und zugleich höchste Ansprüche an Qualität und Effizienz zu erfüllen, ist das erklärte Ziel. Unterstützen Sie diesen Weg und bekennen Sie sich zu Nachhaltigkeit und Umweltschutz.
» Unser Portal ist Ihre Informationsquelle: In unserem Magazin erfahren Sie eine Menge Neues und Wissenswertes aus unserem Land. Wir bringen Aktuelles, Brisantes und Historisches für Sie auf einer Plattform gebündelt auf den Punkt.


Foto: popular business /shutterstock.com