Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 2 Min.

Sommer-Spaß Rafting


Bild der Frau - Schlank und fit - epaper ⋅ Ausgabe 4/2018 vom 27.07.2018

Lust auf Abenteuer und jede Menge Action? Dann rein ins Spezial-Schlauchboot. Danach sind Sie mit allen Wassern gewaschen


Paddeln auf wilden Flüssen

Artikelbild für den Artikel "Sommer-Spaß Rafting" aus der Ausgabe 4/2018 von Bild der Frau - Schlank und fit. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Artikelbild für den Artikel "Sommer-Spaß Rafting" aus der Ausgabe 4/2018 von Bild der Frau - Schlank und fit. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Artikelbild für den Artikel "Sommer-Spaß Rafting" aus der Ausgabe 4/2018 von Bild der Frau - Schlank und fit. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Artikelbild für den Artikel "Sommer-Spaß Rafting" aus der Ausgabe 4/2018 von Bild der Frau - Schlank und fit. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Eine echte Spritz-Tour: Start und Ziel befinden sich in ruhigem Gewässer. Der Guide sagt immer, wo es langgeht und wie gepaddelt werden soll


Seit den 80er-Jahren wird Rafting immer beliebter. Was früher noch ein Extremsport in tosenden Wassern war, wurde mittlerweile entschärft, denn erfahrene und geprüfte Rafting-Guides begleiten das Wildwasser-Erlebnis und sorgen für einen kalkulierbaren Adrenalin-Kick.

Immer in der Gruppe

Wer lieber allein in aller Ruhe durchs Wasser paddelt, ist hier falsch. Beim Rafting sitzen zwi-schen vier und zwölf Personen in einem besonders strapazierfähigen Spezial-Schlauchboot, auf englisch „Raft“. Das heißt: Eigentlich sitzen die Rafter nicht im Boot, sondern auf den aufblasbaren Seiten, welche die Reling bilden. Damit man bei den ersten heftigen Turbulenzen nicht sofort ins Wasser purzelt, gibt es im Boot Halterungen, in die der Rafter seine Füße einklinken kann. Auf Kommando des Guides, der das Boot souverän durch jeden noch so unruhigen Fluss navigiert, setzen die Mitfahrer ihre Paddel ein. Ein echtes Gruppenerlebnis, bei dem es vor allem um Teamfähigkeit, Koordination und Ausdauer geht.

Artikelbild für den Artikel "Sommer-Spaß Rafting" aus der Ausgabe 4/2018 von Bild der Frau - Schlank und fit. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Welche Ausrüstung brauche ich dafür?

Ohne Helm geht gar nichts! Fürs Rafting gibt es sicherheitsgeprüfte Wildwasserhelme, die größenverstellbar sind.

Eine Schwimmweste ist ebenso ein Muss. Sie sollte gut sitzen und die Bewegungsfreiheit nicht einschränken.

An heißen Tagen reicht Badekleidung. Sonst schützen Neoprenjacken oder -hosen.

An den Füßen: Sportschuhe mit gutem Grip, die nass werden dürfen, oder Spezial-Rafting-Schuhe aus Neopren.

Das meiste davon können Sie vor Ort ausleihen.

Dabei bei jedem Wetter

Am besten geht man zwischen Mai und Oktober auf so eine Abenteuerfahrt. Dann aber bei jedem Wetter – außer, es gewittert. Viele Bundesländer bieten inzwischen Rafting an. Besonders beliebt sind das Allgäu und die Chiemgauer Alpen. Mitmachen kann im Prinzip jeder, der halbwegs fit ist. Allerdings sollte man nicht wasserscheu sein und schwimmen können. Denn es besteht durchaus das Risiko, dass man bei dem Trip auch mal ins Wasser fällt. Doch alles kein Problem, da Sie eine Schwimmweste tragen und die Crew unter Anleitung des Guides wieder beim Einsteigen hilft.
Die Flüsse sind übrigens weltweit in sechs Schwierigkeitsstufen eingeteilt. Klasse 1 und 2 sind auch von Neulingen gut zu bewältigen. Vertrauen Sie dabei Ihrem Rafting-Anbieter und den Guides. Die haben eine staatliche Prüfung abgelegt – mit Erste-Hilfe-Lehrgang sowie Rettungsschwimmer-Ausbildung. Achten Sie zudem auf Sicherheitssiegel wie „Safety in Adventures“. Wer sich darauf einlässt, erhält die Chance, die Natur hautnah von ihrer wilden Seite zu erleben und ein Panorama zu sehen, das ohne Boot oft unerreichbar wäre.


Fotos: istockphoto (4), Getty Images

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 4/2018 von Liebe Leserin und lieber Leser: Ein Hoch auf die Natur. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe Leserin und lieber Leser: Ein Hoch auf die Natur
Titelbild der Ausgabe 4/2018 von Wandern: Das brauchen Sie für Ihre Tages-Tour. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Wandern: Das brauchen Sie für Ihre Tages-Tour
Titelbild der Ausgabe 4/2018 von FÜR MEHR POWER IM ALLTAG: Jeden Tag in die Wunder-Hocke. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
FÜR MEHR POWER IM ALLTAG: Jeden Tag in die Wunder-Hocke
Titelbild der Ausgabe 4/2018 von Wirken von innen und außen: Alleskönner Algen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Wirken von innen und außen: Alleskönner Algen
Titelbild der Ausgabe 4/2018 von Von Fehmarn auf dem Rad um die ganze Welt: „Ich bin einfach mal losgefahren!“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Von Fehmarn auf dem Rad um die ganze Welt: „Ich bin einfach mal losgefahren!“
Titelbild der Ausgabe 4/2018 von Sommerferien auf der Haut: Hallo, Sommer-Sprossen!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Sommerferien auf der Haut: Hallo, Sommer-Sprossen!
Vorheriger Artikel
Wandern: Das brauchen Sie für Ihre Tages-Tour
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel FÜR MEHR POWER IM ALLTAG: Jeden Tag in die Wunder-Hocke
aus dieser Ausgabe