Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 4 Min.

Sommerzeit im Landgarten


Mein schöner Landgarten - epaper ⋅ Ausgabe 3/2019 vom 05.06.2019

In diesen Wochen freuen wir uns über volle Blütenpracht, reich gefüllte Erntekörbe und genießen die langen Tage an Lieblingsplätzen im Freien


Artikelbild für den Artikel "Sommerzeit im Landgarten" aus der Ausgabe 3/2019 von Mein schöner Landgarten. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Fotos: StockFood/Lisa Nieschlag, Friedrich Strauss

Auf einer Baumbank findet man immer ein angenehmes, schattiges Plätzchen für einen kurzen Plausch oder zum Betrachten blühender Rabatten. Auch die Hauskatze macht es sich hier gerne gemütlich

Bowlen ohne Alkohol sind ideale Durstlöscher. Ein Vorschlag: Pfirsichstücke, Himbeeren und Limettenscheiben in einen Krug geben und mit Mineralwasser, etwas Bitterlimonade und Eiswürfeln auffüllen

1 Ein niedriges Beistell-Regal ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 3,99€
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Mein schöner Landgarten. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 3/2019 von Willkommen im Landgarten!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Willkommen im Landgarten!
Titelbild der Ausgabe 3/2019 von Magazin. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Magazin
Titelbild der Ausgabe 3/2019 von Fröhliche Löwenmäulchen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Fröhliche Löwenmäulchen
Titelbild der Ausgabe 3/2019 von Mit Kräutern gestalten. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Mit Kräutern gestalten
Titelbild der Ausgabe 3/2019 von Staude des Jahres 2019 Prächtige Disteln. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Staude des Jahres 2019 Prächtige Disteln
Titelbild der Ausgabe 3/2019 von Ein Garten voller Rosen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Ein Garten voller Rosen
Vorheriger Artikel
Magazin
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Fröhliche Löwenmäulchen
aus dieser Ausgabe

1 Ein niedriges Beistell-Regal aus grau lasiertem Tannenholz ist an einem überdachten Sitzplatz vielseitig verwendbar.


2 Das Boden-Kissen im Streifenlook hat ländliches Flair. Man kann es zum Sitzen auf den Terrassenbelag sowie auf Garten- und Palettenmöbel legen.


3 Sonnenschirme wie dieses Modell aus hochwertigem Polyestergewebe und Eukalyptusholz spenden Schatten.


4 Eine Bambus-Laterne mit Glaseinsatz sorgt in der Dämmerung für ein schönes Lichtspiel


Endlich! Die Tage scheinen nun kaum enden zu wollen und wir genießen es, einen großen Teil unserer Zeit im Freien zu verbringen. Der Frühsommer verwöhnt uns mit angenehmen, warmen Temperaturen, manchmal weht sogar noch ein leichter Wind. Astronomisch beginnt der Sommer auf der Nordhalbkugel zwar erst am 21. Juni, doch zu keiner anderen Zeit ist der Garten so grün und prall wie jetzt.

Mit Blumenschmuck aus dem Garten verzieren wir den Sitzplatz

Da die Sonne schon gegen fünf Uhr morgens aufgeht, fällt das frühe Aufstehen nicht schwer. Wie belebend ist es, barfuß über den leicht feuchten Rasen zu laufen und an den Rosen zu schnuppern. An einem taugetränkten, milden Sommermorgen duften viele Sorten nämlich besonders gut. Hat man die Gartenschere dabei, kann man zugleich die Tischdekoration für die Terrasse schneiden, von hübschen Sommerblumen wie Zinnien, Cosmeen und Löwenmäulchen oder Blütenstauden wie Frauenmantel, Phlox und Duftnessel.

In Wassernähe ist es stets etwas kühler, daher ist ein Sitzplatz am Gartenteich an heißen Tagen sehr beliebt. Wer mag, lässt sich auf dem Holzsteg nieder und taucht die Füße ins Wasser

Vor allem während der Urlaubszeit wird der Garten zum Lieblingsort. Schon das gemütliche Frühstück im Freien ist ein Genuss. Voller Freude schauen wir die üppigen Rabatten, die mal fröhlich bunt, mal Ton in Ton bepflanzt wurden. Dass wir ab und zu Verblühtes ausputzen oder manche Arten stützen müssen, wird durch einen langanhaltenden Flor reichlich belohnt. Mit großen Appetit verfolgen wir wie saftig-süße Kirschen und Beeren nach und nach reifen und von den Kindern am liebsten an Ort und Stelle genascht werden. Jeden Tag lassen sich nun auch knackige Salate und aromatische Kräuter schneiden. Rasch füllen sich unsere Erntekörbe mit Bohnen, Möhren und Brokkoli. Was wir nicht sofort verzehren können, wird blanchiert und eingefroren.
Doch gehen Sie alle Aktivitäten ruhig an: Ein schattiges Plätzchen ist ideal, um die heiße Mittagszeit zu überbrücken. Das kann ein Stuhl, eine Bank oder eine Liege sein, die man unter einem Baum oder Sonnenschirm platziert. Auch am Gartenteich findet man Abkühlung. Ringsum gepflanzte Hecken, Ziersträucher und Gräser bieten einen natürlichen Sicht- und Sonnenschutz.

Phlox für die Vase schneidet man am besten in den Morgenstunden

Auf dem Speiseplan stehen jetzt Salate. Mischen Sie buntblättrige Pflückoder Schnittsalate mit Gurken, Kräutern und essbaren Blüten wie Ringelblume, Malve und Kapuzinerkresse

Am gedeckten Platz schmeckt es besser – mit einem Tischläufer, hübschem Geschirr und einem Strauß aus Gartenblumen verschönert man einfache Holzmöbel im Handumdrehen

1 Brombeeren reifen je nach Sorte von Juli bis September. Das süß-aromatische Obst wird meist zu Saft, Konfitüre und Gelee verarbeitet.


2 Rosenlimonade ist sehr erfrischend. Als Grundlage stellt man einen Sirup her, indem man 500 ml Wasser und 500 g Zucker aufkocht und nach dem Abkühlen fünf Handvoll Rosenblütenblätter zugibt. Einen Tag stehen lassen, Saft von fünf Zitronen zufügen. Nochmals einige Stunden ziehen lassen, dann abseihen. Diesen Sirup löffelweise in eine Karaffe oder einen Krug füllen, nach Belieben mit kaltem Mineralwasser oder Sekt verdünnen


Kalte Getränke aus Kräutern schmecken der ganzen Familie

Als Durstlöscher haben nun aromatische Limonaden und Fruchtbowlen Saison. Erfrischend schmecken auch eiskalte Tees aus Kräutern wie Melisse, Zitronenverbene und Minze. Wer keinen Zucker zum Süßen verwenden möchte, gibt seinen Getränken einfach ein paar Blätter des Süßkrauts (Stevia) bei, das sich gut im Topf ziehen lässt.
Wenn die Sonne langsam untergeht, genießen wir auf der Terrasse oder unter dem Lieblingsbaum das Abendbrot sowie an den Wochenenden gemütliche Grill abende mit Freunden. Für ein stimmungsvolles Licht sorgen dann Kerzen, Windlichter und Laternen. Attraktiv sind dann auch Pflanzen mit weißen und hellgelben Blüten, die erst in der Dämmerung so richtig zur Geltung kommen.

Ein Kranz aus Waldrebe und Vogel-Wicke (Vicia cracca) mit farblich ab gestimmten Stabkerzen auf einer mit Wasser gefüllten Schale ist ein dekorativer Tischschmuck

Blütenfülle auf der Terrasse: Roter Schein sonnenhut (Echinacea purpurea), Indianernessel (Monarda fistulosa), Lavendel und Zinnien in einer alten Zinkwanne

Herzhafte Häppchen sind schnell gemacht. Für Gurken-Sandwiches schneidet man jeweils eine große Scheibe Toastbrot diagonal durch, streicht auf je eine Oberseite Frischkäse, verteilt gehobelte Gurkenscheiben und Brunnenkresse darauf. Anschließend legt man die Dreiecke passend aufeinander. Alternativ bestreicht man Toastbrot mit Frischkäse und Meerrettich, legt Räucherlachs auf, sticht mit einem Häppchen-Ausstecher Kreise aus und garniert sie mit gehacktem Ei, Gurkenscheiben und Dillspitzen.

In Rabatten sind Stauden mit auffälligen Blütenkerzen attraktive Blickfänge. Dieser Bauerngarten ist mit weißem Rittersporn ‘Black Eyed Angels’ sowie Lupinen in Violett, Weiß und Rot bepflanzt

1 Farbenfrohe Stauden wie Frauenmantel, Storchschnabel, Rittersporn und Pfingstrose sind attraktive Begleiter für lang blühende Beetrosen.


2 Ein Hängesessel ist sehr gemütlich! Damit Sie sicher darin verweilen, wird er mit reißfesten Seilen an einem stabilen Ast befestigt.


Die Kirschen sind reif!

Genießen Sie die saftigsüßen Früchte direkt vom Baum, im Sonntagskuchen sowie als Konfitüre. Dazu 1 kg entsteinte Süßoder Sauerkirschen mit 500 g Gelierzucker (2:1) und 5 EL Zitronensaft mischen, unter Rühren aufkochen, einige Minuten sprudelnd weiterkochen und in 6 heiß ausgespülte Gläser à 210 ml füllen und verschließen.

3 Einjährige wie die Knorpelmöhre (Ammi majus), Leberbalsam (Ageratum houstonianum), SchopfSalbei (Salvia viridis) und Kornblume (Centaurea ‘Blauer Junge’) sind eine Augenweide und nützlich für Bienen und Schmetterlinge


Fotos: Ursel Borstell, Car Selbstbaumöbel (2), living4media/Visions, Loberon (2), Friedrich Strauss

Fotos: Flora Press (2)/Sonja Bannick/Redeleit & Junker/L. Redeleit, Marion Nickig, Friedirch Strauss, Annette Timmermann

Fotos: Elke Borkowski (2), Manuela Göhner, Friedrich Strauss