Lesezeit ca. 1 Min.
arrow_back

Sorgen um Letizia!: Wiederholt sich die Familient ragödie von 1981?


Logo von Sieben Tage
Sieben Tage - epaper ⋅ Ausgabe 6/2020 vom 01.02.2020

Angst vor weiteren OPs


Spanien

Artikelbild für den Artikel "Sorgen um Letizia!: Wiederholt sich die Familient ragödie von 1981?" aus der Ausgabe 6/2020 von Sieben Tage. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Sieben Tage, Ausgabe 6/2020

Sofias besorgter Blick spricht Bände … Sie hofft, dass Letizia von weiteren Schönheits-OP’s absieht


Königin Letizia war of fenbar schon häufiger heimlich als Patientin in einer Madrider Schönheitsklinik (o.)


Die Königin beim Besuch in einer spanischen Klinik. Bespricht sie hier womöglich weitere Eingriffe?


Auch Felipe (52) möchte nicht, dass sie ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Sieben Tage. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 6/2020 von Maria Teresa und Henri von Luxemburg. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Maria Teresa und Henri von Luxemburg
Titelbild der Ausgabe 6/2020 von Titelgeschichte: Er schüt ternde Fotos. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Titelgeschichte: Er schüt ternde Fotos
Titelbild der Ausgabe 6/2020 von Aus der Welt des Adels:Diese Rolle spielt Meghans Mutter. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Aus der Welt des Adels:Diese Rolle spielt Meghans Mutter
Titelbild der Ausgabe 6/2020 von BelgienDelphine ist seine Tochter!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
BelgienDelphine ist seine Tochter!
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
BelgienDelphine ist seine Tochter!
Vorheriger Artikel
BelgienDelphine ist seine Tochter!
Sofia und Carl Philip: Planen auch sie ihren Rückzug?
Nächster Artikel
Sofia und Carl Philip: Planen auch sie ihren Rückzug?
Mehr Lesetipps

... unnötige Risiken eingeht


Letizia vor einigen Jahren: Damals hatte sie noch eine andere Nase. Diese ist mittlerweile korrigiert, zudem soll sie sich des Öfteren Botox-Behandlungen unterziehen

Königin Sofia mit ihrer Mutter, Friederike von Hannover im Mallorca-Urlaub (1980) – nur ein Jahr später verstarb die gebürtige Deutsche an einem Herzinfarkt


Die nächsten Tage werden für Königin Sofia (81) nicht leicht. Am 6.2. 1981 verstarb ihre Mutter, Königin Friederike von Griechenland, im Alter von nur 63 Jahren. Keine einfache Zeit für Tochter Sofia, bei der jetzt viele Erinnerungen wach werden.

Denn kürzlich wurden die Tagebücher der einstigen Prinzessin von Hannover veröffentlicht. Das reißt in der Königsfamilie alte Wunden wieder auf. Friederike starb während einer Schönheitsoperation an einem Herzinfarkt, wie ein Sprecher des Zarzuela-Palastes damals bestätigte. Sie wollte sich nur die Augenlider korrigieren lassen. Ein fataler Entschluss, die Operation war zu viel für ihr Herz.

Bei jeder OP spielt Letizia mit dem Leben

Nun befürchtet Sofia, dass sich die Familientragödie von damals wiederholen könnte. Denn auch ihre Schwiegertochter Letizia (47) ist solchen Operationen nicht abgeneigt. Bereits 2008 wunderten sich viele Spanier über eine plötzlich veränderte Letizia. Ein neues Kinn, eine neue Nase, und ein paar Fältchen sind auch verschwunden. Es wurde schon vermutet, sie sei regelrecht süchtig nach Schönheitsbehandlungen. Die Risiken ignoriert Letizia offenbar. Sie selbst schweigt beharrlich zu ihrem neuen Aussehen. Einzig der Palast ließ 2008 verkünden, sie habe sich ihre Nase nur aus gesundheitlichen Gründen korrigieren lassen. Doch auch ihr Kinn wirkt heute weicher als früher. Die Königin rennt jugendlichem Aussehen hinterher. Sie möchte in der Öffentlichkeit ein makelloses Bild abgeben. Aber was ist, wenn bei einer ihrer Schönheits-Operationen etwas schiefgeht? Nicht auszudenken. Sofia und Felipe sind ziemlich besorgt darüber, denn bei jeder Operation besteht ein Risiko!


Fotos: BBNEWS, dana press (2), ddp images, Getty Images, Imago Images