Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 1 Min.

Spanien: Königin Letizia: Nichte Carla bricht ihr Schweigen …


Adel aktuell - epaper ⋅ Ausgabe 3/2020 vom 19.02.2020

Das erste Interview der 19-Jährigen


Artikelbild für den Artikel "Spanien: Königin Letizia: Nichte Carla bricht ihr Schweigen …" aus der Ausgabe 3/2020 von Adel aktuell. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Adel aktuell, Ausgabe 3/2020

Der Tod ihrer kleinen Schwester brach Königin Letizia fast das Herz. Seither sorgt sie für deren Tochter


Mit einem Lächeln schaut Carla in die Kamera. Aus dem kleinen Mädchen ist mittlerweile ein hübscher Teenager geworden


Es war der schlimmste Tag in ihrem Leben. ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Adel aktuell. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 3/2020 von Prinzessin des Monats: Estelle von Schweden. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Prinzessin des Monats: Estelle von Schweden
Titelbild der Ausgabe 3/2020 von England: Herzogin Meghan: Große Sorge um Harry. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
England: Herzogin Meghan: Große Sorge um Harry
Titelbild der Ausgabe 3/2020 von Königliches Fotoalbum. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Königliches Fotoalbum
Titelbild der Ausgabe 3/2020 von Böse Anschuldigungen: Großherzogin Maria Teresa: Haben sich alle in ihr getäuscht?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Böse Anschuldigungen: Großherzogin Maria Teresa: Haben sich alle in ihr getäuscht?
Titelbild der Ausgabe 3/2020 von Belgien: König Alberts Tochter Delphine: Nach dem Urteil Die Tragödie geht weiter…. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Belgien: König Alberts Tochter Delphine: Nach dem Urteil Die Tragödie geht weiter…
Titelbild der Ausgabe 3/2020 von Monaco: Prinzessin Stephanie: Wer ist der Mann, der sie zum Lachen bringt?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Monaco: Prinzessin Stephanie: Wer ist der Mann, der sie zum Lachen bringt?
Vorheriger Artikel
Monaco: Prinzessin Stephanie: Wer ist der Mann, der sie zum Lache…
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Königliche Mode: Puffärmel – der Trend der 80er i…
aus dieser Ausgabe

... Als Königin Letizia (47) 2007 vom Selbstmord ihrer kleinen Schwester hörte, brach für sie eine Welt zusammen! Erika Ortiz († 31) hinterließ ihre sechsjährige Tochter Carla aus der Beziehung mit dem Bildhauer Antonio Vigo (46). Inzwischen ist Letizias Nichte erwachsen und hat jetzt ihr erstes Interview gegeben.

„Die Wahrheit ist, dass er das ganz gut gemacht hat“

Nach dem Tod ihrer Mutter zog Carla zu ihrem Vater nach Aranjuez (bei Madrid). Antonio Vigo musste für seine Tochter Papa und Mama zugleich sein. „Und die Wahrheit ist, dass er das ganz gut gemacht hat“, erzählt sie. Ihre verstorbene Mutter beschreibt die 19-Jährige als „sehr fleißige und kämpfende“ Person, die sicher stolz auf sie wäre. „Ich habe nicht viele Erinnerungen an sie, aber mir wurde viel über sie erzählt, von meinem Vater, meiner Großmutter.“ Und sicher auch von ihrer Tante. Denn Letizia liebt ihre Nichte wie eine dritte Tochter. „Sie hat sogar einen Armreif mit den Namen ihrer Töchter und dem von Carla“, weiß Adelsexpertin Pilar Eyre. Außerdem verbringt Carla viel Zeit im Zarzuela-Palast, fährt mit den Royals regelmäßig in den Urlaub und geht mit Letizia ins Kino oder Ballett. Den frühen Verlust der Mama konnte die Königin für ihre Nichte zwar nicht ungeschehen machen. Aber sie hat alles getan, damit das Mädchen sein Lächeln nicht verliert …

Letizias süße Nichten Carla (l.) und Victoria (Tochter von Schwägerin Elena) waren Blumenmädchen bei ihrer Hochzeit


2004: Erika mit Oma Menchu (heute 92) und Töchterchen Carla auf dem Arm. Drei Jahre später nahm sie sich das Leben


Fotos: dana press, ddp images, instagram, Reuters