Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 2 Min.

Spanien: Tochter Leonor überrascht alle


Sieben Tage - epaper ⋅ Ausgabe 14/2021 vom 03.04.2021

Aus der Welt des Adels

Artikelbild für den Artikel "Spanien: Tochter Leonor überrascht alle" aus der Ausgabe 14/2021 von Sieben Tage. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Sieben Tage, Ausgabe 14/2021

Königin Letizia

So glücklich


Königin für einen Nachmittag – wie aufregend! Prinzessin Leonor (15) hatte riesiges Herzklopfen. Zum allerersten Mal musste Letizias (48) und Felipes (53) ältere Tochter einen Termin alleine meistern – ganz ohne ihre Eltern.

Großer Applaus brandete auf, als Leonor aus der Limousine vor dem Cervantes-Sprachinstitut in Madrid stieg. Sie lächelte etwas ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Sieben Tage. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 14/2021 von Royale Momente mit Adelsexpertin Frauke von Rinken. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Royale Momente mit Adelsexpertin Frauke von Rinken
Titelbild der Ausgabe 14/2021 von Niederlande: Plötzlich bitter enttäuscht von Maxima. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Niederlande: Plötzlich bitter enttäuscht von Maxima
Titelbild der Ausgabe 14/2021 von England: Eine Mutter wie Meghan möchte sie nie sein. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
England: Eine Mutter wie Meghan möchte sie nie sein
Titelbild der Ausgabe 14/2021 von Marius Borg Høiby Abhängig von seiner Ex?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Marius Borg Høiby Abhängig von seiner Ex?
Titelbild der Ausgabe 14/2021 von Monaco: Schwere Entscheidung! Abschied von Monaco?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Monaco: Schwere Entscheidung! Abschied von Monaco?
Titelbild der Ausgabe 14/2021 von Griechenland: Ihr Schönheitswahn bringt sie ins Grab. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Griechenland: Ihr Schönheitswahn bringt sie ins Grab
Vorheriger Artikel
England: Eine Mutter wie Meghan möchte sie nie sein
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Marius Borg Høiby Abhängig von seiner Ex?
aus dieser Ausgabe

... verlegen und winkte den Schaulustigen schüchtern zu, schien den Moment aber zu genießen. Auf einem Banner an der Absperrung stand zu lesen: Leonor ist unsere Zukunft!.

Die Menschen riefen ihr zu: „Leonor, wir lieben dich!“ Worte, die für die Prinzessin wie Balsam auf ihrer zarten Seele waren. Schon vor drei Jahren hatte die junge Thronfolgerin im Cervantes-Institut ihre ersten öffentlichen Worte gesprochen.

Nun haben sich ihre Eltern zum Jubiläum der Kultureinrichtung den gleichen Ort für Leonors „Feuerteufe“ ausgesucht, die sie mit Bravour meisterte. „Es war ein sensationeller Auftritt“, gab es von allen Seiten großes Lob.

Alle Augen waren auf sie gerichtet

Wie schwer es für Leonor sein muss, mit dem ganzen Druck umzugehen, weiß am besten ihr Vater. Auch Felipe hatte mit 15 Jahren seinen ersten Soloauftritt. „Ich bin mir sicher, dass sie vor allem ihren Vater als Vorbild hat. Außerdem ist ihre Mutter an ihrer Seite, die sich bestens mit Medien auskennt“, sagt Königshof-Expertin Beatriz Cortázar (57). Während einer Führung durch das Institut stellte Leonor auch ein paar Fragen. Bestens vorbereitet – dank Mutter Letizia. Beatriz: „Leonor hat alles sehr gut gemeistert, normal, natürlich und mit Vertrauen. Das kommt durch ihre hervorragende Erziehung.“ Nach den vielen Skandalen der vergangenen Monate ist sie ein echter Lichtblick für die spanische Monarchie. Auf Leonors schmalen Schultern lastet eine große Verantwortung.

2018 liest sie im Beisein ihrer Eltern aus der spanischen Verfassung vor


Viel Applaus für Leonor bei der Verleihung des Asturienpreises 2019: Die Thronfolgerin wird von ihren Eltern Felipe und Letizia mehr und mehr auf ihre Rolle als zukünftige Königin vorbereitet



Ganz allein inmitten der Erwachsenen: Nach einer Führung durchs Institut und dem Besuch einer Ausstellung greift Leonor selbst zum Mikrofon und stellt interessiert Fragen


Alle Augen sind auf sie gerichtet: Leonor winkt den Menschen freundlich zu und wird herzlich bejubelt


NEU! Jetzt an Ihrem Kiosk


Fotos: Casa de S. M. el Rey, ddp images, picture alliance (4)