Lesezeit ca. 2 Min.
arrow_back

Special│Transport- und Verpackungslogistik: Mehrwert in der Logistik Die Kirsche auf dem Sahnehäubchen


Logo von e-commerce magazin
e-commerce magazin - epaper ⋅ Ausgabe 6/2018 vom 05.09.2018

Die Marke Eddie Bauer will seine Kunden nicht nur mit Outdoor-Ausrüstung austatten, sondern sie inspirieren. Im Online-Shop inszeniert der Outdoor-Bekleider seine Marke mit besonderen Events und Aktionen. So wird das Kundenerlebnis zum Schlüsselfaktor.


Artikelbild für den Artikel "Special│Transport- und Verpackungslogistik: Mehrwert in der Logistik Die Kirsche auf dem Sahnehäubchen" aus der Ausgabe 6/2018 von e-commerce magazin. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: e-commerce magazin, Ausgabe 6/2018

FRANK HABERKORN …
ist Leiter Vertrieb/Marketing bei BFS Baur Fulfillment Solutions. Der E-Commerce-Experte entwickelt skalierbare Fulfillment-Lösungen für Online- und Omnichannel-Händler. BFS übernimmt für seine Auftraggeber die komplette Geschäftsabwicklung in Logistik, Customer Service, Zahlungsmanagement und IT.

www.baur-fs.de

► Erfolg im E-Commerce ist ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 11,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von e-commerce magazin. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 6/2018 von Editoria: Fingerspitzengefühl…. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Editoria: Fingerspitzengefühl…
Titelbild der Ausgabe 6/2018 von News ¦E-Commerce: Gut geplant, ist halb gewonnen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
News ¦E-Commerce: Gut geplant, ist halb gewonnen
Titelbild der Ausgabe 6/2018 von Neues Verpackungsgesetz – jetzt handeln. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Neues Verpackungsgesetz – jetzt handeln
Titelbild der Ausgabe 6/2018 von e-commerce-magazin¦Interview: „Customer first“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
e-commerce-magazin¦Interview: „Customer first“
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Special¦Transport- und Verpackungslogistik: Ohne # OUTSOURCING geht es nicht
Vorheriger Artikel
Special¦Transport- und Verpackungslogistik: Ohne # OUTSOURCING geht es nicht
Special¦Transport- und Verpackungslogistik: Blockchain und Machine Learning UPS rüstet auf
Nächster Artikel
Special¦Transport- und Verpackungslogistik: Blockchain und Machine Learning UPS rüstet auf
Mehr Lesetipps

... nicht mehr nur eine Frage des richtigen Sortiments oder günstiger Preise. Wachsende Ansprüche der Shopper und agiler Wettbewerb stellen Händler vor neue Herausforderungen. Um hier die Nase vorn zu haben, müssen Onlineshops die Erwartungen der Konsumenten nicht nur bedienen. Absolute Customer Centricity (Kundenzentrierung) ist die Voraussetzung. Wer hier patzt, läuft Gefahr, dass sich der Kunde beim nächsten Klick von einem anderen Shop begeistern lässt. Eine exzellente Logistik, relevante Services und bequeme Zahlungsmethoden sind wesentliche Erfolgsfaktoren für Kundenzufriedenheit im Online-Handel. Wollen Händler Kunden überzeugen, müssen sie mit einem Plus an Service an den Start gehen.

Es gibt bereits zahlreiche Onlinehändler, die mit stärkerer Serviceorientierung auf die wachsenden Kundenansprüche reagieren. Welche Kirschen packen also erfolgreiche Händler aufs Sahnehäubchen, um Kunden glücklich zu machen?

Schnelle Lieferzeiten sind ein Must-have im Online-Handel. Händler können mit Flexibilität und Transparenz ihre Kunden begeistern. So wünschen sich Kunden variable Lieferoptionen wie Same-Day-Delivery, Wunschtermin oder OMC-Services wie „Click & Collect. Die zuverlässige Angabe der Lieferzeit ist immens wichtig, automatisierte Benachrichtigungen zum Versandstatus halten den Kunden während des Prozesses informiert. Diese Transparenz stärkt das Kundenvertrauen. Auch bei Lieferverzögerungen sollten Händler deshalb mit offenen Karten spielen und ihre Kunden frühzeitig informieren.

Was hält Ihr Kunde in den Händen, wenn er Ihre Warenlieferung bekommt? Einen simplen Karton mit ein paar Artikeln? Oder ein Erlebnis, das schon beim Unboxing für glänzende Augen sorgt? Wenn ja, haben Sie in Sachen Kundenbegeisterung alles richtig gemacht.

Selbstverständlich geht es bei der Wahl der Versandkartonage vor allem darum, dass die Produkte den Kunden unversehrt erreichen. Mit Mehrwerten wie einer kreativen Verpackung punkten Händler bei ihren Kunden zusätzlich mit Indi vidualität und Convenience. Eine persönliche Grußkarte, individuell auswählbares Geschenkpapier, ein Personalisierungs- oder Stickservice bescheren Kunden ein Gefühl der Wertschätzung.

Keiner will sie, jeder hat sie: Retouren

Keiner will sie, jeder hat sie: Retouren bedeuten Aufwand, Wertverlust und Kosten. Kein Wunder, dass Onlineshops alles daransetzen, die Retourenquote möglichst niedrig zu halten. Doch Kunden schätzen die Möglichkeit, bestellte Ware bei Nicht-Gefallen zu retournieren. Händler sollten diese Chance nutzen und den Kostenfaktor Retoure zum Kundenbindungsinstrument machen. Erfolgreiche Onlineshops gestalten die Rückgabe kulant, einfach und transparent. Und halten ihre Kunden mit Servicebenachrichtigungen über den Status seiner Rücksendung auf dem Laufenden. Vorbereitete Rücksendescheine, adressierte Paketaufkleber, die zügige Bearbeitung von retournierter Ware und eine schnelle Gutschrift auf dem Kundenkonto zählen ebenfalls zu den Servicefaktoren. In jedem Fall bieten Retouren immer Optimierungspotenzial. Deshalb sollten die Rückgabegründe über einen Retourenfragebogen oder einen Online-Retourendialog systematisch erfasst und analysiert werden.

Damit das Serviceerlebnis beim Kunden an jedem Touchpoint stimmt, müssen Warenannahme über die Kommissionierung, die Warenveredlung und den Versand bis hin zur Retourenabwicklung reibungslos zusammenarbeiten. Backbone ist eine nahtlose und fehlerfreie Integration von Systemen und Prozessen. Onlineshops benötigen eine technologische Basis, die offen und flexibel ist und mit ihren Anforderungen skaliert. In dieser integrierfähigen IT-Plattform fließen dann alle Informationen zusammen, die notwendig sind, um alle operativen Logistikprozesse optimal verzahnt zu steuern, Abläufe zu automatisieren und Transaktionen zu beschleunigen. Nur so bekommen Händler die Komplexität und die hohen Kosten im Fulfillment in den Griff. Neue Omnichannel-Services erfordern es zudem, alle Bestandsdaten kanalübergreifend und in Echtzeit im Blick zu haben. Wer dies leistet, verschafft sich einen klaren Vorteil. Denn gerade im Omnichannel-Retailing steckt enormes Potential, mit dem Händler die Wünsche nach „schnell, überall und jederzeit“ erfüllen können.


Bildquelle: M Unal Ozmen / Shutterstock.com