Lesezeit ca. 3 Min.
arrow_back

Stärkungen um Mitternacht


Logo von Neue Welt
Neue Welt - epaper ⋅ Ausgabe 52/2022 vom 20.12.2022

REZEPTE

Für eine große Runde Lagerfeuersuppe

Artikelbild für den Artikel "Stärkungen um Mitternacht" aus der Ausgabe 52/2022 von Neue Welt. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Neue Welt, Ausgabe 52/2022

Zutaten für 4 Portionen

• 250 g Mehl

• 1/2 Päckchen Trockenhefe

• Salz

• 1/2 EL Zucker

• 3 EL Öl

• 200 g Chorizo (spanische Paprikawurst)

• 1 1/2 Zwiebeln

• 300 g Möhren

• 400 g Kartoffeln

• 750 g Rindergulasch

• 125 ml Barbecue-Soße (Flasche)

• 750 ml Fleischbrühe

• Pfeffer

Zubereitung ca. 50 Min. Wartezeit

1 Für den Brotteig Mehl, Trockenhefe, 1/2 TL Salz und Zucker in einer Schüssel mischen. 1 EL Öl und 150 ml lauwarmes Wasser zufügen und alles mit den Knethaken des Handrührgeräts zu einem glatten Hefeteig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen, bis der Teig sein Volumen verdoppelt hat.

2 Chorizo in Scheiben ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,19€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Neue Welt. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 52/2022 von Liebe Leserinnen, liebe Leser!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe Leserinnen, liebe Leser!
Titelbild der Ausgabe 52/2022 von Volle Fahrt voraus ins Glück!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Volle Fahrt voraus ins Glück!
Titelbild der Ausgabe 52/2022 von Blitzlichter. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Blitzlichter
Titelbild der Ausgabe 52/2022 von Hollywoodreifer Zusammenhalt. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Hollywoodreifer Zusammenhalt
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Zauberhafte Cupcakes
Vorheriger Artikel
Zauberhafte Cupcakes
Prickelndes Vergnügen
Nächster Artikel
Prickelndes Vergnügen
Mehr Lesetipps

... schneiden. Zwiebeln schälen und grob würfeln. Möhren und Kartoffeln schälen, in Scheiben bzw. Stücke schneiden. Gulasch in einem großen Bräter in 2 EL heißem Öl portionsweise rundherum anbraten. Chorizo und Zwiebeln zufügen und 2–3 Minuten mitbraten. Möhren und Kartoffeln zufügen. Barbecue-Soße und Fleischbrühe zugießen und aufkochen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 1 1/2 Stunden köcheln.

3 Teig noch einmal durchkneten und in ca. 12 Stücke teilen. Stücke jeweils auf bemehlter Arbeitsfläche zu ca. 30 cm langen Strängen formen. Teigstränge jeweils um 1 Holzspieß wickeln. Auf zwei mit Backpapier belegte Backbleche legen. Mit etwas Mehl bestäuben. Blechweise im heißen Backofen bei 200 Grad 15–20 Minuten backen. Abkühlen lassen. Suppe nochmals abschmecken und mit Stockbrot servieren. Dazu schmeckt Kräuterquark.

PRO PORTION CA. 860 KCAL 57 g Eiweiß, 35 g Fett, 77 g Kohlenhydrate, 6,5 BE, Preis ca. 3,70 Euro

TIPP

Statt Möhren können Sie auch Kidneybohnen (Dose) für die herzhafte Suppe verwenden

Zutaten für 4 Portionen

• 300 g Brokkoli

• 200 g Cheddar

• 1 Zwiebel

• 2 Knoblauchzehen

• 125 g Schinkenwürfel

• 1 EL Öl

• 250 g Schlagsahne

• 1 l Gemüsebrühe

• Salz

• Pfeffer

• 2 TL Paprikapulver edelsüß

• 150 g Hörnchen-Nudeln

Zum Garnieren:

• Kerbel

Zubereitung ca. 25 Min. + Wartezeit

1Brokkoli putzen, waschen und in kleine Röschen teilen. Käse grob raspeln. Zwiebel und Knoblauchzehen schälen und beides fein würfeln. Schinkenwürfel, Zwiebel und Knoblauch in einem Topf in heißem Öl anbraten. Mit Sahne und Gemüsebrühe ablöschen, aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.

2 Hörnchen-Nudeln zufügen und alles ca. 10 Minuten köcheln lassen. Dabei ab und zu umrühren, damit die Nudeln nicht am Topfboden anhängen, und zwischendurch probieren, damit die Hörnchen nicht zu weich werden. Brokkoli-Röschen in den letzten ca. 5 Minuten der Garzeit gut unterrühren und köcheln lassen.

3 Topf vom Herd nehmen, ca. 2/3 Käse im Eintopf schmelzen. Eintopf nochmals abschmecken. Kerbel waschen, trocken schütteln und Blättchen abzupfen. Mit restlichem Cheddar über die Suppe streuen und genießen.

TIPP: Eine vegetarische Variante der Nudelsuppe kann ohne Probleme zubereitet werden. Schinkenwürfel durch 50 g getrocknete Tomaten ersetzen. Diese klein hacken und die Suppe vor dem Servieren damit garnieren.

PRO PORTION CA. 620 KCAL 28 g Eiweiß, 40 g Fett, 32 g Kohlenhydrate, 2,5 BE, Preis ca. 2,00 Euro

Auf die Schnelle Zupfbrot mit Käse-Wurst-Füllung

Zutaten für 4 Portionen

• 2 Lauchzwiebeln

• 150 g Champignons

• 1 EL Butter

• Salz

• Pfeffer

• 2 Stängel Petersilie

• 1 Stängel Rosmarin

• 4 EL Öl

• 200 g Raclette-Käse

• 1 Weizenmischbrot (ca. 500 g)

• 80 g italienische Salami

Zubereitung ca. 15 Min. + Wartezeit

1 Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Champignons putzen, in Scheiben schneiden. Pilze in einer Pfanne in heißer Butter anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen.

2  Petersilie und Rosmarin waschen und trocken schütteln, Blättchen von der Petersilie abzupfen, Rosmarin-Nadeln abstreifen. Beides fein hacken. Mit 3 EL Öl verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Raclette-Käse entrinden und in Streifen schneiden.

3 Brot diagonal (in einem Abstand von ca. 3 cm) tief einschneiden. Dabei unten ca. 2,5 cm stehen lassen. Vorsichtig aufbrechen, damit das Brot nicht auseinanderfällt. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Schnittflächen mit restlichem Öl beträufeln. Pilze, Salami, Lauchzwiebeln und Käse gleichmäßig in den Einschnitten verteilen. Brot im heißen Ofen bei 200 Grad ca. 15 Minuten backen.

TIPP: Dazu passt ein Knoblauch-Dip: Je 150 g Schmand und Joghurt mit 2 gehackten Knoblauchzehen, Salz und Pfeffer verrühren.

PRO PORTION CA. 645 KCAL 26 g Eiweiß, 33 g Fett, 59 g Kohlenhydrate, 5 BE, Preis ca. 1,60 Euro