Lesezeit ca. 2 Min.
arrow_back

Stickereien


Logo von LandLeben
LandLeben - epaper ⋅ Ausgabe 1/2022 vom 08.12.2021

Biene sticken

Eine hübsche Verzierung für Honiggläser

Artikelbild für den Artikel "Stickereien" aus der Ausgabe 1/2022 von LandLeben. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: LandLeben, Ausgabe 1/2022

Tierisch Lediglich zwei Sticharten sind nötig, um z. B. eine Biene zu sticken ? ideal für Anfänger.

GRÖSSE: ca. 9,5 x 9,5 cm

MATERIAL

• Karopapier und Buntstifte

• 10 x 10 cm Stickleinen

• Stickgarn schwarz, gelb und gold

• 1 Stickrahmen

• 1 Sticknadel

ANLEITUNG:

Das Motiv so auf das Karopapier malen, dass jeder Stich ein Kästchen ausfüllt. Das Stickleinen in den Stickrahmen einspannen. Beginnen Sie mittig mit dem Körper, der mit Kreuzstichen in Gelb und Gold gestickt wird. Flügel, Beine und Fühler werden mit dem Steppstich in ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 2,44€statt 3,49€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von LandLeben. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 1/2022 von Landleben & Zeitgeist. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Landleben & Zeitgeist
Titelbild der Ausgabe 1/2022 von KREATIVES Landglück. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
KREATIVES Landglück
Titelbild der Ausgabe 1/2022 von Unsere KLEINE FARM. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Unsere KLEINE FARM
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
DIE 5 SEELENBÄUME Meditieren & Heilen
Vorheriger Artikel
DIE 5 SEELENBÄUME Meditieren & Heilen
Kleine Stichkunde für verschiedene Effekte
Nächster Artikel
Kleine Stichkunde für verschiedene Effekte
Mehr Lesetipps

... Schwarz gestickt: Die Nadel von unten ca. 0,5 cm entfernt vom Bienenkörper durchstechen, Faden hochziehen, von oben nach unten zurückstechen, so dass ein kleiner Strich entsteht. Die Nadel wieder von unten 0,5 cm von dem Strich entfernt einstechen, Faden hochziehen, direkt am ersten Strich nach unten einstechen. So entsteht ein durchgängiger Strich.

Zeichnen

Selbst Motive zu kreieren ist nicht leicht, aber auch nicht unmöglich. Am besten ist es, zuerst eine Skizze anzufertigen und sie dann auf Karopapier zu übertragen.

Für Ungeübte

Ein kleines Kräuteroder Nadelkissen ist ein guter Einstieg. Beginnen Sie mit zwei Farben oder verwenden Sie farbigen Stoff.

Sticktipp

Der Kreuzstich ist die einfachste Technik. Auf Online-Plattformen (z. B. www.dmc.com) gibt es Motive zum Ausdrucken.

Als Geschenk

Mit einem gestickten Anhänger wird der selbst hergestellte Duft noch persönlicher. Der Stoff wird am Ende mit dünner Pappe verstärkt.

Für Profis

Für diese Baumhaus-Idylle ist viel Erfahrung notwendig. Solche Meisterleistungen sind es wert, eingerahmt zu werden.

Bildvorlagen

Inspiriert von Pflanzbildchen ist eine Szenerie im Blumenladen entstanden – ideal für Geschirrtücher als Gärtnergeschenk.

Zarte Farben

Je sorgfältiger die Garne ausgewählt werden, desto schöner das Ergebnis.

Bezaubernd

Die Gänseblümchen links sind Teil von Nickis „Language of Flowers“ Kollektion und im Plattstich oder auch Satinstich gestickt.

Nicki Franklin STICKERIN AUS LEIDENSCHAFT

Sticken ist für Nicki mehr als nur Handarbeiten. „Es zwingt mich, im hektischen Alltag einen Gang herunterzuschalten und zur Ruhe zu kommen“, sagt die Engländerin, die mit ihrem Mann in einem alten Steinhaus aus dem 17. Jahrhundert im ländlichen Northamptonshire lebt. 20 Jahre lang arbeitete sie erst in einem Zeitschriftenverlag, dann im Bankwesen, bis sie 2015 beschloss, etwas anderes zu machen. „Ich wollte etwas, das mich mehr erfüllt. Wenn ich ich jetzt mit meinem Stickrahmen auf dem Schoß dasitze und sehe, wie etwas Kunstvolles und Dekoratives entsteht, bin ich glücklich.“

BUNTE GEMEINSCHAFT

Gedeckte Farben, antike Stoffe und handgefertigte Spitze sind ihre neue Leidenschaft. Eines ist ihr dabei immer besonders wichtig: „Bei allen Materialien achte ich auf gute Qualität!“ Mittlerweile betreibt sie sogar ein kleines Familienunternehmen. In ihrem monatlichen „Stick-Club“ können andere Fans gemeinsam bei einer Tasse Tee handarbeiten, auf ihrer Website www.nicki franklin.com gibt sie Onlinekurse für Anfänger und ihre Ideen teilt sie auf Instagram @nickifranklin_needlework