Lesezeit ca. 6 Min.
arrow_back

Subversive Affirmation


Logo von Theater der Zeit
Theater der Zeit - epaper ⋅ Ausgabe 1/2020 vom 01.01.2020

Julian Hetzels Performances provozieren in Zeiten zunehmender Vereindeutigung spannungsreiche Ambivalenzen


Foto Lilian Van Rooij

Der rote Punkt des Laserpointers wandert über die Wände eines weißen Raums – auf der hektischen Suche nach zwei Menschen, die sich in diesem White Cube fluchtartig bewegen. Und boingboing- boing-boing zerplatzen in hoher Frequenz mit Farbe gefüllte Geschosse auf ihren Körpern. Abgefeuert von einer ferngesteuerten „Waffe“, einem Roboter mit Kameraauge, der bis zu zehn Farbbälle pro Sekunde abschießen kann. Die beiden Performer Bas van Rijnsoever und Claudio Ritfeld werfen sich ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 7,49€
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Theater der Zeit. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1400 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 1/2020 von postdramatisches theater: Debatte und Kritik. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
postdramatisches theater: Debatte und Kritik
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von Moral Politik Theater. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Moral Politik Theater
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
editorial
Vorheriger Artikel
editorial
postdramatisches theater: Debatte und Kritik
Nächster Artikel
postdramatisches theater: Debatte und Kritik
Mehr Lesetipps