Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 4 Min.

SUPER VEHICLE-001 METAL SLUG TACTICS


N-Zone - epaper ⋅ Ausgabe 10/2021 vom 15.09.2021

Artikelbild für den Artikel "SUPER VEHICLE-001 METAL SLUG TACTICS" aus der Ausgabe 10/2021 von N-Zone. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: N-Zone, Ausgabe 10/2021

Okay, so ganz korrekt ist der Einleitungssatz nicht, denn einen Ausflug in die Strategiegefilde unternahm Metal Slug schon vor zwölf Jahren einmal: Nur in Japan erschien Metal Slug Tactics 2009 für Smartphones. Beim aktuellen Metal Slug Tactics aber, das 2022 auf den Markt kommen soll, dürfen alle ran, und zwar nicht auf dem Handy, sondern auf allen möglichen Konsolen, darunter auch die Nintendo Switch. Hinter dem Projekt steht unteranderem das Studio Dotemu. Retro-Fans werden an dieser Stelle hellhörig, denn das französische Team hat nicht nur ein Faible für Retro-Spiele, sondern auch ein Händchen dabei, diese gekonnt in die Gegenwart zu transportieren. Das wunderbare Streets of Rage 4 geht etwa auf ihre Kappe, oder das noch in diesem Jahr erscheinende Teenage Mutant Ninja Turtles: Shredder’s Revenge. Mit im Boot sitzen außerdem Leikir Studio, von denen man abseits eines Bullet-Hell- und eines ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 4,99€
NEWS 30 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von N-Zone. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 10/2021 von HERZLICH WILLKOMMEN, liebe Nintendo -Fans!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
HERZLICH WILLKOMMEN, liebe Nintendo -Fans!
Titelbild der Ausgabe 10/2021 von NEUE INFOS ZU POKÉMON-REMAKES UND LEGENDEN: ARCEUS. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
NEUE INFOS ZU POKÉMON-REMAKES UND LEGENDEN: ARCEUS
Titelbild der Ausgabe 10/2021 von KOMMT NICHT AUF SWITCH UND PLAYSTATION. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
KOMMT NICHT AUF SWITCH UND PLAYSTATION
Titelbild der Ausgabe 10/2021 von ENTWICKLER SAUER AUF FORTNITE. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
ENTWICKLER SAUER AUF FORTNITE
Titelbild der Ausgabe 10/2021 von EIN DRITTEL DER MÄNNER SPIELT LIEBER MIT WEIBLICHEN SPIELFIGUREN. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
EIN DRITTEL DER MÄNNER SPIELT LIEBER MIT WEIBLICHEN SPIELFIGUREN
Titelbild der Ausgabe 10/2021 von WARIOS SINNLOS-WISSEN. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
WARIOS SINNLOS-WISSEN
Vorheriger Artikel
Wario Ware GET IT Together!
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel HOT WHEELS UNLEASHED
aus dieser Ausgabe

... Arena-Action-Spiels noch nicht viel gehört oder gespielt hat. Doch das ändert sich vielleicht im nächsten Jahr, denn was uns diese beiden Studios auftischen wollen, lässt uns schon das Wasser im Mund zusammenlaufen.

Morden lässt das Morden nicht

Wer Advance Wars kennt oder Final Fantasy Tactics – oder die Demo zu ebenfalls noch ausstehenden Project Triangle Strategy gespielt hat – der fühlt sich beim Anblick von Metal Slug Tactics sicherlich gleich zuhause. Euer Schlachtfeld erblickt ihr aus der Iso-Ansicht. Wie es sich für ein Metal-Slug-Spiel gehört, müsst ihr die Machenschaften des fiesen Donald Morden sabotieren. Der ist nach seiner letzten Niederlage untergetaucht und nutzte die Zeit im Versteck, um eine Armee aufzustellen. Mit einem Staatsstreich, in dem er die Macht eines Landes an sich reißt, kehrt er abrupt zurück und wieder einmal liegt es an den schießwütigen Metal-Slug-Kämpfern, den Bösewicht in seine Schranken zu weisen. Nur dieses Mal eben nicht mit klassischem Run&Gun-Gameplay, sondern rundenbasiert und mit RPG- und Rogue-like-Elementen. Neben Morden kommen natürlich auch all die anderen wichtigen Figuren der Serie vor, in euer Team steckt ihr zum Beispiel Marco Rossi, eines der bekanntesten Gesichter der Reihe, die forsche Fio oder auch Blondine Eri. Die unterschiedlichen Helden haben ihrer Ausstattung und ihrem Wesen entsprechend verschiedene, praktische Fähigkeiten. Bei sogenannten Sync-Angriffen können die Stärken zweier Charaktere zudem verknüpft werden, um besonders effektive Ergebnisse zu erzielen. Eine dieser Fähigkeiten dürfte ein Luftschlag sein, mit dem Marco in den gezeigten Spielszenen feindliche Panzer im oberen Stockwerk einer Ruine attackieren lässt. Verheißungsvoll ist dabei die Tatsache, dass das zerbombte Geschoss zusammenstürzt und auch Einheiten im Radius und unter dem Bauwerk beschädigt oder ausschaltet. Fans des Genres wissen, dass es taktisch sehr wichtig ist, die Truppen schlau zu platzieren und dass Höhenunterschiede vermeintlich schwache Einheiten in Bollwerke verwandeln kann. Mit der Möglichkeit, das Terrain nicht nur auszunutzen, sondern es auch durch spezieller Manöver beeinflussen zu können, eröffnet spannende, neue Möglichkeiten. Und damit die Missionen nicht beim zweiten Durchgang langweilig werden, entschieden sich die Entwickler, diese zumindest teilweise vom Zufall generieren zu lassen. Das nun ist ein zweischneidiges Schwert und erfordert viel Aufmerksamkeit seitens der Studios, damit dabei am Ende weder Level herauskommen, die sich doch zu sehr ähneln, noch Aufträge, die wegen ungünstiger Startbedingungen nicht zu schaffen sind.

Stärker, größer, besser

Die Rollenspielelemente kommen am Ende der Schlachten zum Tragen. Eure Figuren und euer Team sammeln Erfahrung, wodurch ihr nicht nur eure Feuerkraft verbessert, sondern auch eure besonderen Talente. Die Bewaffnung will ebenso bedacht sein: Um den Krieg zu gewinnen, solltet ihr euch nur mit den besten Utensilien ausstatten, die ihr euch leisten könnt.

Bislang gab es drei Schauplätze im Spiel zu sehen: Eine Wüste, eine Großstadt, eine Art Western-Siedlung und den Dschungel. Sicher warten noch mehr Areale im fertigen Spiel. Schon jetzt eine beinahe verboten gute Figur macht die Optik an sich, die sich stark an den Retro-Vorlagen orientiert, aber wirklich sehr lebendig, detailliert und edel aussieht. Eine wahre Freude auch die handanimierten 2D- Zwischensequenzen und Charakterportraits, die auf dem Bildschirm erscheinen, wenn eine besondere Fähigkeit aktiviert wird. Dass Metal Slug Tactics Anspruch liefern wird, ist zwar noch nicht in Stein gemeißelt, die gezeigten Szenen lassen dies aber hoffen. Bleibt noch abzuwarten, wie gelungen die Zufallsgenerierung der Missionen funktioniert und natürlich, ob das Spiel Spaß macht – denn das lässt sich erst beurteilen, wenn es nächstes Jahr erscheint.

■ Katharina Pache

MEINUNG Katharina Pache

Es lebe Retro – Metal Slug Tactics macht einen wundervollen Eindruck!

Manch einer hält das Genre ja für tot, aber nichtsdestotrotz erscheinen immer wieder tolle Spiele in der Strategiesparte, die sich an den großen Klassikern orientieren. Mal im modernen Gewand wie bei X-COM, mal im Oldschool-Look wie Into The Breach. Auf jeden Fall hat Metal Slug Tactics schon in dem Moment mein Herz erobert, als ich die dynamischen 2D-Animationen gesehen habe! Wer mich kennt, der weiß, dass ich dafür sehr empfänglich bin und dass mich sowas leicht begeistern kann, das war auch schon bei Cuphead so. Mir gefällt dieser Stil deutlich besser als die zugegeben ebenfalls hübsche Optik von Project Triangle Strategy. Nur allzu schwierig darf das Spiel am Ende zumindest für mich nicht sein, denn mit einem besonderen Talent für dieses Genre wurde ich nicht gerade gesegnet. Ich hoffe also auf faire Rogue-like-Elemente. Spielen möchte ich es auf jeden Fall! Und dabei habe ich zu Metal Slug nicht einmal einen besonders innigen Bezug. Jedenfalls heißt es jetzt erstmal abwarten, ob das Spiel meinen durchaus hohen Erwartungen gerecht wird, und das auch noch bis nächstes Jahr. Wobei, in vier Monaten ist ja schon wieder Weihnachten ...