Lesezeit ca. 4 Min.

Superbauten der Welt ?


Logo von Gong
Gong - epaper ⋅ Ausgabe 29/2021 vom 16.07.2021

Wie gut kennen Sie die

Artikelbild für den Artikel "Superbauten der Welt ?" aus der Ausgabe 29/2021 von Gong. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Gong, Ausgabe 29/2021

Die Golden Gate Bridge ist 2737 Meter lang und wurde 1937 eingeweiht

Das große Quiz

1 Warum ist die Golden Gate Bridge in San Francisco rot?

A So leuchtet die Brücke im späten Sonnenlicht golden

B Das ist nur die provisorische Rostschutzfarbe

C Das Rot soll tieffliegende Flugzeuge warnen

2 Was wurde aus dem Palast Karls V. in der spanischen Alhambra?

A Die Nasridenherrscher wandelten ihn 1597 in eine Moschee um

B Er wurde nicht fertig und endete 500 Jahre lang als Bauruine

C Das Gebäude in Granada diente im 17. Jahrhundert als Pferdestall

3 Womit schrieb die Kathedrale von Lincoln (Großbritannien) Geschichte?

A Sie war nach fast 4000 Jahren das erste Bauwerk, das die Cheops-Pyramide überragte

B Hier ließ sich im Jahr 1066 Wilhelm der Eroberer krönen

C Erstmals wurde Carrara-Marmor für kunstvolle Rippengewölbe verwendet

4 Wodurch sind die zaristischen Doppeladler odurch sind die auf den Türmen des Moskauer Kremls ersetzt?

...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Gong. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 29/2021 von Walhaie vor Thailand. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Walhaie vor Thailand
Titelbild der Ausgabe 29/2021 von KÖNIG der Alpen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
KÖNIG der Alpen
Titelbild der Ausgabe 29/2021 von STARTSCHUSS FÜR OLYMPIA. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
STARTSCHUSS FÜR OLYMPIA
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Walhaie vor Thailand
Vorheriger Artikel
Walhaie vor Thailand
KÖNIG der Alpen
Nächster Artikel
KÖNIG der Alpen
Mehr Lesetipps

...

B schwere Hammerund-Sichel-Symbole aus rotem Marmor

C Durch vergoldete Kuppeln mit jeweils 36 5 Halbedelsteinen

5 Was ist von der Original-Quadriga auf dem Brandenburger Tor noch erhalten?

A Die Bronzefigur der Wagenlenkerin, die 1958 wieder auf dem Tor montiert wurde

B Ein Pferdekopf, der heute im Märkischen Museum zu sehen ist

C Das rechte Rad des Streitwagens

6 Seit wann neigt sich der Schiefe Turm von Pisa?

A Ein Erdbeben im Jahr 1681 ließ das Fundament absacken

B Der Fluss Arno änderte um 1500 seinen Lauf und unterspülte den Turm

C Er begann bereits zu kippen, als das dritte Stockwerk vollendet wurde

7 Aus welchem Material besteht die Kuppel des Pantheon in Rom hauptsächlich?

A Aus Spezialbeton, damals Opus caementicium genannt

B Aus hölzernem Fachwerk, Opus craticium genannt

C Aus Eisenplatten, Ferrum noricum genannt

8 Zu welchem Zweck wurde der Tadsch Mahal erbaut?

A Er diente dem indischen Großmogul Shah Jahan als prunkvoller Palast

B Der Großmogul ließ ihn zum Gedenken an seine 1631 verstorbene große Liebe errichten

C Er ist die Hauptmoschee der indischen Stadt Agra

9 Was machte die Wüstenstadt Petra vor 2000 Jahren zum bedeutenden Handelszentrum?

A Sie war ein wichtiger Knotenpunkt auf der antiken Weihrauchstraße zum Mittelmeer

B Durch ihre Lage in einer Felsschlucht bot sie nabatäischen Piraten Zuflucht

C Goldfunde zogen Kamelkarawanen aus ganz Arabien an

10 Was beherbergte der Tower of London bis ins 19. Jahrhundert?

A Die Fitnessräume der britischen Krone

B Ein Ägyptisches Museum mit Mumien und Grabbeigaben

C Eine Menagerie mit Elefanten, Löwen, Affen und Bären

11 Wie heißen die beiden größten Glocken der Kathedrale Notre-Dame de Paris?

A Peter und Paul

B Emmanuel und Marie

C Etienne und Maurice

12 Was macht die Lage der Inkastadt Machu Picchu so einzigartig?

A Der Komplex wurde in einem Krater des Vulkans Huayna Picchu errichtet

B Sie liegt 2430 Meter über dem Meeresspiegel

C Sie ist über ein verzweigtes Höhlensystem mit dem Fluss Urubamba verbunden

13 Welche Stadt inspirierte die Planungen für das Kapitol in Washington?

A Karlsruhe mit seinem Schloss und den fächerförmigen Wegen

B Athen mit der Akropolis

C Paris mit dem Triumphbogen

14 Warum ist die Tempelanlage Angkor Wat überall in Kambodscha gegenwärtig?

A Sie ist Symbol der staatlichen Telefongesellschaft

B Nach ihr ist das kambodschanische Fernsehen benannt

C Sie ist auf der Nationalflagge abgebildet

15 Welche Reliquien liegen im Aachener Dom?

A Windel und Lendentuch Christi

B Schleier und Gürtel der Jungfrau Maria

C Gebeine der Heiligen Drei Könige

16 Welche Entdeckung machte der Jesuitenpater Theodor Wulf 1910 auf dem Pariser Eiffelturm?

A Er kam der kosmischen Strahlung auf die Spur

B Er bewies Ausnahmen von Newtons Gravitationsgesetz

C Er fand ein von Gustave Eiffel in 247 Meter Höhe eingeritztes Jesusporträt

17 Was sollte laut ursprünglichen Plänen die Spitze des Empire State Building zieren?

A Eine überlebensgroße Statue von George Washington

B Eine Andockstation für Luftschiffe

C Ein gigantisches Leuchtfeuer

18 Wie viele Toiletten gab es im Prunkschloss Versailles zu Zeiten Ludwig XIV.?

A 53 Toiletten für die rund 1800 Räume des Schlosses

B Gar keine

C Vier in jedem Stockwerk der Seitenflügel

19 Welcher berühmte Renaissancekünstler entwarf als Bauleiter die Kuppel des Petersdoms in Rom?

A Raffael (1483 – 1520)

B Leonardo da Vinci (1452 – 1519)

C Michelangelo Buonarroti (1475 – 1564)

20 Wie sah die Cheops-Pyramide ursprünglich von außen aus?

A Sie hatte breite Stufen, die den Weg ins Jenseits symbolisierten

B Sie war mit Bildern und Hieroglyphen aus dem Leben des Pharaos bemalt

C Sie hatte eine steil aufragende glatte Oberfläche aus weißem Tura-Kalkstein

Die LÖSUNGEN

1 B Ursprünglich war ein grauer Anstrich geplant. Die Farbe des Rostschutzmittels, International Orange genannt, gefiel dem Architekten aber so gut, dass sie blieb.

2 B Karl V. wollte Granada zur Residenzstadt machen, doch Madrid setzte sich durch. So blieb der Palast unvollendet.

3 A Durch einen zusätzlichen Turmhelm erreichte sie angeblich 160 Meter Höhe.

4 A Seit 1937 leuchten die rund eine Tonne schweren Ersatzsterne aus Rubinglas.

5 B Die Quadriga wurde im Zweiten Weltkrieg fast vollständig zerstört und 1958 durch eine originalgetreue Kopie ersetzt.

6 C Durch den weichen Untergrund neigte sich der Glockenturm schon wenige Jahre nach Baubeginn in Richtung Südosten. Die Arbeiten ruhten ein Jahrhundert lang.

7 A Der betonähnliche Baustoff bestand aus einem Gemisch etwa mit gebranntem Kalk und leichtem vulkanischem Gestein.

8 B Das Gebäude wurde als Grabmal für die 1631 verstorbene Mumtaz Mahal erbaut.

9 A Der Handel auf der Weihrauchstraße brachte der Nabatäerstadt Wohlstand.

10 C Ab 1235 war im Tower eine Menagerie untergebracht. Die Tiere kamen meist als Geschenk an die Monarchen nach London.

11 B Die größte Glocke „Grand Bourdon Emmanuel“ im Südturm wiegt 13 Tonnen.

12 B Die Inka erbauten den Komplex im 15. Jahrhundert in Perus Hochanden. Er wurde erst 1911 offiziell wiederentdeckt.

13 A Der spätere US-Präsident Thomas Jefferson war 1788 in Karlsruhe zu Gast und brachte eine Skizze des sogenannten Karlsruher Fächers mit in die Heimat.

14 C Die Flagge zeigt drei horizontale Streifen in Blau, Rot, Blau sowie Angkor Wat. Sie wurde 1948 erstmals eingeführt.

15 A Die Aachener Reliquien werden alle sieben Jahre bei der traditionellen Heiligtumsfahrt den Pilgern gezeigt. Die nächste wurde auf Juni 2023 verschoben.

16 A Theodor Wulf maß an der Spitze und am Fuß des Turms die Strahlungsenergie.

17 B Passagiere sollten über einen Steg von Bord gehen. Doch die starken Winde machen ein sicheres Andocken unmöglich.

18 B Wasserklosetts kamen erst später auf. Es gab aber Toilettentöpfe und -stühle.

19 C Michelangelo übernahm die Bauleitung 1547, die Fertigstellung der von ihm geplanten Kuppel erlebte er nicht mehr.

20 C Die glatte Verkleidung wurde im Lauf der Jahrhunderte fast völlig abgetragen.