Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 4 Min.

Technik, die Luft reinigt: Kampf dem Küchendampf


SAVOIR-VIVRE - epaper ⋅ Ausgabe 12/2020 vom 30.11.2020

Als noch mit Holz und Kohle gekocht und gebraten wurde, waren Abzugshauben mächtige und klobige Konstruktionen, die Rauch und Fett-Dünste ins Freie transportierten. In heutigen Küchen haben sie sich zum Designobjekt gewandelt und brauchen nicht einmal mehr Abluftrohre, die unschön aussehen, leicht verschmutzen und nebenbei viel Wärme aus dem Haus transportieren. Moderner Dunstabzug funktioniert mit Haubenlüftern, die manchmal sogar als Küchenlampe fungieren, oder Kochfeldabzügen. Was gewählt wird, bestimmen Geschmack und Geldbeutel. Man kann viel Geld ausgeben, um Kochdämpfe und Geruchsnebel ...

Artikelbild für den Artikel "Technik, die Luft reinigt: Kampf dem Küchendampf" aus der Ausgabe 12/2020 von SAVOIR-VIVRE. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: SAVOIR-VIVRE, Ausgabe 12/2020

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 4,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von SAVOIR-VIVRE. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 12/2020 von Die Küche von Jörg und Nico Sackmann: Das virtuose Spiel der Aromen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Die Küche von Jörg und Nico Sackmann: Das virtuose Spiel der Aromen
Titelbild der Ausgabe 12/2020 von SAVOIR-VIVRE WINE-FOOD-PAIRING. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
SAVOIR-VIVRE WINE-FOOD-PAIRING
Titelbild der Ausgabe 12/2020 von Bücherkritiken von Horst-Dieter Ebert: Bloß kein Fleisch, dafür viel Gemüse. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Bücherkritiken von Horst-Dieter Ebert: Bloß kein Fleisch, dafür viel Gemüse
Titelbild der Ausgabe 12/2020 von Marktplatz der Genüsse. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Marktplatz der Genüsse
Titelbild der Ausgabe 12/2020 von Die Drinks zur Kult-Fernsehserie: Peaky Blinders – Gangs of Birmingham. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Die Drinks zur Kult-Fernsehserie: Peaky Blinders – Gangs of Birmingham
Titelbild der Ausgabe 12/2020 von Kanareninsel La Gomera: Dunkelgrauer Basalt und grüner Nebelwald. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Kanareninsel La Gomera: Dunkelgrauer Basalt und grüner Nebelwald
Vorheriger Artikel
Die Drinks zur Kult-Fernsehserie: Peaky Blinders – Gangs of…
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Kanareninsel La Gomera: Dunkelgrauer Basalt und grüner Nebel…
aus dieser Ausgabe

... verschwinden zu lassen. Je mehr die Küche als Wohnraum fungiert oder den offenen Wohnbereich tangiert, desto hochwertiger sollte das Gerät sein. Lassen Sie sich von unseren Entdeckungen inspirieren.


Flächeninduktionssystem BORA X Pure

Das Prinzip: Kochdünste steigen auf. Der Kochfeldabzug erzeugt eine Querströmung, die größer ist als die Steiggeschwindigkeit des Kochdunstes und saugt so die Dünste direkt am Kochfeld aus Topf, Pfanne oder Grill. Ein Aktivkohlefilter neutralisiert Dünste und Gerüche. Die Einströmdüse ist leicht vertieft in der Mitte des Kochfelds eingesetzt und erzeugt durch Verdrehen unterschiedliche Optiken. Der Kochfeldabzug, die Kochfelder sowie die Funktionen werden über ein zentrales Touch-Bedienfeld geregelt.

Der kontrollierte Dampfauslass.

Bei hohen Töpfen oder großem Dampfaustritt versagen insbesondere Muldenlüfter häufig, selbst bei Einsatz der geräuschvollen Powerstufe. AM COOK-Kochtöpfe wurden speziell für alle Mulden- und Haubenlüfter entwickelt, die den Kochdunst von oben, seitlich oder von unten absaugen. Durch die spezielle Deckelkonstruktion werden austretender Dampf, Gerüche und Fette konzentriert an einer Stelle in die Mulde geleitet und können so problemlos abgesaugt werden. Die Topfhöhe spielt somit keine Rolle mehr und die Griffe werden nicht heiß. Die umlaufende SiIlikondichtung sorgt für den Topfverschluss. www.am-cook.com

Siemens bietet neuerdings Design-Kochfelder mit integriertem Dunstabzug schon ab 60 cm Breite an. Auch in kleinen Küchen ist damit der Wunsch nach freier Sicht über dem Kochfeld und einer aufgeräumten, großzügigen Gesamtwirkung leicht zu realisieren. Die Lüftungsöffnung ist direkt in die schwarze Glaskeramik eingelassen und wird weder von Rahmen noch von Einfassungen durchbrochen.

Elica, Weltmarktführer auf dem Gebiet der Dunstabzüge, verbindet außergewöhnliches Design, eine sorgfältige Materialwahl und innovative technologische Lösungen, die für maximale Effizienz sorgen. Elica ist in diesem Bereich der einzige Hersteller, der eine Range von Kochfeldabzügen in unterschiedlichen Designs bietet. Zudem zeichnen sie sich durch eine extrem hohe funktionale Leistung aus: Das „Smart Sensor System“ der Kochfeldabzüge kann zum Beispiel automatisch Dämpfe und Kocharten unterscheiden und wählt dann die passende Absaugkraft. Kochdünste steigen mit ca 1 m/sek auf. Mit ca. 5 m/sek. haben die Muldenlüfter die optimale Ansauggeschwindigkeit und fangen Gerüche und Dämpfe schnell ein, bevor sie sich im Raum ausbreiten können.

Moveline

Die versenkbare Tischlifthaube von „berbel“ Moveline ruht nahezu unsichtbar in der Arbeitsplatte. Wird gekocht, taucht sie aus der Versenkung auf und neigt sich über Pfannen und Töpfe. Kraftvoll saugt der Kochfeldabzug die Gerüche und Dunstschwaden an. Unabhängig von der gewählten Betriebsart – Umluft, Abluft oder EcoSwitch – sorgt die Technik im Innern der Dunstabzugshaube für reine Luft. Ebenfalls smart: die LEDs im Kopf der Tischlifthaube leuchten das Kochfeld aus.

Dunstabzug aus Glas von NEFF

Erst seit Herbst 2020 gibt es den ersten ausfahrbaren Dunstabzug aus Glas. Wer sich zwischen spektakulärem Design und perfekter Integration in die Küchenumgebung nicht entscheiden kann, liegt damit genau richtig. Wird der Abzug nicht gebraucht, bleibt er unsichtbar. Ist er hingegen in Aktion, sorgt er kraftvoll, aber leise für gute Luft, während sein spezielles Lichtkonzept eine individuelle Atmosphäre kreiert.

Haiku Island. Ergonomie und große Absaugfläche

Durch die geringe Tiefe wird Haiku zu einer besonders ergonomischen Dunsthaube, deren Absaugleistungen dadurch nicht geschmälert werden. Der Korpus der Abzugshaube ist 8 cm hoch und die Luftführungen haben einen großen Durchmesser: Dadurch wird gewährleistet, dass selbst bei der 180 cm Inselversion „Wrasen“ über die gesamte Fläche eingesaugt wird. Die Front ist in vier Oberflächen erhältlich: Edelstahl, schwarzes gehärtetes Glas, Feinsteinzeug mit Beton-Effekt und weißes mattes Krion®. Design Optionen, die auf aktuelle Einrichtungstrends passen.

Dunstabzugshaube von Miele: Ein „Screen“ für saubere Luft

Mit ihrer vertikalen Glasfront erinnert die Wandhaube DA 9090 W Screen an einen Flachbildschirm – entsprechend gering ist auch ihr Platzbedarf. Damit passt sie besonders gut in Küchen, die durch gerade Linien und reduzierte Formen geprägt sind. Zugleich gewinnen groß gewachsene Menschen beim Kochen mehr Bewegungsfreiheit. Die Haube ist für Umluft sowie für Abluftbetrieb geeignet und erhältlich in Obsidianschwarz und Graphitgrau.

Die Dunstabzugshauben Haiko Island von ELICA gibt es in verschiedenen Design-Varianten.


Lichtgestalten für die Küche

Moderne Dunstabzüge sind auch Leuchtobjekte, denn das Lichtkonzept einer Küche spielt eine große Rolle. Praktisch und funktional muss das Licht für die Ausleuchtung der Arbeitszonen sein. Gleichzeitig, je nach Bedarf und Tageszeit, soll es seine angenehme Atmosphäre schaffen. Das flexibel einstellbare Licht trägt dazu bei, dass die Küche vom Vorbereitungs- und Kochbereich zum gemütlichen Wohnraum wechselt.

Deckenlüfter von Elica. Modell Lullaby

Lullaby ist konzipiert worden, um weitere Beleuchtungselemente zu integrieren. Der Wrasenabzug der Lullaby verschmilzt mit der Architektur bzw. dem Design. Das Hinzufügen eines oder mehrerer Deckenpaneelen mit einer Länge von je 80 cm – aus Eichenholz oder weiß lackiert – ermöglicht die Individualisierung.

Dunstabzugshauben in vielen Varianten für jeden Geschmack von Elica.


Dunstabzugshaube für alle Sinne – das neue Umluftmodell Aura 4.0 Ambient von Miele

Im ersten Augenblick könnte man den brillantweißen, dezent geschwungenen Korpus für eine Designerleuchte halten. An vier filigranen Stahlseilen aufgehängt und ohne sichtbare Stromzufuhr, scheint die Aura fast über dem Kochfeld zu schweben. Beim Einschalten öffnet sich der runde Haubenkörper zu einer ovalen Form (Hood in Motion). Automatisch vergrößert sich so auch der Ansaugraum. Zugleich taucht das Feature MyAmbientLight den Raum in ein stimmungsvolles Licht: Hier können spezielle LEDs eine Vielzahl von Lichtfarben erzeugen, jederzeit nach individueller Stimmung und bequem über die Miele@mobile App. Darüber hinaus lässt sich die Helligkeit stufenlos dimmen. Zwei zusätzliche sichelförmige LED-Leisten sorgen für eine gleichmäßige und angenehme Kochfeld-Ausleuchtung.

Deckenleuchte Stella mit Wrasenabzug von OZONOS.

„Viele Wege führen zu frischer und reiner Luft“, ist das Motto von OZONOS. Die junge Firma bietet mittlerweile ein breites Sortiment an spannenden Produkten.

Mobil und deshalb überall einsetzbar

Das patentierte Luftreinigungsgerät von OZONOS macht sich die Vorteile von Ozon zu Nutze und sorgt für eine saubere, frische und gesunde Luft. Und das bei kinderleichter Handhabung: Ein integrierter Ventilator saugt belastete Luft an. Die Luft passiert einen speziell entwickelten Photozonstrahler, Gerüche, Keime, Viren und Bakterien werden eliminiert. Die gereinigte Luft wird in den Raum zurückgeführt. In wenigen Schritten zu frischer und reiner Luft.

Wenn der Wohnbereich an die Küche grenzt

Die erste Frischluft-Stehleuchte hat alles, was man braucht, um Gerüche, Keime, Viren und Bakterien zu beseitigen: einen OZONOS AC-I im Inneren des Lampenschirms, eine einfache Funktion und ein modernes Design.