Lesezeit ca. 8 Min.
arrow_back

TENERIFFA INSIDER


Logo von Clever reisen!
Clever reisen! - epaper ⋅ Ausgabe 4/2022 vom 04.10.2022
Artikelbild für den Artikel "TENERIFFA INSIDER" aus der Ausgabe 4/2022 von Clever reisen!. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Clever reisen!, Ausgabe 4/2022

TENERIFFA: Die schönsten Strände der Insel

• Der feine Sandstrand Playa de las Teresitas, außerhalb von Santa Cruz, ist ca. 1,5 km lang und ganz bequem über die Küstenstraße zu erreichen. Sehr beliebt bei Familien.

• Surfer mögen die Playa Honda im Süden Teneriffas, wo Wellen und Strand ideale Bedingungen bieten. Für Anfänger gibt es entlang des Strandes außerdem einige Surfschulen.

• In El Puertito im Osten der Insel gibt es die sogenannte Schildkröten Bucht (“Cala de las Tortugas”). Mit etwas Glück kann man hier tatsächlich auf Meeres-Schildkröten treffen.

• FKK-Fans landen früher oder später an der Südküste der Insel zwischen El Medano und Los Abrigos, am Playa de la Tejita, einem der unberührten Strände der Insel. Hier stört nichts die Aussicht auf den roten Felsen Montana Roja. Der Strand ist in wenigen Minuten zu Fuß von La Tejita aus erreichbar.

• Sonnenschirme und Strandliegen sucht man am ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 5,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Clever reisen!. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 4/2022 von Liebe Leserinnen und Leser,. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe Leserinnen und Leser,
Titelbild der Ausgabe 4/2022 von Elefanten-Runde. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Elefanten-Runde
Titelbild der Ausgabe 4/2022 von NEBENKOSTEN IM HOTEL. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
NEBENKOSTEN IM HOTEL
Titelbild der Ausgabe 4/2022 von DIE RICHTIGE BANKKARTE IM URLAUB Giro-, Debit- oder Kreditkarte? Was ist der beste Mix?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
DIE RICHTIGE BANKKARTE IM URLAUB Giro-, Debit- oder Kreditkarte? Was ist der beste Mix?
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
EMIRATE & OMAN
Vorheriger Artikel
EMIRATE & OMAN
NÜRNBERG
Nächster Artikel
NÜRNBERG
Mehr Lesetipps

... Playa de Bollullo vergebens. Der schwarze Naturstrand, etwa vier km außerhalb von Santa Cruz, liegt recht außerhalb und wird daher nur wenig besucht – obwohl einer der schönsten Strände. Das Meer ist hier allerdings ziemlich wild.

• Dunkler Lavasand, Palmen und eine ideale Lage mitten im Naturschutzgebiet machen den Playa de los Roques bei Los Realejos einmalig. Der Blick vom Strand reicht bis zur Nachbarinsel La Gomera. Infrastruktur gibt es hier keine - dafür traumhafte Natur und herrliche Stille. Vorsicht ist beim Baden geboten, denn der Wellengang ist sehr stark.

• An der Küste von Tacoronte liegt Mesa del Mar als verstecktes Juwel geschützt in einer Bucht. Man parkt das Auto im Dorf und gelangt durch einen Tunnel zum Strand. Nur sehr wenige Leute verirren sich zu diesem Ort, der weitab der klassischen Touristenrouten liegt.

3,5* APARTMENTS AMBASSADOR/PUERTO DE LA CRUZ

„Selten haben wir uns so wohlgefühlt “ Der schöne Komplex mit großem Garten liegt etwas außerhalb, Supermärkte und Restaurants/Läden sind aber in etwa 10 - 15 Min. fußläufig erreichbar. Die Apartments sind sehr sauber, mit Schlafzimmer, offenem Wohnbereich mit Küche und Balkon oder Terrasse. Alle Mitarbeiter sind absolut nett und hilfsbereit. Die Poolanlage ist nicht so groß, eine Sauna gibt es auch. Auf dem Dach gibt es zwei herrliche Dachterrassen mit fantastischen Ausblicken. Ein Auto ist empfehlenswert. Holidaycheck: 5,8/6, 98 % Wiederempfehlung bei 540 Bewertungen 23.-30.11.22, Apt./U, R&F, Transfer, Flug ab MUC, 2 Personen ab 1.149 EUR, TUI

5* BAHÍA DEL DUQUE/PLAYA DEL DUQUE

„Erholung von der ersten bis zur letzten Minute “ Die architektonisch reizvolle Anlage mit Dorfcharakter liegt direkt am Sandstrand. Die Gartenanlage mit altem Baumbestand ist sehr gepflegt. Die Zimmer sind geschmackvoll eingerichtet und sehr sauber. Ausgesprochen freundliches Personal in allen Servicebereichen. Die acht verschiedenen Restaurants bieten leckere Gerichte verschiedener Nationen. Die zahlreichen Pools sind sauber und gepflegt und alle unterschiedlich und terrassenförmig angelegt. Es gibt auch einen Kinderclub mit täglichem tollem Programm. Check24: 9,1 fabelhaft bei 39 Bewertungen, 100% Weiterempfehlung seit Juli 2020 7.-14.11.22, DZ/ÜF, R&F, Transfer, Flug ab CGN, 2 Personen ab 3.017 Euro, airtours

4* RIU GAROE/PUERTO DE LA CRUZ

„Ein Haus zum Wohlfühlen und Erholen “

Der im kanarischen Stil errichtete, weitläufige und offene Bau liegt in einer ruhigen, gepflegten und parkähnlichen Garten- und Poolanlage. Die Zimmer haben einen großen Balkon und die Einrichtung verschafft eine Wohlfühlatmosphäre. Sie bieten ausreichend Platz für zwei Personen. Schön die ebenerdige Dusche. Alle Mitarbeiter sind extrem freundlich und versuchen auch bei Sonderwünschen alles zu tun, damit der Gast sich wohlfühlt. Das großzügige Buffet bietet reichlich Auswahl für jeden Geschmack, auch für Allergiker und Vegetarier. Die Poolanlage ist sehr gepflegt und das Wasser angenehm temperiert. Ausreichend Liegen, Auflagen und Handtücher sind vorhanden.

Holidaycheck: 5,7/6, 99 % Wiederempfehlung bei über 1900 Bewertungen

1 Woche, 28.11.-5.12.22, DZ/HP, R&F, Transfer, Flug ab Frankfurt, Gesamtpreis 2 Personen ab 1.586 EUR, TUI

5* IBEROSTAR GRAND SALOME/COSTA ADEJE

„Luxus pur und eine Oase der Ruhe“

Das Salome (Adults only) befindet sich innerhalb des Iberostar Anthelia. Es gibt exklusiv zwei beheizte Pools, davon ein Infinity Pool mit Liegen im Wasser. Den Gäste steht auch ein eigener gesicherter direkten Ausgang zur Strandpromenade am langen flach abfallenden Sandstrand Playa Fanabe zur Verfügung. Die Zimmer (alles Suiten) sind neu und alles ist top-sauber. Sie bestehen aus einem Wohn- und einem Schlafbereich sowie einer schönen Terrasse mit zwei dick gepolsterten Liegen. Das Bad verfügt über Regendusche und Whirlpoolwanne. Die Freundlichkeit des Personals ist nicht zu toppen. In vier Restaurants und vier Bars kann man sich richtig verwöhnen lassen – alles ist vorhanden, ganz frisch und sehr lecker. Es gibt ein Spa mit Sauna, Hammam, Indoorpool, Strömungspool und Fitnessraum. Den Abend kann man mit Live-Musik ausklingen lassen. Tripadvisor: 5,0, ausgezeichnet, bei über 600 Bewertungen

15.-22.12.22, Suite/MB, ÜF, R&F, Flug ab Berlin, 2 Pers. ab 4.082 Euro, Dertour

5* IBEROSTAR GRAND EL MIRADOR/PLAYA DEL DUQUE

„Von der ersten Minute an fühlt man sich total wohl”

Das Hotel ist nur durch eine kleine Promenade vom Strand getrennt. Die Zimmer sind sehr sauber und im mediterranen Stil eingerichtet. Alle Mitarbeiter sind freundlich und aufmerksam. Morgens und abends gibt es ein abwechslungsreiches Buffet, auch für Vegetarier absolut geeignet. Oder man wählt das Essen aus einer Menükarte. Der Strandabschnitt ist mit Abstand der schönste an der gesamten Küstenlinie, mit einem wunderbaren Blick nach La Gomera und hinaus aufs weite Meer. Tripadvisor: ausgezeichnet, 5/5, bei über 2800 Bewertungen 1 Woche, 23.11.-30.11.22, Juniorsuite/ÜF, Transfer, Flug ab Frankfurt, Gesamtpreis für 2 Personen ab 2.790 Euro, FTI

4* HOTEL TIGAIGA/PUERTO DE LA CRUZ

„Familiär geführtes Hotel in traumhafter Lage“

Ein sehr gut geführtes Hotel in einer herrlichen Parkanlage mit tollem Blick über Puerto de la Cruz, das Meer und zum Teide. Die Zimmer sind geräumig und komfortabel ausgestattet. Alles ist sehr sauber. Das Personal ist ausgesprochen freundlich und der Service erstklassig. Das Essen ist frisch und schmackhaft.Der Pool in der Anlage ist sehr schön gestaltet. Wer aber Disco und Entertainment sucht, ist hier falsch. An manchen Abenden wird auf der im Garten gelegenen Terrasse Life-Musik geboten. Trivago-Rating: 9,6/10 bei über 960 Bewertungen 6.12.-13.12.22, DZ/ÜF, Transfer, Flug abMUC, für 2 Personen ab 1.542 Euro, SLR

3* LA QUINTA ROJA/GARACHICO

„Liebevoll geführtes Hotel in historischem Ambiente “

Ein Herrenhaus aus dem 16. Jahrhundert und der für Teneriffa typischen Balkonbauweise. Die Balkone gehen zum wunderschönen Innenhof. Es ist als Ausgangspunkt für Entdeckungs- und Wandertouren bestens geeignet. Die Zimmer sind individuell, super sauber, schönes Bad, hervorragende Betten und ein riesengroßer Balkon. Das Personal ist sehr freundlich und immer bemüht, den Gästen jeden Wunsch von den Augen abzulesen. Das Frühstücksbuffet ist frisch und abwechslungsreich und der Kaffee verdient ein Extra-Lob! Den Urlaubern stehen auch draußen ausreichend Plätze zur Verfügung, um in Ruhe und angenehmer Atmosphäre zu frühstücken. Auf dem Dach gibt es einen Mini-Fitnessbereich, eine Sauna, eine kleine Sonnenterrasse und einen Whirlpool. Holidaycheck: 5,9/6, 100 % Wiederempfehlung bei 46 Bewertungen 7.-14.11.22, DZ/ÜF, Flug ab SCN, R&F, Transfer, 2 Personen ab 1.392 Euro, TUI

TENERIFFA: Tipps vom Insider!

• In der Nähe von Vilaflor findet man die größte Pinie auf Teneriffa. Die „Pino Gordo“ ist über 45 Meter hoch und über 3 Meter breit. Der dicke Stamm mit einem Umfang von über 9 Metern ist wirklich imposant und erinnert an die Mammutbäume in den USA.

• An der steinigen Küste von Telde, zwischen den Stränden von La Garita und Playa del Pozuelo, lohnt sich der Besuch von El Bufadero (“der Fauchende”). Ein Felsspalt, der bei Flut und stärkerem Wellengang laut zischend und wirklich eindrucksvoll zwei Wasserfontänen ausspuckt. t Der Meerwasser-Pool “Piscina natural de Jover” befindet sich in der Nähe von Bajamar und Punta del Hidalgo im Nordosten von Teneriffa. Vom Badebecken aus blickt man direkt aufs Meer und kann den ankommenden eindrucksvollen Wellen beim Einbrechen zuschauen. Bei roter Flagge besteht Badeverbot, bei ruhiger See ist dieser Infinity-Pool ein absolutes Erlebnis.

• Der botanische Garten „Hijuela del Botánico“ hinter dem Rathaus von La Orotava ist im Vergleich zu den botanischen Gärten in Puerto de la Cruz oder Santa Cruz de Tenerife zwar recht klein, aber dafür auch kostenfrei – und überaus idyllisch. t Ein Naturhighlight abseits der Touristenpfade kann man gratis an der Küste von Los Silos bewundern: Das ca. 17 Meter lange, wirklich beeindruckende Skelett eines Seiwals, wurde 2005 vor der Küste Teneriffas gefunden.

• Zur Weinernte öffnen die Winzer ihre Garagen, stellen einfache Sitzgelegenheiten auf und verkaufen ihren Landwein vom Fass. Oft wird dort auch ganz authentische Hausmannskost angeboten.

• Besonders sehenswert ist auch das Anaga-Gebirge mit seinem Nebelwald. Im immerfeuchten Laubwald kann man einzigartige Wanderungen erleben.

5* HOTEL RIU PALACE TENERIFE/COSTA ADEJE

„Endlich wieder erholsamer Urlaub”

Sehr komfortables Hotel, das seine Sterne durchaus verdient. Es liegt unmittelbar an der Promenade und hat einen kurzen Zugang zum Meer in einer geschützten Bucht. In der großen weitläufigen Anlage befinden sich fünf Pools, ein Innenpool und ein großzügiger Spa-Bereich. Die super sauberen Zimmer sind modern, Bad mit extra Toilette und großem möbliertem Balkon. Das Personal ist außerordentlich zuvorkommend und sehr nett. Jeden Abend gibt es eine Live-Show – aber gegen 23 Uhr wird es ruhig im Hotel. Holidaycheck: 5,7/6, Weiterempfehlung 98 % bei über 1500 Bewertungen) 14.-21.12.22, DZ/HP, R&F, Transfer, ab MUC, Preis 2 Personen ab 2044 EUR, TUI

4* HOTEL VILLALBA/VILAFLOR

„Toller Wanderurlaub und ein schönes Hotel“

Das Hotel liegt auf 1440 Metern, nahe dem Teide-Nationalpark. Man hat wunderbare Ausblicke und die Ruhe ist traumhaft. Die Zimmer sind schön groß und sehr sauber. Die Serviceorientierung des Personals ist vorbildlich. Die hervorragende Küche kann man drinnen oder draußen genießen. Falls eine Tour schon vor dem Frühstück losgeht, gibt es Lunchpakete. Saunen, Jacuzzi, großer Pool, großer gut ausgestatteter Fitnessbereich – der Wellnessbereich ist traumhaft. Direkt vom Hotel ab gibt es prima ausgeschilderte Wanderwege. Trivago Rating: 9,1 bei über 340 Bewertungen 18.-25.1.23, Juniorsuite/ÜF, ab Köln, Preis 2 Personen ab 1.396 EUR, Olimar

5* ROYAL HIDEAWAY CORALES SUITES/LA CALETA

„Toller Golfurlaub in futuristischem Hotel “

Das neue Hotel in La Caleta mit Blick auf das Meer ist aufgeteilt in einen Familien- und einen Adults only Bereich. Die Anlage ist sehr schön gestaltet, die Architektur atemberaubend. Die Zimmer sind sehr groß und bieten einen wunderschönen Ausblick. Es gibt auch Suiten mit Kochgelegenheit und Privatpool. Ein ausnahmslos perfekter Service in den Restaurants, der Rezeption und dem Zimmerservice, mit aufmerksamem, aber niemals aufdringlichem Personal. Das Hotel bietet mehrere à la carte Restaurants, sowie eine Poolbar und ein Restaurant am Pool. Die Bar und der Pool im 5. Stock sind der Hammer, wunderschön beim Sonnenuntergang.

Tripadvisor: 5,0, ausgezeichnet bei über 1400 Bewertungen

1 Woche, 8.-15.12.22, Deluxe-Suite, Transfer, Flug ab Stuttgart, Gesamtpreis für 2 Personen ab 2.878 EUR, Anextour

Städte: Schön und sehenswert

Masca – Bergdorf im Teno-Gebirge

Das kleine Bergdorf Masca im Nordwesten der Insel liegt auf 650 Metern im Teno-Gebirge und soll im 18. und 19. Jahrhundert ein Fluchtort vor den Piraten gewesen sein. Heute schlendert man durch das urige Dorf und probiert in den Restaurants und Bars die Dorfspezialitäten: Palmhonig und den Saft der Kaktusfeige. Auf dem Dorfplatz kann man bei den Locals Kräuter, Naturkosmetika und Kunsthandwerk kaufen.

La Orotava -Historisch-künstlerisches Ensemble

Die Kleinstadt im Norden der Insel ist eine der ältesten Ortschaften der Kanaren, außergewöhnlich schön gelegen im gleichnamigen Tal mit einer üppigen, grünen Vegetation. Der Ort hat sich bis heute ein reiches architektonisches, landschaftliches und kulturelles Erbe bewahrt. Die wunderschöne Altstadt steht unter Denkmalschutz.

Taganana - malerisches und authentisches Dorf

Das Dorf, mitten im Anaga-Gebirge, wurde teilweise auf steilen Klippen erbaut. Bis in die 60er-Jahre war es nur mit Eseln und Pferden erreichbar. Im Ort gibt es wunderbare, extrem schmale Gässchen und kleine Restaurants.

Garachico - die ganze Altstadt ist ein Museum

Das muss man einfach gesehen haben. Unbedingt einen Besuch wert sind aber auch die Naturpools, entstanden durch Vulkanausbrüche. Die „Charcos“ versprechen außergewöhnliche Badeerlebnisse – und das kostenfrei.

San Andrés - buntes Dorf mit schönstem Strand

Die bunt gestrichenen Häuser von San Andrés und die Lage direkt an einem Berghang ergeben ein einzigartiges Panorama. Einer der schönsten Strände von Teneriffa, der Playa de Las Teresitas, liegt direkt unterhalb des Dorfes.