Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 8 Min.

TEST Dekorative Kosmetik Fest der Farben


ÖKO-TEST Magazin - epaper ⋅ Ausgabe 12/2013 vom 29.11.2013

Glitzern und funkeln kann nicht nur der Weihnachtsbaum. Wir haben Kosmetikartikel eingekauft, die ein besonderes „Extra“ versprechen. Doch mit Lidschatten, Wimperntusche und Lipgloss landen auch Inhaltsstoffe auf Lippen und Haut, die wir überhaupt nicht feierlich finden.


Artikelbild für den Artikel "TEST Dekorative Kosmetik Fest der Farben" aus der Ausgabe 12/2013 von ÖKO-TEST Magazin. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Foto: imago/Xinhua

Foto: iStock/©Thinkstock

Zartschmelzend“, „verführerisch“, “in Love“ – die Marketingexperten der Kosmetikindustrie lassen sich einiges einfallen, um aufzufallen. Kein Wunder, ist Kosmetik doch ein Klassiker bei den Weihnachtsgeschenken. In den vergangenen Jahren hatte laut Umfragen jeder Dritte beim Weihnachtsshopping ...

Weiterlesen
Artikel 1,00€
epaper-Einzelheft 4,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von ÖKO-TEST Magazin. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 12/2013 von Richtig Gut Leben: Kräuter und Gewürze …. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Richtig Gut Leben: Kräuter und Gewürze …
Titelbild der Ausgabe 12/2013 von Leserbriefe: Schreiben Sie uns. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Leserbriefe: Schreiben Sie uns
Titelbild der Ausgabe 12/2013 von SchnelltestsTEST Immer wieder montags. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
SchnelltestsTEST Immer wieder montags
Titelbild der Ausgabe 12/2013 von Nachwirkungen: REAKTIONEN. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Nachwirkungen: REAKTIONEN
Titelbild der Ausgabe 12/2013 von TEST Goldschmuck: Trügerischer Glanz. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
TEST Goldschmuck: Trügerischer Glanz
Titelbild der Ausgabe 12/2013 von Meldungen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Meldungen
Vorheriger Artikel
Meldungen
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Meldungen
aus dieser Ausgabe

... Kosmetik auf dem Einkaufszettel stehen. Und warum auch nicht? Kleine Farbtupfer fürs Gesicht – dekorative Kosmetika – erfreuen immer wieder. Wer möchte, findet in der riesigen Auswahl der Drogerie- und Parfümeriemarken etwas Besonderes. Vielleicht für die wunderbarste Frau, die beste Freundin oder für Mama? Oder frau gönnt sich einfach selbst ein kleines Geschenk für den strahlenden Auftritt.

Wir haben 20 Schminkutensilien eingekauft, von der Kleinigkeit aus dem Drogeriemarkt bis zum edlen Stück. Was ist drin, wollten wir wissen. Die Ergebnisse der umfangreichen Prüfungen zeigen: Manch vermeintlicher Hingucker bleibt besser im Laden stehen. Ein echtes Highlight unter dem Weihnachtsbaum sind auf jeden Fall die zertifizierten Naturkosmetikartikel.

ÖKO-TEST rät

•G ute Orientierung beim Kauf von Schminkutensilien geben kontrollierte Naturkosmetiklabel wie das BDIH- oder Natrue-Siegel. Im Test haben alle vier zertifizierten Kosmetikartikel überzeugt
.•D ie eine Farbe hat es in sich, die andere nicht. Wer sich beim Kauf von Kosmetika an den Gesamturteilen orientiert, sollte beachten, dass diese immer nur für die getestete Farbnuance gelten.

So haben wir getestet

„+/-“ erlaubt den Herstellern, bei den Farbpigmenten vage zu bleiben.


Foto: ÖKO-TEST

Der Einkauf

Unsere Einkäufer haben beliebte Schminkutensilien wie Lippenstift und Lipgloss, Lidschatten, Nagellack, Puder und Mascara eingekauft. Insgesamt 20 Kosmetikartikel, die man gerne auch verschenkt, darunter Parfümeriemarken und zertifizierte Naturkosmetik. Die Preisspanne reicht von 2,75 Euro für den Nagellack von Cosnova bis 47,95 Euro für den Puder von Guerlain.

Die Inhaltsstoffe

Alle Produkte, in denen Parfüm steckt, hat das Labor einer umfangreichen Duftstoffanalyse unterzogen. Auch Konservierungsmittel haben wir überprüfen lassen. Formaldehyd/-abspalter und halogenorganische Verbindungen sollen Kosmetika vor Keimbefall schützen, können aber auch Allergien auslösen. Parabene werden ebenfalls gegen Keime und Schimmel eingesetzt, einige dieser Verbindungen stehen jedoch unter Verdacht, wie ein Hormon zu wirken.

Weitere Mängel

Welche Farbpigmente lassen den Lippenstift so schön rot leuchten, welche geben dem Lidschatten den dramatischen Effekt? Wer das genauer wissen will, ist auf den guten Willen der Hersteller angewiesen, denn die dürfen bei dekorativer Kosmetik die Pigmente der gesamten Farbpalette aufzählen, ohne bei der jeweiligen Farbnuance konkret werden zu müssen. Wir finden das wenig verbraucherfreundlich. Außerdem haben wir uns angeschaut, wie umweltfreundlich die Verpackungen gestaltet sind.

Die Bewertung

Dekorative Kosmetik soll verschönern – und nicht schaden. Daher gibt es Notenabzug, wenn Hersteller problematische Stoffe verwenden. Dabei spielt natürlich auch eine Rolle, um was für ein Produkt es sich handelt: Ein Puder, der auf die Haut aufgetragen wird, muss andere Kriterien erfüllen als ein Nagellack. Paraffine im Lippenstift oder Lipgloss wiederum sehen wir kritischer als im Lidschatten – schließlich können die Erdölprodukte über die Lippen in den Körper gel

Avon Glow bronzing pearls

Farbnuance: cool

Preis: 8,29 Euro / 22 g

Die Puderperlen versprechen einen zarten Goldschimmer. In den Perlen stecken jedoch Paraffine, also Erdölprodukte, und bedenkliche Parabene, die unter Verdacht stehen, wie ein Hormon zu wirken. Die Parabene fehlten außerdem auf der Liste mit Inhaltsstoffen, die uns Avon geschickt hat. Die Verpackung ist überflüssig, da der Karton kein Glasbehältnis schützt.Gesamturteil „mangelhaft“

Fotos Rosenblätter: iStock/©Thinkstock

Bene Tint Rose-Tinted Lip & Cheek Stain

Preis: 32 Euro / 12,5 ml

Kreativ: Die „Tinte“ ist verpackt wie ein Nagellack, ist aber für Wangen und Lippen gedacht. Der Hersteller rät: Drei Striche der roten Flüssigkeit auf die Wangenknochen malen und dann mit dem Finger verteilen. Allerdings fand das Labor PEG/PEG-Derivate. Diese Stoffe können die Haut durchlässiger für Fremdstoffe machen.Gesamturteil „befriedigend“

Bobbi Brown Metallic Long-Wear Cream Shadow

Farbnuance: 13 Opal

Preis: 26,50 Euro / 3,5 g

Der hell schimmernde Lidschatten macht durch die schicke Glasverpackung auf den ersten Blick keine schlechte Figur unterm Weihnachtsbaum. Beim genaueren Hinschauen zeigt sich allerdings: Er enthält Paraffine. Zudem gibt der Hersteller keine genaue Auskunft über die Farbbestandteile, selbst auf Nachfrage nicht.Gesamturteil „ausreichend“

Catrice Ultimate Nail Lacquer Effect Coat

Farbnuance: 45 Kitch Me If You Can

Preis: 2,75 Euro / 10 ml

Der Name ist Programm: Kitschig sieht der Nagellack von Cosnova aus und das soll er auch. Farbloser Lack mit rosa Glitzer auf den Fingernägeln passt vielleicht gut zu glitzerndem Weihnachtsschmuck, nicht so jedoch der enthaltene UV-Filter, den wir bedenklich finden.Gesamturteil „befriedigend“

Sally Hansen Complete Salon Manicure

Farbnuance: 580 Red my Lips!

Preis: 8,95 Euro / 14,7 ml

Rote Nägel sind beliebt, wenig angesagt finden wir allerdings die zwei bedenklichen UV-Filter im Lack sowie eine phosphororganische Verbindung, die als Kontaktallergen wirken kann.Gesamturteil „ausreichend“

Alverde Color & Care 2in1 Make-up

Farbnuance: 10 Vanilla & Cream

Preis: 3,95 Euro / 20 ml

Der Zebralook ist beim Make-up von Dm angesagt, „Vanilla & Cream“ kringeln sich in der Packung, die auch das Naturkosmetiksiegel Natrue schmückt. Die weißen und beigen Bestandteile werden gleichzeitig aus der Flasche gepumpt. Anschließend mit der Fingerspitze oder einem Schwämmchen im Gesicht verteilt, ergeben sie einen deckenden Farbton. Für die Inhaltsstoffe gibt es von uns die volle Punktzahl.Gesamturteil „sehr gut“

Astor Soft Sensation Lipcolor Butter

Farbnuance: 015 Cheeky Cherry

Preis: 5,85 Euro / 5 g

Der Lippenstift mit der kräftigen Farbnuance „Cheeky Cherry“ ist uns zu frech: Er enthält ein bedenkliches Paraben und Paraffine, die nichts auf den Lippen zu suchen haben, schließlich schleckt man den Lippenstift nach und nach weg. Die unerwünschten Inhaltsstoffe können so in den Körper gelangen.Gesamturteil „ausreichend“

J.S. Douglas Söhne Puder Spray

Preis: 12,95 Euro / 6 g

Retrolook: Vom edlen Aussehen her könnte das Puderspray von Douglas auch aus Omas Zeiten stammen. Besonders der Pumpball ist ein Hingucker. Damit lässt sich der goldschimmernde Puder ins Gesicht, Dekolleté und Haar sprühen. Punktabzug bekommt das Spray von uns aufgrund des enthaltenen Silikonöls, ansonsten gibt es nichts zu bemängeln.Gesamturteil „gut“

Clinique Fresh Bloom Allover Colour

Farbnuance: 13 Plum Poppy Blend

Preis: 32,95 Euro / 9 g

Der stolze Preis, die verspiegelte Verpackung und der schöne Blumenprint finden sich leider nicht im Inhalt wieder: Eine halogenorganische Verbindung hat nichts im Puder zu suchen. Ebenfalls nicht erfreulich ist der Umkarton – er ist unnötig, da er kein Glas schützt – und dass Hersteller Estée Lauder seine Farbbestandteile auch auf Nachfrage nicht aufschlüsselt.Gesamturteil „mangelhaft“

Fotos Rosenblätter: iStock/©Thinkstock

Lush Fresh Handmade Colour Lippenstift Quirlig

Preis: 17,95 Euro / 5 ml

Von außen sieht der pink-glitzernde Lippenstift eher wie ein Nagellack aus. „Lach laut heraus“ fordert das Etikett auf. Das wäre dann doch zu viel des Guten, aber immerhin haben wir nur die umstrittenen halogenorganischen Farbpigmente zu bemängeln.Gesamturteil „befriedigend“

Lavera Trend Sensitive So Fresh Mineral Rouge Powder

Farbnuance: 05 Charming Rose

Preis: 9,95 Euro / 4 g

Farbe für die Wangen: Mit Rouge lassen sich Frische und klare Konturen ins Gesicht zaubern. Das Lavera-Rouge mit dem Natrue-Label ist mit seinem Blumenprint nicht nur schön anzugucken. Auch die Inhaltsstoffe bereiten Freude: Wir haben nichts auszusetzen.Gesamturteil „sehr gut“ Anmerkung 1)

MAC Lidschatten, Gilt by Association

23 Euro / 2,2 g

Abstrakte Kunst: Der Lidschatten ist gold-bronzeschwarz gesprenkelt und verzaubert durch sein Aussehen. Leider fanden wir zwei PEG-Derivate und einen bedenklichen UV-Filter. Außerdem schlüsselt MAC auch auf Nachfrage nicht die Farbbestandteile genau auf und belastet die Umwelt mit einem überflüssigen Karton.Gesamturteil „ungenügend“

L’Oréal Indefectible Make-up Puder

Farbnuance: 145 Beige Doré

Preis: 13,99 Euro / 9 g

Lang haltend und zartschmelzend soll er sein, gar nicht zart finden wir die enthaltenen Silikone und den bedenklichen UV-Filter. Zudem ist das Klebesiegel an der Verpackung aufgrund der enthaltenen chlorierten Verbindung nicht umweltfreundlich.Gesamturteil „ausreichend“

Guerlain Météorites Perles Gesichtspuder

Farbnuance: 02 Teint Beige

47,95 Euro / 30 g

Die edel verpackten Puderperlen haben verschiedene Farbnuancen. Mit dem Pinsel kreist man über die Perlen und trägt dann das Puder auf, sodass es sich zu einem Ton verbindet. Wenig gefällt uns der verwendete Duftstoff Cinnamyl Alcohol, der vergleichsweise häufig Allergien auslöst. Und der Hersteller schlüsselt auch auf Nachfrage nicht die Farbbestandteile auf.Gesamturteil „ausreichend“

Lancôme Gloss in Love

Farbnuance: 385 Under the Spotlight 25,95 Euro / 6 ml

Pink, pink, pink – die Farbe des Lipgloss sticht sofort ins Auge. Für die Inhaltsstoffe aber hagelt es Minuspunkte: Paraffine und Silikon gehören für uns nicht auf die Lippen, genauso wenig eine halogenorganische Verbindung und ein umstrittener Farbstoff. Zudem ist der Umkarton überflüssig.Gesamturteil „ungenügend“

Maybelline Jade Illegal Definition Mascara

Farbnuance: Glossy Black Preis: 11,99 Euro / 7,1 ml

Wimperntusche soll für den perfekten Augenaufschlag sorgen, da sie die Härchen voller wirken lässt. Die Mascara von Maybelline verspricht „Megapixel“. Überzeugen tut sie leider nicht: Das Labor ist beim Test auf Formaldehyd/-abspalter fündig geworden. Das Konservierungsmittel Formaldehyd steht unter Verdacht, Krebs zu erzeugen. Außerdem enthält die Mascara PEG/PEG-Derivate.Gesamturteil „ungenügend“

Sante Lipgloss

Farbnuance: 04 Red Pink

Preis: 8,95 Euro / 8 ml

Glanzvoller rot-pinker Kussmund ohne Erdölprodukte und kritische Farbstoffe. Mit dem Natrue-zertifizierten Lipgloss landen keine Inhaltsstoffe auf dem Mund, die da nicht hingehören.Gesamturteil „sehr gut“

Max Factor Smoky Eye Effect Eyeshadow

Farbnuance: 3 Silver Storm

Preis: 9,85 Euro / Stück

Verführerische Smokey Eyes sind diesen Winter weiterhin angesagt. Der Kontrast von zwei Farbnuancen und der „verwischte“ Lidschatten erzielen den gewünschten Effekt. Bei den Inhaltsstoffen schlagen sich die zwei Farbnuancen von Max Factor ganz wacker, nur das bedenkliche Paraben führt zum Notenabzug.Gesamturteil „gut“

Alterra Lidschattenstift Duo

Farbnuance: 02 Brown & Beige

Preis: 3,99 Euro / Stück

Alles hat ein Ende, nur der Stift hat zwei. Der Kontrast von Brown und Beige sollen am Auge für die gewünschte Wirkung sorgen. Der Lidschattenstift von Rossmann trägt das BDIH-zertifizierte Naturkosmetiklabel. Ein günstiges Geschenk, an dessen Inhaltsstoffen es nichts zu bemängeln gibt.Gesamturteil „sehr gut“

The Body Shop Colour Crash Lip Colour

Farbnuance: 120 Raspberry in Love

Preis: 11 Euro / 3,5 g

Der Lippenstift in der dunklen Farbvariante „Raspberry in Love“ bekommt von uns keine Liebesbekundung. Abgewertet haben wir den Duftstoff Hydroxycitronellal, der Allergien auslösen kann, sowie die enthaltenen Paraffine. Zudem schlüsselt The Body Shop auch auf Nachfrage nicht die Farbbestandteile genau auf.Gesamturteil „ungenügend“

Glossar: Erläuterungen zu den untersuchten Parametern finden Sie auf Seite 192. Anmerkungen 1) Der Duftstoff Citral ist auf der Packung deklariert, im Labor wurde er nicht nachgewiesen.

Legende: Unter dem Testergebnis Inhaltsstoffe führt zur Abwertung um vier Noten: Formaldehyd/- abspalter. Zur Abwertung um jeweils zwei Noten führen: a) halogenorganische Verbindungen; b) PEG/PEG-Derivate in Kosmetika, die auf der Haut bleiben (keine Nagellacke); c) Paraffine/Erdölprodukte in Lippenstiften/Lipgloss; d) bedenkliche UV-Filter (Ethylhexyl Methoxycinnamate, Benzophenone-1). Zur Abwertung um jeweils eine Note führen: a) phosphororganische Verbindungen (Triphenylphosphat); b) der Farbstoff Gelborange S (CI 15985) in Lippenstiften/Lipgloss; c) Duftstoffe, die Allergien auslösen können (Cinnamyl Alcohohl, Hydroxycitronellal); d) bedenkliche Parabene (Butylparaben, Propylparaben); e) mehr als ein Prozent Paraffine/Erdölprodukte/apolare Silikonverbindungen in anderen Produkten als Lippenstiften/ Lipgloss; f) der bedenkliche UV-Filter Etocrylene, falls nicht bereits wegen des bedenklichen UV-Filters Benzophenone-1 um zwei Noten abgewertet wurde; g) Silikone in Lippenstiften/ Lippgloss, falls nicht schon wegen Paraffinen abgewertet wurde.

Unter dem Testergebnis Weitere Mängel führt zur Abwertung um jeweils vier Noten: a) der Hersteller hat auch auf Nachfrage die Farbbestandteile nicht aufgeschlüsselt; b) Hersteller hat Deklaration geschickt, auf der bedenkliche Parabene ausgelassen wurden. Zur Abwertung um jeweils eine Note führen: a) PVC/PVDC/chlorierte Verbindungen in der Verpackung; b) ein Umkarton, der kein Glasbehältnis schützt.

Das Gesamturteil beruht auf dem Testergebnis Inhaltsstoffe. Aus rechtlichen Gründen weisen wir daraufhin, dass wir die (vom Hersteller versprochenen) Wirkungen der Produkte nicht überprüft haben. Ein Testergebnis Weitere Mängel, das „befriedigend“ oder „ausreichend“ ist, verschlechtert das Gesamturteil um eine Note. Ein Testergebnis Weitere Mängel, das „mangelhaft“ oder „ungenügend“ ist, verschlechtert das Gesamturteil um zwei Noten. Testmethode und Anbieterverzeichnis finden Sie unter www.oekotest.de → Suchen→ „M1312“ eingeben. Einkauf der Testprodukte: August 2013.

Tests und deren Ergebnisse sind urheberrechtlich geschützt. Ohne schriftliche Genehmigung des Verlages dürfen keine Nachdrucke, Kopien, Mikrofilme oder Einspielungen in elektronische Medien angefertigt und/oder verbreitet werden.


Fotos Rosenblätter: iStock/©Thinkstock