Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 2 Min.

Test: Längsschleifsystem OLY-PTX AKKU HT Grundset von Eisenblätter: Feinschliff ohne Kabel


Professional Tools - epaper ⋅ Ausgabe 4/2019 vom 06.12.2019
Artikelbild für den Artikel "Test: Längsschleifsystem OLY-PTX AKKU HT Grundset von Eisenblätter: Feinschliff ohne Kabel" aus der Ausgabe 4/2019 von Professional Tools. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Professional Tools, Ausgabe 4/2019

Der große Vorteil von Akkumaschinen gegenüber den netzgebundenen ist die Freiheit, sei es vom Netzanschluss durch die Möglichkeit des mobilen Einsatzes oder vom Kabel durch Bewegungsfreiheit beim Schleifen. Bei dem Längsschleifsystem POLY- PTX AKKU HT von Eisenblätter ist sogar der Akku etwas Besonderes, er gehört nämlich zu einem neuartigen System.

CAS

Eisenblätter ist einer von zwölf Partnern des Cordless Alliance Systems (CAS). Das vom Nürtinger Elektrowerkzeug-Hersteller Metabo initiierte, herstellerübergreifende Akkusystem ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 3,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Professional Tools. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 4/2019 von Kleben: Erweiterte Anwendungen von Klebetechnologie: ... oder klebst du Schon?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Kleben: Erweiterte Anwendungen von Klebetechnologie: ... oder klebst du Schon?
Titelbild der Ausgabe 4/2019 von Test: Exzenterschleifer GET55-125 und GET 75-150 Professional von Bosch: Schleifen mit dem Extra-Dreh. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Test: Exzenterschleifer GET55-125 und GET 75-150 Professional von Bosch: Schleifen mit dem Extra-Dreh
Titelbild der Ausgabe 4/2019 von Test: Frontlader ML 350 von PowerPac: Klein in den Abmessungen, groß bei den Anwendungen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Test: Frontlader ML 350 von PowerPac: Klein in den Abmessungen, groß bei den Anwendungen
Titelbild der Ausgabe 4/2019 von Test: Wippsäge KZ 700 EK von Krpan: Schnell Brennholz machen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Test: Wippsäge KZ 700 EK von Krpan: Schnell Brennholz machen
Titelbild der Ausgabe 4/2019 von Test: Power Carving Unit von Arbortech: Powerschnitzen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Test: Power Carving Unit von Arbortech: Powerschnitzen
Titelbild der Ausgabe 4/2019 von Test: Batteriebetriebene Schubkarre „Donky“ von Etesia: E-Power für die Schubkarre. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Test: Batteriebetriebene Schubkarre „Donky“ von Etesia: E-Power für die Schubkarre
Vorheriger Artikel
Gewindeschneiden: Immer gut in Schuss!
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Test: Baumpflegesäge CS2511WES von Echo: Die Kleine für…
aus dieser Ausgabe

... startete im Sommer 2018 mit neun Elektrowerkzeug- und Maschinenherstellern aus verschiedenen Bereichen. Auf Basis der leistungsstarken Metabo-LiHD-Akkutechnologie vereint CAS die unterschiedlichsten Gewerke unter einem Dach. Alle Maschinen der CAS-Partner sind mit einem Akku zu hundert Prozent kompatibel und beliebig kombinierbar. Das bietet Anwendern die Möglichkeit, 140 Geräte von zwölf Herstellern mit nur einem Akku zu betreiben. Gerade in Zeiten, in denen unterschiedliche Branchen immer mehr ineinander übergreifen, ist es effektiver und kostengünstiger, eine Vielzahl von Garten- und Elektrowerkzeugen parallel und flexibel nutzen zu können. Mehr zum System und den Partnern mit deren Gerätesortiment unter www.cordless-alliance-system.de/

Die Arbeit auf der Fläche ist mit dieser Maschine keine Herausforderung mehr


Die verschiedenen Schleifaufsätze ermöglichen auch das Polieren und Schleifen von Rundprofilen


Der Akku gehört zum CAS-System, bei dem ein Akku markenübergreifend für viele Geräte ist


Die handliche Maschine wiegt ohne Akku nur 2,6 Kilogramm


Ausstattung

Das Längsschleifsystem von Eisenblätter bietet einige besondere Merkmale. Die Maschine wiegt ohne Akku nur 2,6 Kilogramm, die zum Lieferumfang gehörenden 5,5-Ah-Akkus haben ein Einzelgewicht von einem Kilogramm. So ergibt sich ein Gesamtgewicht der Maschine von 3,6 Kilogramm, das ist etwas mehr als bei der netzgetriebenen Version, dafür entfällt das Kabel.

Der Akku ist drehbar gelagert und kann bei der Arbeit ganz einfach zur Seite gedreht werden, wenn er stört. Die Walzen- bzw. Radaufnahme kann alle Schleifmedien der netzgetriebenen Variante aufnehmen. Im Grundset sind neben einer Bürstenwalze auch eine Kunststoff walze zur Papierbestückung und ein Förderrad zum Antrieb von Schleifb ändern enthalten. Wer mehr Schleif- und Bürstenmaterial benötigt, kann das entweder bei Eisenblätter einzeln anfordern oder einen Koffer mit dem Komplettsortiment anschaffen.

Test

Längsschleifen ist eine tolle Arbeit. Wer es einmal gemacht hat, wird immer wieder gern auf diese Technik zurückgreifen, gerade wenn er mit so einer Maschine arbeiten kann. Die Laufruhe fällt als Erstes auf, geht es an das Material, zeigt sie auch noch eine sehr gute Abtragsleistung und poliert auch schwierige Formen ohne Probleme, einfach toll. Bei der Arbeit fällt das etwas höhere Gewicht im Vergleich zur kabelgebundenen Maschine kaum auf, dafür erleichtert das Fehlen des Kabels das freie Arbeiten zum Beispiel auf Leitern oder an schwer zugänglichen Stellen enorm.

Fazit

Eisenblätter hat wieder eine Maschine in den Test gegeben, die ihresgleichen sucht. Ihre Leistungsfähigkeit in Zusammenspiel mit dem Preis verleiht ihr ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Einfach empfehlenswert!

Wer weiteres Zubehör benötigt, kann ein Komplettset erwerben und ist dann für jede Schleif- und Polieraufgabe gerüstet


Zum Grundset gehören neben zwei Akkus, dem Ladegerät und der Maschine verschiedene Walzen und Räder