Lesezeit ca. 3 Min.
arrow_back

TEST Waschgele für unreine Haut : Heil doch


Logo von ÖKO-TEST Jahrbuch Kosmetik
ÖKO-TEST Jahrbuch Kosmetik - epaper ⋅ Ausgabe 12/2022 vom 08.12.2022
Artikelbild für den Artikel "TEST Waschgele für unreine Haut : Heil doch" aus der Ausgabe 12/2022 von ÖKO-TEST Jahrbuch Kosmetik. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

RATGEBER

? Sechs „sehr gute“ Waschgele und -cremes können wir ohne Einschränkungen für die unreine Haut empfehlen.

? Ein „sehr gutes“ Produkt muss nicht unbedingt viel kosten: Das Isana Anti-Pickel Waschgel Reine Haut gehört mit 1,33 Euro für 100 Milliliter zu den günstigsten im Test.

? Spätestens wenn Entzündungen von Pickeln oder roten Knötchen nicht mehr spontan abheilen, sollte ein Hautarzt die Behandlung übernehmen. Denn eine nicht frühzeitig behandelte Akne kann Narben hinterlassen.

In einem sind sich Experten einig: Mindestens einmal am Tag sollte man unreine Haut gründlich reinigen, denn der im Übermaß vorhandene Talg ist ein hervorragender Nährboden für Aknebakterien.

Fettarme Gels und Schäume bieten sich dafür an, und wir haben 20 speziell für unreine Haut ausgelobte Produkte verglichen.

Durch die Bank „sehr gut“ glänzen die fünf Reinigungsprodukte in der Naturkosmetiktabelle. Und als ...

Weiterlesen
Artikel 2,50€
epaper-Einzelheft 8,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von ÖKO-TEST Jahrbuch Kosmetik. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 12/2022 von Gepflegt und gesund. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Gepflegt und gesund
Titelbild der Ausgabe 12/2022 von TEST Lippenpflege mit UV-Schutz : Sonnenschutz in neuem Licht. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
TEST Lippenpflege mit UV-Schutz : Sonnenschutz in neuem Licht
Titelbild der Ausgabe 12/2022 von TEST Fußbäder : Wiederbelebung. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
TEST Fußbäder : Wiederbelebung
Titelbild der Ausgabe 12/2022 von TEST Gesichtsmasken : Schön mit der Ruhe. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
TEST Gesichtsmasken : Schön mit der Ruhe
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
TEST Duschgele für Männer : Herbe Schäume
Vorheriger Artikel
TEST Duschgele für Männer : Herbe Schäume
TEST Duschgele : Schaumparty
Nächster Artikel
TEST Duschgele : Schaumparty
Mehr Lesetipps

... einziges unter den Konventionellen auch das – mit 1,33 Euro pro 100 Milliliter eines der günstigsten Produkte. Die Reinigungsgele der beiden Apothekenmarken und kosten mehr als das Fünffache, schneiden aber immerhin mit „gut“ ab. Auch die vier „mangelhaften“ Produkte zählen nicht gerade zu den günstigeren.

Tensid ist nicht gleich Tensid

Dabei ist die Aufgabe der Waschprodukte gar nicht so kompliziert: Sie sollen die Haut vor allem von Talg, Schmutz, Zellresten und Kosmetika befreien. Denn zu Mitessern und Pickeln neigende Haut ist in der Regel gleichzeitig „fettig“ – ihre Poren produzieren also sehr viel Talg. Kann dieser Talg nicht abfließen weil der Porenausgang verstopft ist, staut er sich zu Mitessern oder Pickeln.

Waschaktive Tenside lösen den Talg von der Haut und spülen ihn davon. Allerdings ist Tensid nicht gleich Tensid. Das Neutrogena Anti-Pickel+ Tägliches Waschgel enthält Natriumlaurylsulfat, für das wir eine Note abziehen. Wir kritisieren Natriumlaurylsulfat vielmehr als vergleichsweise aggressives Tensid und finden es deshalb ungeeignet für gereizte, womöglich entzündete Teenagerhaut.

Hilfe gegen Bakterien

Für einen Teenager mit entzündeten Pickeln mag es nach Hilfe klingen, wenn ein Waschgel als „antibakteriell“ ausgelobt ist. Wo Hersteller ein solches Versprechen machen, haben wir dafür überzeugende Nachweise in Form von Studien gefordert und Punkte abgezogen, wenn diese ausblieben.

Allerdings: Der Beitrag eines Waschgels zur Bekämpfung von Unreinheiten, vor allem wenn sie bereits entzündet sind, ist begrenzt. Es kann zwar die Ausbreitung von Aknebakterien auf der Hautoberfläche bremsen, hilft aber wenig gegen Bakterien in der Tiefe der Pore.

Einige der in den Waschprodukten eingesetzten Inhaltsstoffe haben zusätzlich zur antibakteriellen Wirkung noch andere Qualitäten. Salicylsäure etwa, die in elf Testprodukten enthalten ist, wird von Dermatologen befürwortet.

Fett gedruckt sind Mängel.

Anmerkungen: 1) Weiterer Mangel: Umkarton, der kein Glas schützt. 2) Weiterer Mangel: bei einem Produkt mit ausgelobter antibakterieller Wirkung keine vollständige, überzeugende Wirksamkeitsstudie zur antibakteriellen Wirkung für das Produkt vorgelegt. 3) Weiterer Mangel: Die Auslobung des Wirkstoffs Montaline C40, der für Verbraucher in der deklarierten Liste der Inhaltsstoffe nicht eindeutig identifizierbar ist. 4) Citral deklariert, aber im Labor nicht nachgewiesen. 5) Laut Anbieter wurde das Packmittel leicht überarbeitet (neue Auslobung „Bio-Weidenrinde“ und Ergänzung von Key-Benefit). Wann die geänderten Produkte im Handel sein werden, wisse man derzeit noch nicht. 6) Laut einem chargengleichen Anbietergutachten wurden keine halogenorganischen Verbindungen nachgewiesen. 7) Laut Anbieter werde unnötige Verpackung entfernt.

Legende: Produkte mit dem gleichen Gesamturteil sind in alphabetischer Reihenfolge aufgeführt.

Soweit nicht abweichend angegeben, handelt es sich bei den hier genannten Abwertungsgrenzen nicht um gesetzliche Grenzwerte, sondern um solche, die von ÖKO-TEST festgesetzt wurden. Die Abwertungsgrenzen wurden von ÖKO-TEST eingedenk der sich aus spezifischen Untersuchungen ergebenden Messunsicherheiten und methodenimmanenter Varianzen festgelegt.

Unter dem Testergebnis Inhaltsstoffe führen zur Abwertung um zwei Noten: halogenorganische Verbindungen. Zur Abwertung um jeweils eine Note führen: a) PEG/ PEG-Derivate; b) Natriumlaurylsulfat.

Unter dem Testergebnis Weitere Mängel führen zur Abwertung um jeweils zwei Noten: a) synthetische Polymere als weitere Kunststoffverbindungen (hier: Acrylates/ C10–30 Alkyl Acrylate Crosspolymer, Polyquaternium-39, Potassium Acrylates Copolymer, PVP, Polyquaternium-43); b) bei einem Produkt mit ausgelobter antibakterieller Wirkung keine vollständige, überzeugende Wirksamkeitsstudie zur antibakteriellen Wirkung für das Produkt vorgelegt. Zur Abwertung um jeweils eine Note führen: a) ein Umkarton, der kein Glas schützt; b) ein Anteil von Rezyklaten (Post-Consumer-Rezyklat, PCR) von weniger als 30 Prozent in Relation zum Gesamtgewicht der Kunststoffverpackung, keine Angabe hierzu und/oder kein ausreichender Nachweis auf unsere Anfrage hierzu; c) die Auslobung des Wirkstoffs Montaline C40, der für Verbraucher in der deklarierten Liste der Inhaltsstoffe nicht eindeutig identifizierbar ist.

Das Gesamturteil beruht auf dem Testergebnis Inhaltsstoffe. Ein Testergebnis Weitere Mängel, das „ungenügend“ ist, verschlechtert das Gesamturteil um zwei Noten. Ein Testergebnis Weitere Mängel, das „befriedigend“ oder „ausreichend“ ist, verschlechtert das Gesamturteil um eine Note. Ein Testergebnis Weitere Mängel, das „gut“ ist, verschlechtert das Gesamturteil nicht.

Aus rechtlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass wir die von den Herstellern versprochenen Wirkungen der Produkte – außer bestimmte antibakterielle Wirkungsversprechen durch entsprechende Studien – nicht überprüft haben.

Testmethoden, Glossar und Anbieterverzeichnis finden Sie unter . Bereits veröffentlicht: ÖKO-TEST Magazin 5/2022. Aktualisierung der Testergebnisse/ Angaben, sofern die Anbieter Produktänderungen mitgeteilt haben oder sich aufgrund neuer wissenschaftlicher Erkenntnisse die Bewertung von Mängeln geändert oder ÖKO-TEST neue/zusätzliche Untersuchungen durchgeführt hat.

Tests und deren Ergebnisse sind urheberrechtlich geschützt. Ohne schriftliche Genehmigung des Verlags dürfen keine Nachdrucke, Kopien, Mikrofilme oder Einspielungen in elektronische Medien angefertigt und/oder verbreitet werden.