Lesezeit ca. 7 Min.
arrow_back

■ Testverfahren


Logo von ETM Testmagazin
ETM Testmagazin - epaper ⋅ Ausgabe 1/2022 vom 23.12.2021

Artikelbild für den Artikel "■ Testverfahren" aus der Ausgabe 1/2022 von ETM Testmagazin. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: ETM Testmagazin, Ausgabe 1/2022

Kühlen | 25 %

Hier haben die Testerinnen und Tester die im Kühlteil der Modelle herrschenden Temperaturen in Abständen von 5s in allen Ebenen ermittelt: Hierzu wurden Temperatursonden in der Mitte der einzelnen Ebenen installiert. Sie verweilten mindestens 24 h an den einzelnen Messpunkten, um nicht nur die wirklich erreichten Temperaturen zu ermitteln, sondern währenddessen auch die Stabilität derselben zu kontrollieren. Ob und in welchem Maß die so erhobenen Temperaturen in den einzelnen Kompressorphasen voneinander abwichen, wurde beurteilt. Darüber hinaus wurden Testbehälter aus Polyethylenterephtalat (PET, t Wand : 1 mm) jeweils mit 1,5 l ursprünglich 20,0 °C warmem Wasser versehen, über allen hier vorhandenen Ebenen platziert und ermittelt, nach welcher Zeit das Wasser eine Temperatur von 10 °C erreicht hat. Wie die Modelle die ursprüngliche Frische von Gemüse im Gemüse-bzw. Obst-Fach zu ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 3,49€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von ETM Testmagazin. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 1/2022 von Liebe Leserin, lieber Leser,. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe Leserin, lieber Leser,
Titelbild der Ausgabe 1/2022 von Hochleistungsstandmixer. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Hochleistungsstandmixer
Titelbild der Ausgabe 1/2022 von Mit Schallschutzhaube. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Mit Schallschutzhaube
Titelbild der Ausgabe 1/2022 von Meisterlich im Crushen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Meisterlich im Crushen
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Basics in ansprechendem Äußeren
Vorheriger Artikel
Basics in ansprechendem Äußeren
Die Frische-Fächer
Nächster Artikel
Die Frische-Fächer
Mehr Lesetipps

... erhalten wissen, wurde in mehrmals wiederholten, immer exakt eine Arbeitswoche dauernden Tests ermittelt: Hier wurde immer wieder neu erworbenes Gemüse (scil. Gurken, Möhren und Salat) ein-und desselben Ernteloses über Zeitspannen von je einer Arbeitswoche im Gemüse-bzw. Obst-Fach verräumt. Die Frische des Gemüses wurde schließlich anhand von organoleptischen Merkmalen ermittelt. Des Weiteren wurde durch Wägungen vor und nach der Einlagerung auch erhoben, wie viel Wasser das Gemüse währenddessen verloren hat.

Handhabung | 25 %

Hier wurde ermittelt und beurteilt, wie sich der Innenraum der Modelle an die in ihnen eingelagerten Lebensmittel, sprich Fleisch-, Fisch-, Milchwaren et cetera, anpassen lässt, bspw. durch in der Position veränderliche Ebenen und Fächer. Des Weiteren wurde natürlich auch von allen Testerinnen und Testern bewertet, wie sich die Modelle in praxi handhaben lassen: Neben den einprogrammierbaren Temperaturspektren und den Temperaturstabilitäten in beiden Teilen der Modelle wurden auch alle weiteren Funktionen benotet. Die Testerinnen und Tester nahmen sich hier auch der Tastenpanels an: Alle Tasten sollten nach jedem Tastendruck ansprechen. Ob, nach welcher Zeitspanne und in welcher Art und Weise die Modelle einen Alarm ausstoßen, nachdem eine der Türen nicht ordentlich verschlossen worden ist, wurde außerdem beurteilt.

Gefrieren | 20 %

Hier haben die Testerinnen und Tester die in den verschiedenen Ebenen des Gefrierteils herrschenden Temperaturen vermittels der oben erläuterten Methode ermittelt. Ferner maßen und bewerteten die Testerinnen und Tester auch hier diejenige Zeitspanne, nach der 1,5 l ursprünglich 10 °C warmes, in Testbehältern aus Polyethylenterephtalat (PET, t Wand : 1 mm) enthaltenes Wasser eine Temperatur von 0 °C erreicht hat.

Ausstattung | 20 %

Hier wurde von den Testerinnen und Testern vor allem das verwendbare Volumen der Modelle, anschließend an beide Teile derselben, benotet. Auch die außen und innen verwendeten Materialien sowie die Weise, in der diese im Werk der Hersteller verarbeitet worden sind, wurden beurteilt. Darüber hinaus wurde erhoben, ob und in welcher Weise die beiden Teile der Modelle beleuchtet werden, ob sich die in ihnen verräumten Lebensmittel also bei verschiedenen Lichtverhältnissen immer voll erkennen lassen. Schließlich wurde die Qualität der Dokumentationen der Hersteller bewertet: Diese sollten nicht nur verständlich alle wesentlichen Themen rund um die Modelle abhandeln, sondern auch noch weitere, in praxi wertvolle Hinweise, bspw. zur idealen Lagerung von verschiedenen Lebensmitteln innerhalb der Modelle, enthalten.

Betrieb | 10 %

Die Modelle wurden während des Tests bei einer einheitlichen Temperatur in den Testräumlichkeiten in Höhe von 24,0 °C (±0,5 °C) betrieben. Nachdem die vorab einprogrammierten Temperaturen (t K : 5 °C, t G : -18 °C) stabil waren, wurden der A-bewertete Schalldruckpegel aus einem Abstand von einem Meter zur Modellvorderseite sowie der Stromverbrauch ermittelt und beurteilt.

Das leisten die Modelle

Während des Tests haben wir ermittelt, in welchem Maße die Modelle die Frische von verschiedenerlei Gemüse innerhalb des Gemüse-Fachs erhalten können: Hierzu haben wir Gurken, Möhren und Salat aus ein und demselben Erntelos erworben und es anschließend in den Gemüse-Fächern verräumt (t K : 5 °C). Am Ende einer Arbeitswoche wurde anhand von äußeren und inneren Aspekten, wie bspw. des zu verzeichnenden Gewichtsverlusts, erhoben, wie sich die Qualitat des Gemüses verändert hat.

Bauknecht

BQ9I MO1L

Kühlteil

• 3 Ebenen (2 × 78,4 × 34,4 cm & 1 × 76,0 × 32,2 cm, je B max ×T )

• 3 Fächer (2 × 27,8 × 28,0 × 15,8 cm & 1 × 47,8 × 9,6 × 28,6 cm, je B max ×H × ​T )

• 7 Tür-Fächer (3 × 29,5 × 13,4 cm & 2 × 27,1 × 6,4 cm & 2 × 30,4 × 6,8 cm, je B max ×T )

Gefrierteil

• 2 Ebenen (2 × 28,8 × 30,0 cm, je B max ×T )

• 4 Fächer (2 × 29,8 × 21,6 × 29,6 cm & 2 × 28,2 × 21,5 × 19,0 cm, je B max ×H × ​T )

• 6 Tür-Fächer (6 × 31,4 × 6,8 cm, je B max ×T )

Temperaturstabilität

4,2 °C (t K ) und -25,7 °C (t ), die innerhalb von 24 h um ±8,5 °C resp. ±14,0 °C schwanken. 1.000 ml Wasser (t 0 : 20 °C Bei einer Temperaturprogrammierung von 5 °C (t K ) und -18 °C (t ) herrschen durchschnittliche Temperaturen von resp. 10 °C) erreichen bei 5 °C (t K ) nach 3 : 33 h (T ) eine Temperatur von 10 °C und bei -18 °C (t ) nach 0 : 33 h (T Ø ) eine Temperatur von 0 °C. Mit Fast Cool und Fast Freeze lassen sich hier aber auch Zeiten von nur 2 : 52 h (T Ø bis t: 10 °C, -19,2 %) und 0 : 28 h (T Ø bis t: 0 °C, -15,2 %) erreichen.

Samsung

RS6GA8842B1

Kühlteil

• 4 Ebenen (4 × 45,0 × 35,2 cm, je B max ×T )

• 2 Fächer (1 × 37,4 × 23,0 × 32,6 cm & 1 × 37,4 × 24,0 × 30,4 cm, je B max ×H × ​T )

• 5 Tür-Fächer (5 × 38,8 × 15,0 cm, je B max ×T )

Gefrierteil

• 3 Ebenen (3 × 30,1 × 29,9 cm, je B max ×T )

• 2 Fächer (1 × 23,2 × 23,0 × 29,9 cm & 1 × 22,2 × 25,0 × 27,8 cm, je B max ×H × ​T )

• 2 Tür-Fächer (1 × 26,1 × 11,5 cm & 1 × 26,1 × 4,5 cm, je B max ×T )

Temperaturstabilität

5,0 °C (t K ) und -21,0 °C (t ), die innerhalb von 24 h um ±9,6 °C resp. ±25,8 °C schwanken. 1.000 ml Wasser (t 0 : 20 °C Bei einer Temperaturprogrammierung von 5 °C (t K ) und -18 °C (t ) herrschen durchschnittliche Temperaturen von resp. 10 °C) erreichen bei 5 °C (t K ) nach 3 : 26 h (T ) eine Temperatur von 10 °C und bei -18 °C (t ) nach 0 : 39 h (T Ø ) eine Temperatur von 0 °C. Mit PowerCool und PowerFreeze lassen sich hier aber auch Zeiten von nur 1 : 58 h (T Ø bis t: 10 °C, -42,7 %) und 0 : 37 h (T Ø bis t: 0 °C, -5,1 %) erreichen.

Hisense

RQ760N4AIF

Kühlteil

• 3 Ebenen (2 × 79,6 × 37,5 cm & 1 × 63,8 × 37,5 cm, je, B max ×T )

• 3 Fächer (2 × 27,0 × 14,6 × 29,8 cm & 1 × 74,2 × 10,6 × 34,8 cm, je B max ×H × ​T )

• 6 Tür-Fächer (6 × 32,0 × 12,1– 16,0 cm, je B max ×T –T )

Gefrierteil

• 2 Ebenen (2 × 29,4 × 34,2 cm, je B max ×T )

• 4 Fächer (2 × 30,8 × 18,8 × 34,0 cm & 2 × 30,8 × 18,8 × 26,4 cm, je B max ×H × ​T )

• 6 Tür-Fächer (6 × 34,0 × 4,9 cm, je B max ×T )

Temperaturstabilität

4,6 °C (t G ) und -17,2 °C (t ), die innerhalb von 24 h um ±13,5 °C resp. ±20,2 °C schwanken. 1.000 ml Wasser (t 0 : 20 °C Bei einer Temperaturprogrammierung von 5 °C (t K ) und -18 °C (t ) herrschen durchschnittliche Temperaturen von resp. 10 °C) erreichen bei 5 °C (t K ) nach 3 : 37 h (T ) eine Temperatur von 10 °C und bei -18 °C (t ) nach 1 : 29 h (T Ø ) eine Temperatur von 0 °C. Mit Super Cool und Super Freeze lassen sich hier aber auch Zeiten von nur 2 : 11 h (T Ø bis t: 10 °C, -39,6 %) und 0 : 51 h (T Ø bis t: 0 °C, -42,7 %) erreichen.

Gorenje

NRS9182VX

Kühlteil

• 5 Ebenen (3 × 44,0 × 36,0 cm & 2 × 44,0 × 42,3 cm, je B max ×T )

• 2 Fächer (1 × 39,0 × 22,3 × 37,8 cm & 1 × 39,0 × 19,5 × 23,3 cm, je B max ×H × ​T )

• 5 Tür-Fächer (3 × 40,0 × 13,0 cm & 2 × 40,0 × 7,8 cm, je B max ×T )

Gefrierteil

• 5 Ebenen (4 × 29,8 × 24,8 cm & 1 × 29,8 × 32,0 cm, je B max ×T )

• 2 Fächer (1 × 24,2 × 19,5 × 28,2 cm & 1 × 24,2 × 22,3 × 21,2 cm, je B max ×H × ​T )

• 3 Tür-Fächer (3 × 26,4 × 7,6 cm, je B max ×T )

Temperaturstabilität

5,5 °C (t K ) und -19,9 °C (t ), die innerhalb von 24 h um ±11,7 °C resp. ±21,2 °C schwanken. 1.000 ml Wasser (t 0 : 20 °C Bei einer Temperaturprogrammierung von 5 °C (t K ) und -18 °C (t ) herrschen durchschnittliche Temperaturen von resp. 10 °C) erreichen bei 5 °C (t K ) nach 3 : 58 h (T ) eine Temperatur von 10 °C und bei -18 °C (t ) nach 0 : 49 h (T Ø ) eine Temperatur von 0 °C. Mit Super Cool und Fast Freeze lassen sich hier aber auch Zeiten von nur 2 : 52 h (T Ø bis t: 10 °C, -27,7 %) und 0 : 43 h (T Ø bis t: 0 °C, -12,2 %) erreichen.

Midea

KS-DDX 6.32 WT

Kühlteil

• 4 Ebenen (3 × 29,4 × 36,0 cm & 1 × 29,4 × 44,6 cm, je B max ×T )

• 2 Fächer (1 × 35,2 × 18,0 × 21,2 cm & 1 × 35,2 × 14,3 × 21,2 cm, je B max ×H × ​T )

• 5 Tür-Fächer (5 × 37,4 × 9,3– 14,3 cm, je B max ×T –T )

Gefrierteil

• 3 Ebenen (3 × 40,6 × 27,5 cm, je B max ×T )

• 2 Fächer (1 × 24,9 × 18,0 × 16,9 cm & 1 × 24,9 × 18,0 × 15,3 cm, je B max ×H × ​T )

• 3 Tür-Fächer (3 × 27,8 × 9,3 cm, je B max ×T )

Temperaturstabilität

5,7 °C (t G ) und -17,9 °C (t ), die innerhalb von 24 h um ±5,5 °C resp. ±17,2 °C schwanken. 1.000 ml Wasser (t 0 : 20 °C Bei einer Temperaturprogrammierung von 5 °C (t K ) und -18 °C (t ) herrschen durchschnittliche Temperaturen von resp. 10 °C) erreichen bei 5 °C (t K ) nach 4 : 40 h (T ) eine Temperatur von 10 °C und bei -18 °C (t ) nach 0 : 54 h (T Ø ) eine Temperatur von 0 °C. Mit Quick Refrigerate und Quick Freeze lassen sich hier aber auch Zeiten von nur 3 : 29 h (T Ø bis t: 10 °C, -25,4 %) und 0 : 45 h (T Ø bis t: 0 °C, -16,7 %) erreichen.