Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 3 Min.

Themen der Woche: EXTREM-WINTER: Schnee-Wahnsinn in den Alpen


Bild der Frau - epaper ⋅ Ausgabe 5/2019 vom 25.01.2019

Abgeschnittene Dörfer, eingeschneite Bewohner, Katastrophen-Alarm in einigen Orten: Im Süden Deutschlands und in Österreich hat der Winter das normale Leben auf Eis gelegt. Hier erzählen drei Menschen, was das für sie gerade bedeutet


Artikelbild für den Artikel "Themen der Woche: EXTREM-WINTER: Schnee-Wahnsinn in den Alpen" aus der Ausgabe 5/2019 von Bild der Frau. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bewohner aus Ramsau (Österreich) mussten ihre Dächer von mannshoher Schneelast befreien


Die Bergretter-Frau

Artikelbild für den Artikel "Themen der Woche: EXTREM-WINTER: Schnee-Wahnsinn in den Alpen" aus der Ausgabe 5/2019 von Bild der Frau. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

„Ich mache mir ständig Sorgen um ihn“

Sabrina Bauer (34) aus Garmisch-Partenkirchen ist die Lebensgefährtin eines Bergretters. Ihr Andi (34) war in den letzten Tagen im Dauereinsatz

„Feierabend, ruhige Nächte – so was haben Retter derzeit selten. Vermisste müssen gesucht und Schneehänge gesprengt werden. Ich finde es total unmöglich, dass die Retter auch Leute ausbuddeln müssen, die aus Spaß in gesperrten Gebieten unterwegs sind. Die riskieren nicht nur ihr Leben, sondern auch das der Retter. Falls Andi was passiert, stehe ich mit unserem einjährigen Sohn allein da. Wenn er beim Einsatz ist und ich länger als eine Stunde nichts höre, werde ich nervös. Neulich musste er um 22 Uhr los, dann war sein Handy-Akku leer. Bis früh um vier wusste ich nicht, was los ist. Manchmal schläft er die ganze Nacht nicht. Und ich auch nicht – vor Sorge. Die Gefahr begleitet ihn auf Schritt und Tritt. Ich kann mir dann immer nur sagen, wird schon gut gehen. Aber der Blick aufs Smartphone ist trotzdem immer da.“

Die Eingeschneite

Artikelbild für den Artikel "Themen der Woche: EXTREM-WINTER: Schnee-Wahnsinn in den Alpen" aus der Ausgabe 5/2019 von Bild der Frau. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

„Wir Nachbarn halten jetzt alle zusammen“

Christin Voigt (28) ist Kälte und Schnee gewohnt. Die Kosmetikerin kommt aus Kühnhaide im Erzgebirge – dem kältesten Ort Deutschlands. Aber so viel Schnee gab es auch dort lange nicht

„Ohne die Hilfe vom benachbarten Bauernhof mit großen Geräten wären wir nicht mehr aus dem Ort gekommen. Die jungen Leute haben für die Älteren mitgeschippt und jeder hat aufmerksam gefragt, wie und wo Hilfe gebraucht wird. Meine Freundinnen aus der Mami-Gruppe wollten mir sogar Lebensmittel schicken. Aber nötig war das nicht: Ich konnte bei meiner Nachbarin klingeln, als ich kein Brot mehr hatte. Das Schneechaos hatte für uns auch was Gutes: Wir wissen jetzt wieder, dass wir uns aufeinander verlassen können.“

Der Experte

Artikelbild für den Artikel "Themen der Woche: EXTREM-WINTER: Schnee-Wahnsinn in den Alpen" aus der Ausgabe 5/2019 von Bild der Frau. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

„Diese Schneemengen sind extrem“

Ist das noch normal? Meteorologe Dr. Karsten Brand von donnerwetter.de über den Extrem-Winter

„Solche Schneemassen bekommen wir nur alle 30 bis 40 Jahre. In Oberstdorf und Berchtesgaden wurden Rekordmengen gemessen und auch auf der Zugspitze türmen sich die Schneemassen schon auf fast 4,5 Meter. Ein Blick in die Zukunft: Durch den Klimawandel bleiben Wetterlagen immer länger. Bedeutet: Im Sommer gibt es wochenlange Hitzeperioden, im Winter dann Dauerschnee. Ganz aktuell rate ich in den nächsten Tagen zur Vorsicht: Nun kommen Frost und Sonne. Dadurch schichtet sich alles neu – und die Lawinengefahr steigt wieder an. Und wenn der Schnee dann im Frühjahr wegtaut, droht Hochwassergefahr.“

AUFGEFALLEN: TV von der Rolle

Artikelbild für den Artikel "Themen der Woche: EXTREM-WINTER: Schnee-Wahnsinn in den Alpen" aus der Ausgabe 5/2019 von Bild der Frau. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Auf diese Technik warten wir schon lange – ein Fernseher, der verschwindet, wenn man ihn ausschaltet. Der neue Fernseher des koreanischen Herstellers LG sieht aus wie ein gewöhnliches 65-Zoll-Modell, doch wenn man die Aus-Taste drückt, rollt sich der Bildschirm in einen Kasten auf – ein bisschen wie frühere Dia-Leinwände. Der Zukunfts-Fernseher soll in der zweiten Jahreshälfte kommen -allerdings zu einem fünfstelligen Betrag.

TREND DER WOCHE: Hoch das Bein

Artikelbild für den Artikel "Themen der Woche: EXTREM-WINTER: Schnee-Wahnsinn in den Alpen" aus der Ausgabe 5/2019 von Bild der Frau. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Alle lieben Yoga: 11 Millionen Deutsche haben es schon ausprobiert. Und was Frauchen macht, kann die Samtpfote natürlich schon lange: Katzen (l.) sind die geborenen Yoginis und wie andere „turnende“ Tiere gerade ein Internet-Hit.

Starke Frauen Starke Sprüche

Artikelbild für den Artikel "Themen der Woche: EXTREM-WINTER: Schnee-Wahnsinn in den Alpen" aus der Ausgabe 5/2019 von Bild der Frau. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.


Die erste Liebe ist selten mehr als ein Appetitanreger, obwohl man sie anfangs für eine Hauptmahlzeit hält
Schauspielerin Michèle Morgan (†)


REISE: Günstiges Bulgarien

Touristen aus Deutschland bekommen in Süd- und Osteuropa am meisten fürs Geld. In Bulgarien z. B. sind Hotel und Restaurants um die Hälfte günstiger als bei uns (Stat. Bundesamt).

MEDIZIN: Mehr Organspender

Es gibt wieder mehr Organspender. Im Vergleich zu 2017 stieg die Zahl um knapp 20 Prozent. Damit kommen nun 11,5 Spender auf eine Million Einwohner.

VERKEHR: Mehr Staus

Im vergangenen Jahr gab es auf unseren Autobahnen so viele Blechlawinen wie nie zuvor: Mehr als 2000 Staus pro Tag, ein Plus von drei Prozent zu 2017 (ADAC).

Artikelbild für den Artikel "Themen der Woche: EXTREM-WINTER: Schnee-Wahnsinn in den Alpen" aus der Ausgabe 5/2019 von Bild der Frau. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Artikelbild für den Artikel "Themen der Woche: EXTREM-WINTER: Schnee-Wahnsinn in den Alpen" aus der Ausgabe 5/2019 von Bild der Frau. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

MENSCH DER WOCHE: Stephan (29) ist Deutschlands bester Blumenversteher

Er sieht aus wie ein cooler Musiker mit kurzem Haar und rotem Rauschebart. Doch statt auf der Bühne rockt Stephan Triebe (29) aus Hamburg einen Blumenladen. „Schon als kleiner Junge habe ich die Blumen im Garten meiner Eltern geliebt“, erzählt er. Mit 14 Jahren machte er sein erstes Floristikseminar, später wurde er als Deutschlands bester Florist ausgezeichnet. Nächstes Ziel: Weltmeister! Anfang März ist die WM in Philadelphia, dort will er nach 30 Jahren den Titel zurück nach Deutschland holen: „Ich liebe meinen Beruf. Sträuße sind wie Kunstwerke.“ Sein Tipp für lange Freude an Schnittblumen: „Eine saubere Vase, Stiele anschneiden und frisches Wasser.“


Fotos: imago (2), Andrea Schick-Zech, Hersteller, dpa, Shutterstock, Andreas Costanzo / BILD, Melanie Dreysse / laif, Tilman Schenk/donnerwetter.de, privat

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 5/2019 von KOMMENTAR: Tanya Munsche, stellv. Chefredakteurin: Schatz, wir müssen über Geld reden …. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
KOMMENTAR: Tanya Munsche, stellv. Chefredakteurin: Schatz, wir müssen über Geld reden …
Titelbild der Ausgabe 5/2019 von Verbraucher: Brief verloren, Paket verspätet: Wenn der Postmann noch nicht mal klingelt …. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Verbraucher: Brief verloren, Paket verspätet: Wenn der Postmann noch nicht mal klingelt …
Titelbild der Ausgabe 5/2019 von Psychologie: Die 6 verrücktesten Familien-Notrufe: „Hilfe, Polizei! Mein Kind will nicht Zähne putzen“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Psychologie: Die 6 verrücktesten Familien-Notrufe: „Hilfe, Polizei! Mein Kind will nicht Zähne putzen“
Titelbild der Ausgabe 5/2019 von Viele Details und ganz neue Säume: Die schönsten Jeans-Trends 2019. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Viele Details und ganz neue Säume: Die schönsten Jeans-Trends 2019
Titelbild der Ausgabe 5/2019 von Gesunde Kopfhaut für tolles Haar. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Gesunde Kopfhaut für tolles Haar
Titelbild der Ausgabe 5/2019 von Was reife Haut braucht: Die beste Pflege für 50+. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Was reife Haut braucht: Die beste Pflege für 50+
Vorheriger Artikel
KOMMENTAR: Tanya Munsche, stellv. Chefredakteurin: Schatz, wir m&…
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Verbraucher: Brief verloren, Paket verspätet: Wenn der Postm…
aus dieser Ausgabe