Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 3 Min.

Themen der Woche: Immer noch im Winterschlaf?


Bild der Frau - epaper ⋅ Ausgabe 11/2019 vom 08.03.2019

Bilder der Woche

Artikelbild für den Artikel "Themen der Woche: Immer noch im Winterschlaf?" aus der Ausgabe 11/2019 von Bild der Frau. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Artikelbild für den Artikel "Themen der Woche: Immer noch im Winterschlaf?" aus der Ausgabe 11/2019 von Bild der Frau. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Artikelbild für den Artikel "Themen der Woche: Immer noch im Winterschlaf?" aus der Ausgabe 11/2019 von Bild der Frau. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Artikelbild für den Artikel "Themen der Woche: Immer noch im Winterschlaf?" aus der Ausgabe 11/2019 von Bild der Frau. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Artikelbild für den Artikel "Themen der Woche: Immer noch im Winterschlaf?" aus der Ausgabe 11/2019 von Bild der Frau. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Artikelbild für den Artikel "Themen der Woche: Immer noch im Winterschlaf?" aus der Ausgabe 11/2019 von Bild der Frau. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Artikelbild für den Artikel "Themen der Woche: Immer noch im Winterschlaf?" aus der Ausgabe 11/2019 von Bild der Frau. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Artikelbild für den Artikel "Themen der Woche: Immer noch im Winterschlaf?" aus der Ausgabe 11/2019 von Bild der Frau. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

→ Ein Drittel unseres Lebens schlafen wir – Tiere verpennen meist noch viel mehr. Koalas (u. l.) zum Beispiel dösen bis zu 20 Stunden am Tag, egal wie schmal der Ast ist. Der Kauz (l.) macht im Stehen die Augen zu, Gleichgewichtsorgane in Innenohr und Becken sorgen dafür, dass er nicht umkippt. Die Pinguine (r.) halten sich einfach gegenseitig fest. Das Baby-Äffchen (o.) braucht Nähe – von Mama natürlich. Welpe (o.), Elefant und Löwe brauchen für ein Päuschen allerdings nur den Boden. Wir wünschen weiter schönes Abhängen und dann einen munteren Start in den Frühling.

Aufreger der Woche

Starke Frauen Starke Sprüche

Artikelbild für den Artikel "Themen der Woche: Immer noch im Winterschlaf?" aus der Ausgabe 11/2019 von Bild der Frau. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.


Wenn ein Mann einer Frau höflich die Wagentür aufreißt, dann ist entweder der Wagen neu oder die Frau.
Uschi Glas


NATUR

Bitte nicht berühren
→ Pflanzen mögen Ansprache, Berührungen hingegen sind Stress für sie. Weil sie Genveränderungen auslösen, so australische Forscher.

JOB

Weniger Arbeitslose
→ Im Februar sank die Zahl der Arbeitslosen auf 2,37 Millionen. Das sind 33 000 weniger im Vergleich zum Januar (Bundesagentur für Arbeit).

NEUES MAGAZIN

Artikelbild für den Artikel "Themen der Woche: Immer noch im Winterschlaf?" aus der Ausgabe 11/2019 von Bild der Frau. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Für alle Lagerfeld-Fans
→ In einem Sonderheft mit tollen Interviews und Fotos ehrt das Hamburger Abendblatt Karl Lagerfeld (100 S., 10 Euro, überall im Handel oder unter www.abendblatt.de/karl)

„Die katholische Kirche muss endlich mal auf wachen“

Artikelbild für den Artikel "Themen der Woche: Immer noch im Winterschlaf?" aus der Ausgabe 11/2019 von Bild der Frau. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Jacqueline Straub


Artikelbild für den Artikel "Themen der Woche: Immer noch im Winterschlaf?" aus der Ausgabe 11/2019 von Bild der Frau. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Matthias Katsch


Es ist ein unfassbarer Skandal:
Mindestens 3677 Jugendliche wurden durch katholische Geistliche sexuell missbraucht. Konsequenzen gab es bisher kaum. Das muss sich ändern, fordern diese beiden

Matthias Katsch war noch Schüler, als er zum Opfer wurde: Zwei Jesuitenpatres missbrauchten ihn, zwei Jahre lang. „Ich hab mich geschämt, mich nicht getraut, jemandem was zu sagen“, erzählt der heute 56-Jährige. Er brauchte Jahrzehnte, um darüber zu sprechen. 2010 beschließt er, nicht länger zu schweigen und gründet die Opfer-Organisation „Eckiger Tisch“. Seine Forderung: „Priester, die Kinder missbraucht haben oder davon gewusst haben, dürfen nicht länger im Amt bleiben.“ Zudem will er, dass alle Opfer finanziell entschädigt werden.

Das Ausmaß des Skandals ist riesig: Zwischen 1946 und 2014 wurden mindestens 3677 Kinder sexuell missbraucht – das hat eine Studie der katholischen Kirche ergeben. Katsch: „Aber das ist vermutlich nur die Spitze des Eisbergs.“ Die Hälfte der Opfer war jünger als 14 Jahre alt. Vergangene Woche kam es dann wenigstens zum „Kinderschutzgipfel“ im Vatikan: „Doch leider“, so Katsch, „ging es dort wieder mal nicht um die Opfer. Die Kirche hat nur vom eigenen Versagen abgelenkt.“

Auch Jacqueline Straub (28)* kämpft für Veränderungen in der katholischen Kirche. Sie will Priesterin werden dürfen: „Weil ich die Kirche nicht den Ewiggestrigen überlassen will.“ Möglich sei das, so die Deutsch- Schweizerin, nur mit grundlegenden Reformen: „Die Vertuschung muss aufhören. Alle Missbrauchsfälle müssen aufgedeckt werden und die Bistümer sämtliche Akten öffnen. Das Vertrauen, das verloren gegangen ist, muss wiederhergestellt werden.“

DREI FRAGEN AN

Artikelbild für den Artikel "Themen der Woche: Immer noch im Winterschlaf?" aus der Ausgabe 11/2019 von Bild der Frau. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Armin Valet
von der Verbraucherzentrale Hamburg


Gibt es bald keine Bananen mehr?

Im Schnitt verspeisen wir mehr als zehn Kilogramm im Jahr, jetzt ist die Lieblingsfrucht vom Aussterben bedroht

1Was ist da los?
Bei uns gibt es wegen billiger Massenproduktion quasi nur eine Bananensorte: die „Cavendish“. Sie wird nun von einem aggressiven Pilz angefallen, dem die Sorte nichts entgegenzusetzen hat. Bei mehr Vielfalt wäre das Problem besser in den Griff zu kriegen.

2Lässt sich das stoppen?
Australischen und niederländischen Wissenschaftlern ist es gelungen, erstmals eine gegen den Erreger resistente Kulturbanane zu züchten. Wie erfolgreich, muss sich noch zeigen. Wenn kein Mittel gegen den Pilz gefunden wird, gibt es in ein paar Jahren keine Bananen mehr, wie wir sie kennen.

3Ist es denn gefährlich, Bananen zu essen?
Nein. Die betroffenen Früchte werden gar nicht erst exportiert. Auf den Plantagen, wo der Pilz bereits grassiert, sind die Ernten nicht mehr zu retten.
CLAUDIA KIRSCHNER

Artikelbild für den Artikel "Themen der Woche: Immer noch im Winterschlaf?" aus der Ausgabe 11/2019 von Bild der Frau. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

AUFGEFALLEN: Den gibt’s jetzt auch fürs Auto!

Artikelbild für den Artikel "Themen der Woche: Immer noch im Winterschlaf?" aus der Ausgabe 11/2019 von Bild der Frau. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Artikelbild für den Artikel "Themen der Woche: Immer noch im Winterschlaf?" aus der Ausgabe 11/2019 von Bild der Frau. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Auf unseren Handys benutzen wir sie schon lange, die kleinen lustigen Bilder. In WhatsApp-Nachrichten zum Beispiel, oder auf Facebook. Und jetzt fahren Smileys sogar durch die Gegend. In Australien sind Nummernschilder mit den grinsenden Gesichtern erlaubt. Vielleicht kann man so den Dränglern und Miesepetern auf der Straße ein Lächeln auf die Lippen zaubern …

SCHLECKEREI DER WOCHE

Artikelbild für den Artikel "Themen der Woche: Immer noch im Winterschlaf?" aus der Ausgabe 11/2019 von Bild der Frau. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Artikelbild für den Artikel "Themen der Woche: Immer noch im Winterschlaf?" aus der Ausgabe 11/2019 von Bild der Frau. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Happy Birthday, liebes Spaghetti-Eis

→ Leckeres Vanilleeis, lockere Sahne, himmlisch- fruchtige Erdbeersoße! So schmeckt Spaghetti-Eis. Vor 50 Jahren erfand Dario Fontanella (67, l.) aus Mannheim den Dessert- Klassiker. Ein echter Welterfolg! Rund 25 Millionen Portionen gehen schätzungsweise jedes Jahr in Deutschland über die Ladentheke. Beim Start damals flossen aber erst mal Tränen. Als Dario mit den Bechern ankam, dachten die Kinder, sie bekämen echte Spaghetti statt Eis und weinten bitterlich …


*Jacqueline Straub: Kickt die Kirche aus dem Koma. Patmos Verlag, 19 Euro

Fotos: dpa (4), Fotolia, Getty (2), Mauritius, Meli Straub Photodesign, Imago (2), Plainpicture, Shutterstock, PPQ Personalised Plates Queensland/Facebook, 123RF, Verbraucherzentrale Hamburg e.V.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 11/2019 von KOMMENTAR: Sandra Immoor, Chefredakteurin Jeder Tag ist ein Frauentag. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
KOMMENTAR: Sandra Immoor, Chefredakteurin Jeder Tag ist ein Frauentag
Titelbild der Ausgabe 11/2019 von Verbraucher: Ihr Recht als Radler: Gassi fahren ist erlaubt. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Verbraucher: Ihr Recht als Radler: Gassi fahren ist erlaubt
Titelbild der Ausgabe 11/2019 von AKTUELL: Papa-Botschaften der Woche: „Was ich Dir wünsche, mein Schatz“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
AKTUELL: Papa-Botschaften der Woche: „Was ich Dir wünsche, mein Schatz“
Titelbild der Ausgabe 11/2019 von Diese Mode hat ein richtig gutes Gewissen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Diese Mode hat ein richtig gutes Gewissen
Titelbild der Ausgabe 11/2019 von Haare ab! „Ich hab mich getraut“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Haare ab! „Ich hab mich getraut“
Titelbild der Ausgabe 11/2019 von Warum sich sensible Haut besondere Behandlung wünscht: Pflege mit viel Liebe. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Warum sich sensible Haut besondere Behandlung wünscht: Pflege mit viel Liebe
Vorheriger Artikel
KOMMENTAR: Sandra Immoor, Chefredakteurin Jeder Tag ist ein Fraue…
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Verbraucher: Ihr Recht als Radler: Gassi fahren ist erlaubt
aus dieser Ausgabe