Lesezeit ca. 2 Min.

Tina Ruland: Der Schmerz ist vorbei!


Logo von die zwei
die zwei - epaper ⋅ Ausgabe 3/2020 vom 11.01.2020

Ihr neues Leben als Single


TV-MAGAZIN

TV-Programm vom 18.1. bis 24.1. 2020

Artikelbild für den Artikel "Tina Ruland: Der Schmerz ist vorbei!" aus der Ausgabe 3/2020 von die zwei. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: die zwei, Ausgabe 3/2020

Die Verlobte von Stefan Mross (44), Anna-Carina (27), hat wohl Appetit …


KÜSSCHEN, KÜSSCHEN Lockerer Moment mit Axel Schulz und eine Champagner-Pyramide: Tina hat Spaß


ECHTE PARTYLÖWIN Tina (M.) feiert mit Patrick Bach und fragt: „Gestärkt und jetzt Partyyyyy?”


LIEBES-AUS 2009 lernten sich Tina und der ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von die zwei. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 3/2020 von Luft und Liebe über den Wolken. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Luft und Liebe über den Wolken
Titelbild der Ausgabe 3/2020 von TV-Zoff um das Dschungelcamp!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
TV-Zoff um das Dschungelcamp!
Titelbild der Ausgabe 3/2020 von Boris Becker Was hat die Stalkerin ihm nur angetan? HILFERUF im Netz. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Boris Becker Was hat die Stalkerin ihm nur angetan? HILFERUF im Netz
Titelbild der Ausgabe 3/2020 von Was passiert nachts in ihrem Hotel?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Was passiert nachts in ihrem Hotel?
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
BABYFREUDEN bei den Lauterbachs
Vorheriger Artikel
BABYFREUDEN bei den Lauterbachs
Serien-Empfehlungen der Woche vom 20. 1. bis 24. 1. 2020
Nächster Artikel
Serien-Empfehlungen der Woche vom 20. 1. bis 24. 1. 2020
Mehr Lesetipps

LIEBES-AUS 2009 lernten sich Tina und der Unternehmer Claus G. Oldörp kennen. Nach neun Jahren trennten sie sich


STRAHLEND SCHÖN Tina scheint die Trennung überwunden zu haben und ihr Leben zu genießen


Sie flirtet, feiert, freut sich über ihren Urlaub, trifft sich mit Freunden und lässt die Champagnerkorken nur so knallen. Mehr als neun Monate nach der für alle überraschenden Trennung von ihrem Lebensgefährten Claus G. Oldörp (54) scheint Schauspielerin Tina Ruland (53) ihr Leben wieder in vollen Zügen zu genießen. Von Liebeskummer keine Spur mehr bei der Darstellerin. Der Trennungsschmerz scheint doch endlich überwunden …


Für den TV-Star beginnt ein neues Kapitel


Neuanfang. Nach neun Jahren Beziehung ist so ein emotionaler Neuanfang keine einfache Sache. Doch in einem Interview bekennt die attraktive Blondine: „Das Schicksal passt irgendwie immer auf mich auf. Alles, was sich zunächst schlimm angefühlt hat, war für etwas gut. Wenn ein Job nicht geklappt hat, kam oft danach ein besseres Angebot. Auch in der Liebe ist es so. Bei einer Trennung ist man traurig. Nach einer Zeit merkt man, dass es einem besser geht als in der Beziehung.” Was für eine bewundernswerte Sicht! Es erfordert Mut, sich dieser Erkenntnis zu stellen. Wer in einer Beziehung steckt, mag es sich oft nicht eingestehen, wenn sich das Glück davonschleicht. Man hält lieber an dem fest, was man hat, statt die Konsequenzen zu ziehen. Zumal wenn Kinder da sind. Ihr gemeinsamer Sohn Vidal (9) kam 2010 nur ein Jahr nach dem Kennenlernen zur Welt. Ein Blitzkind, das die Blitzliebe festigte. Die damals 43-Jährige sagte: „Es hat sofort geklappt” – ohne Hormone, eine Besonderheit in diesem Alter. Tina: „Dieses Kind wollte zu uns kommen.” Wie schwer muss es ihr gefallen sein, diesem Kind die heile Familie zu zerstören? Sicher hat das sehr wehgetan. Doch nun, mit etwas Abstand, scheint es ihr besser zu gehen als je zuvor. Jedenfalls wirkt es so und sie strahlt glücklich in ihrem neuen Leben als Single!


Jetzt wartet Spannendes auf die Schauspielerin


Fotos: Facebook/Stefan Mross, instagram/tinaruland (3), picture alliance (2)