Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 8 Min.

Titel.GERHARD RICHTER: Ein FALSCHES BILD


Monopol - epaper ⋅ Ausgabe 10/2018 vom 20.09.2018

Florian Henckel von Donnersmarck hat sich von GERHARD RICHTERS Leben zu einem missglückten Künstlerepos inspirieren lassen. Der Maler selbst distanziert sich von dem Film. Wie viel Richter steckt wirklich in „WERK OHNE AUTOR“?


Artikelbild für den Artikel "Titel.GERHARD RICHTER: Ein FALSCHES BILD" aus der Ausgabe 10/2018 von Monopol. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Monopol, Ausgabe 10/2018

GERHARD RICHTER, 1969


Die Kunst von Gerhard Richter spielt in vielen Medien. Neben Malerei, Zeichnung, Fotografie und Glasarbeiten gibt es von ihm Skulpturen und Objekte, Künstlerbücher und den wohl begehrtesten Offset-Auflagendruck der Welt, die berühmte „Kerze“. Zur zeitbasierten Kunst hielt er indes weitgehend Distanz. Nur einmal drehte er selbst einen Film.

Die 14.30 Minuten ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 8,99€
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Monopol. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 10/2018 von Liebe LESERINNEN, liebe LESER,. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe LESERINNEN, liebe LESER,
Titelbild der Ausgabe 10/2018 von CONTRIBUTORS. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
CONTRIBUTORS
Titelbild der Ausgabe 10/2018 von News.ICONOCLASH: THERESIA ENZENSBERGER ÜBER DIE ZEICHEN DER ZEIT. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
News.ICONOCLASH: THERESIA ENZENSBERGER ÜBER DIE ZEICHEN DER ZEIT
Titelbild der Ausgabe 10/2018 von News.DEBATTE: WAS sollte der GOLDENE ERDOGAN in WIESBADEN?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
News.DEBATTE: WAS sollte der GOLDENE ERDOGAN in WIESBADEN?
Titelbild der Ausgabe 10/2018 von News.INTERVIEW: BIS zum EXZESS. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
News.INTERVIEW: BIS zum EXZESS
Titelbild der Ausgabe 10/2018 von WATCHLIST: KÜNSTLER, DIE UNS AUFGEFALLEN SIND. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
WATCHLIST: KÜNSTLER, DIE UNS AUFGEFALLEN SIND
Vorheriger Artikel
Alte MEISTER: Huma BHABHA über den „FASTENDEN BUDDHA&l…
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Tomás SARACENO
aus dieser Ausgabe