Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 3 Min.

TITELSTORY: MEG


deadline - das Filmmagazin - epaper ⋅ Ausgabe 70/2018 vom 11.07.2018
Artikelbild für den Artikel "TITELSTORY: MEG" aus der Ausgabe 70/2018 von deadline - das Filmmagazin. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: deadline - das Filmmagazin, Ausgabe 70/2018

OT: THE MEGRegie: Jon Turteltaub / USA 2018 / tba Min.Darsteller: Jason Statham, Li Bingbing, Rainn Wilson, Ruby Rose, Winston Chao, Cliff CurtisProduktion: Lorenzo di Bonaventura, Randy Greenberg, Wayne Wei Jiang, Barrie M. Osborne, Colin WilsonFreigabe: tbaVerleih: Warner Bros.Start: 09.08.2018

Artikelbild für den Artikel "TITELSTORY: MEG" aus der Ausgabe 70/2018 von deadline - das Filmmagazin. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: deadline - das Filmmagazin, Ausgabe 70/2018

Sommer, Sonne, Horrorhai
Die wärmeren Monate der Kinosaison werden eisern von Sternenkriegen und Superhelden-Sequels dominiert. Dazwischen lauert mit dem Tiefsee-Thriller MEG jedoch ein Beachbuster, der eine erfrischende Alternative zum überfüllten Freibadbesuch bietet und den perfekten Popcorn-Kurzurlaub für die ganze Familie verspricht. Der Kurs dieser Breitwandkreuzfahrt unter dem Meeresspiegel scheint so simpel wie großartig: Statham vs. Monsterhai. Aber wird der charismatischste Superheld des Actionkinos dem gefräßigen Tier tatsächlich auf die Fresse hauen?

Im Aquarium der Hölle
Ein Tiefsee-U-Boot, Teil eines internationalen Unterwasserforschungsprogramms, wird von einer riesigen Kreatur angegriffen, die zuvor als ausgestorben galt: ein Megalodon, mit bis zu 20 Metern das größte Raubtier, das die Erde jemals hervorgebracht hat. Zwar lebte es offiziell nur vor 20,43 bis 2,6 Millionen Jahren, doch gelang es ihm, offenbar unbemerkt bis heute in den dunklen Tiefen der Ozeane zu überdauern. Um die gesunkene Besatzung vom Boden des Marianengrabens zu retten – und bestenfalls auch die gesamte Meereswelt und schwimmende Menschheit –, engagiert der chinesische Visionär und Ozeanograf Dr. Minway Zhang (Winston Chao, SKIPTRACE, KABALI ) den erfahrenen Tiefseetaucher Jonas Taylor (Jason Statham, THE EXPENDABLES, FAST & FURIOUS, SPY ). Dieser muss jedoch nicht nur gegen die prähistorische Bestie, sondern zunächst mit seiner traumatischen Vergangenheit kämpfen. Denn Taylor ist dem gigantischen Ur-Vieh bereits vor Jahren auf unangenehme Weise nahegekommen und muss sich daher erst seinen Ängsten stellen, bevor er gemeinsam mit Zhangs Tochter Suyin (Li Bingbing, TRANSFORMERS: ÄRA DES UNTERGANGS, THE FORBIDDEN KINGDOM, THE MESSAGE ) sein Leben riskieren und dem Megalodon erneut entgegentauchen kann.

Artikelbild für den Artikel "TITELSTORY: MEG" aus der Ausgabe 70/2018 von deadline - das Filmmagazin. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: deadline - das Filmmagazin, Ausgabe 70/2018

How mega is the fish?
Ganze 19 Jahre hat es gedauert, bis Steve Altens Bestseller MEG: A NOVEL OF DEEP TERROR (1997 ) aus der Produktionshölle aufsteigen und endlich verfilmt werden konnte. Zwischendurch wurden Namen wie Jan de Bont, Guillermo del Toro und Eli Roth mit dem Projekt verknüpft, bis Anfang 2016 Jon Turteltaub (NATIONAL TREASURE-Reihe, LAST VEGAS ) die Regie übernahm und man sich Jason »The Stath« Statham als Protagonisten angeln konnte. Mit einem Budget von 150 Millionen Dollar drehten Warner Bros. Pictures mit den Kollegen von Gravity Pictures an einigen Locations in China, überwiegend jedoch in Neuseeland und ließen dafür in der Nähe von Auckland sogar ein eigenes Filmstudio mit imposanten Wasserbecken und der größten Green-Screen-Wand des Landes errichten (siehe Set-Bericht in der DEADLINE #69 ). Dazu holte man sich für die Erschaffung des Unterwasser-Universums eine Reihe von routinierten Experten, die für ihre Arbeit für einige Oscars nominiert oder bereits ausgezeichnet wurden, wie den Kameramann Tom Stern (SULLY, AMERICAN SNIPER, DIE TRIBUTE VON PANEM ), den Produktionsdesigner Grant Major (HERR DER RINGE: DIE RÜCKKEHR DES KÖNIGS, X-MEN: APOCALYPSE ), den Cutter Steven Kemper (SALT, MISSION: IMPOSSIBLE II, FACE /OFF ) oder die Kostümdesignerin Amanda Neale (TRUTH, ELLIOT, DER DRACHE, 5 ZIMMER KÜCHE SARG ).

Sicherlich ist es nicht übertrieben zu behaupten, dass Spielbergs DER WEISSE HAI (1975 ) wegweisend für eine Welle moderner Blockbuster war. Seitdem blieben die wilden Fische zwar monströs wie Furcht einflößend, bekamen durch zahlreiche B-Movies jedoch ein etwas trashiges Image und zumeist weniger bekannte Schauspieler ins Maul geworfen. Das internationale Cast von MEG deutet darauf hin, dass es in diesem Science-Fiction-CGI-Abenteuer für den Hai und die Zuschauer schmackhafter werden sollte. Neben Statham, Li und Chao schlüpfen u. a. der Neuseeländer Cliff Curtis (DAS TALENT DES GENESIS POTINI, AUFERSTANDEN, FEAR THE WALKING DEAD ), Rainn Wilson (THE OFFICE, SUPER ), Ruby Rose (XXX: DIE RÜCKKEHR DES XANDER CAGE, ORANGE IS THE NEW BLACK ), Jessica McNamee (FÜR IMMER LIEBE, SIRENS ) und Ólafur Darri Ólafsson (THE BFG, THE MISSING ) in Neoprenanzüge.

Aber trotz der einschüchternden Größe des Megalodon wie der gesamten spektakulären Produktion wird bereits im farbenfrohen Trailer mit der lockeren Melodie von Bobby Darins »Beyond the Sea« deutlich, dass man hier die gewaltigen Zähne und verschlingenden Rachen nicht ganz so ernst nimmt. Und so darf man sich auf einen humorvollen Badespaß freuen, bei dem der Thrill aus der Tiefe »mindestens« so mitreißend wird wie ein »cooler« Ritt durch eine lange, schnelle Wasserrutsche.

Artikelbild für den Artikel "TITELSTORY: MEG" aus der Ausgabe 70/2018 von deadline - das Filmmagazin. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: deadline - das Filmmagazin, Ausgabe 70/2018

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 70/2018 von #70: PERSÖNLICHES FÜRWORT. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
#70: PERSÖNLICHES FÜRWORT
Titelbild der Ausgabe 70/2018 von GONOGO!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
GONOGO!
Titelbild der Ausgabe 70/2018 von RUBY ROSE: IMMER SCHÖN MIT TIEFGANG.. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
RUBY ROSE: IMMER SCHÖN MIT TIEFGANG.
Titelbild der Ausgabe 70/2018 von JASON STATHAM: MEGASTAR VS. MEGALODON.. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
JASON STATHAM: MEGASTAR VS. MEGALODON.
Titelbild der Ausgabe 70/2018 von ?BREITWAND/JETZT IM KINO. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
?BREITWAND/JETZT IM KINO
Titelbild der Ausgabe 70/2018 von ?WORTWECHSLER MIT JON HAMM: CATCH ME! //PREVIEW: JON HAMM. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
?WORTWECHSLER MIT JON HAMM: CATCH ME! //PREVIEW: JON HAMM
Vorheriger Artikel
GONOGO!
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel RUBY ROSE: IMMER SCHÖN MIT TIEFGANG.
aus dieser Ausgabe