Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 3 Min.

Top Fatburner-Diät


Bild der Frau - epaper ⋅ Ausgabe 41/2019 vom 04.10.2019

Nachhilfe für Figur und Fitness gefragt? „Bitte!“, sagt die Natur und liefert gerade jetzt jede Menge Schlankmacher. Wirklich perfekt fürs schnelle Abnehmen …


In 3 Tagen 2 Kilo leichter!

Die schlanke Saison-Tabelle

Bei dieser Diät steckt in jedem Rezept mindestens ein frischer Fatburner. So läuft die Fettverbrennung von früh bis spät auf hohem Niveau, und in drei Tagen schmelzen locker zwei Kilo.

Artikelbild für den Artikel "Top Fatburner-Diät" aus der Ausgabe 41/2019 von Bild der Frau. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Bild der Frau, Ausgabe 41/2019

Gute Figur-Idee: Vorbeugen!

Gegen (Winter-)Pfunde hilft kluge Schlank-Planung, und auch dafür sind die Fatburner perfekt:
<Sie haben am Wochenende viel geschlemmt und ärgern sich jetzt über das Ergebnis auf der ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,09€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Bild der Frau. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 41/2019 von Besser streiten: Ohren auf und Herzen auch. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Besser streiten: Ohren auf und Herzen auch
Titelbild der Ausgabe 41/2019 von Feldhamster legt Baupläne lahm. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Feldhamster legt Baupläne lahm
Titelbild der Ausgabe 41/2019 von Bianca & Christopher: Flitterwochen geplatzt. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Bianca & Christopher: Flitterwochen geplatzt
Titelbild der Ausgabe 41/2019 von Bitte lächeln! Warum wir es viel öfter tun sollten. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Bitte lächeln! Warum wir es viel öfter tun sollten
Titelbild der Ausgabe 41/2019 von Modisches Hoch im Norden. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Modisches Hoch im Norden
Titelbild der Ausgabe 41/2019 von Am liebsten in LEDER. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Am liebsten in LEDER
Vorheriger Artikel
Schlankes Brot
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Sanddorn tut gut
aus dieser Ausgabe

Gegen (Winter-)Pfunde hilft kluge Schlank-Planung, und auch dafür sind die Fatburner perfekt:
<Sie haben am Wochenende viel geschlemmt und ärgern sich jetzt über das Ergebnis auf der Waage? Legen Sie einfach sofort einen der drei Schlank-Tage ein, und das Gewicht stimmt wieder!
<Sie sind abends eingeladen und wissen, es wird viel aufgetischt? Gibt es „nur“ Hauptgericht und Dessert, ersetzen Sie Ihr Mittagessen durch ein Fatburner-Rezept auf dieser Seite. Gibt es ein mehrgängiges Menü, starten Sie am besten auch mit einem Fatburner-Frühstück in den Tag.
<Wichtig: Lassen Sie keine Mahlzeit ausfallen! Wer ausgehungert ist, braucht schnelle Energie und stürzt sich automatisch auf die schlimmsten Kalorienbomben.

MORGENS:Trauben-Nuss-Joghurt

100 g blaue Trauben halbieren und in eine Schale geben. 150 g Joghurt (1,5 %) mit 1 TL Zitronensaft, ½ TL Zimt verrühren und 20 g Haferflocken (2 EL) unterheben. Joghurt-Mix über die Trauben geben und mit 1 TL gehackten Haselnüssen bestreuen. 260 kcal, 7 g F, 37 g KH, 12 g E.

MITTAGS: Schwarzwurzel- Schinken-Röllchen

400 g Schwarzwurzeln mit Handschuhen schälen und die Stangen sofort in eine Schüssel mit Wasser und 2 TL Zitronensaft legen. Fertige Stangen abtropfen lassen, in ca. 10 cm lange Stücke schneiden und in kochendem Salzwasser mit 1 Prise Zucker ca. 20 Minuten bissfest garen. Gut abtropfen lassen. Schwarzwurzeln auf 4 Scheiben Schwarzwälder Schinken (à ca. 15 g) verteilen und umwickeln. 1 EL hellen Balsamico mit 1 Prise Zucker, etwas abgeriebener Zitronenschale, 1 EL Wasser, Salz und Pfeffer gut verquirlen. 1 EL Olivenöl unterschlagen. Über die Röllchen geben und mit frisch gehackter Petersilie bestreuen. 270 kcal, 18 g F, 9 g KH, 17 g E.

ABENDS:Sauerkraut-Apfel-Salat

200 g frisches Sauerkraut ausdrücken (Saft trinken) und zerzupfen. 1 Apfel und 1 Zwiebel würfeln. 3 Scheiben à 15 g Lachsschinken ohne Fettrand in Streifen schneiden. Alle Salatzutaten mischen. Für das Dressing 2 EL Apfelsaft, 1 EL Apfelessig, 1 EL Öl, Salz und Pfeffer verquirlen. Unter den Salat heben und mit frisch gehackter Petersilie bestreuen. 275 kcal, 11 g F, 30 g KH, 14 g E.

MORGENS: Apfel-Quark-Toast

Fruchtfleisch von 1 Apfel grob würfeln und mit Zitronensaft beträufeln. In einem Rührbecher mit dem Stabmixer grob pürieren. 2 TL gehackte Haselnüsse, 1 Prise Zimt und ½ TL flüssigen Honig unterrühren. 1 Scheibe Vollkorntoast rösten und mit 2 EL Quark (0,2 %, 50 g) bestreichen. Apfel-Mix darauf verteilen. 265 kcal, 8 g F, 38 g KH, 10 g E.

MITTAGS: Rosenkohl-Kartoffel-Eintopf

100 g Kartoffeln würfeln. 1 Möhre in dünne Scheiben und 1 Zwiebel in Spalten schneiden. 300 g Rosenkohl (möglichst kleine Köpfe) putzen. 1 TL Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebelspalten mit etwas geriebenem Muskat darin kräftig andünsten. 2 TL Tomatenmark einrühren und 350 ml heiße Instant-Gemüsebrühe angießen. Vorbereitetes Gemüse zugeben, aufkochen und ca. 20 Minuten bei mittlerer Hitze fertig garen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit gehackter Petersilie bestreuen. 240 kcal, 6 g F, 31 g KH, 15 g E.

ABENDS: Chicorée-Puten-Salat

100 g Putenschnitzel mit Paprika edelsüß einreiben und in Streifen schneiden. 1 TL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und Fleisch darin ca. 3 Minuten rundum kross braten. Fruchtfleisch von 1 Orange würfeln (Saft auffangen). 100 g Joghurt (0,1 %) mit dem Orangensaft, Salz und reichlich frisch gemahlenem Pfeffer verrühren. 1 Chicorée halbieren, Strunk entfernen und quer in Streifen schneiden. Mit 1 Handvoll Feldsalat mischen und auf einem Teller anrichten. Orangen und warme Putenstreifen daraufgeben und mit der Joghurt-Soße beträufeln. 275 kcal, 7 g F, 20 g KH, 32 g E.

MORGENS: Birnen- Schinken-Brot

Fruchtfleisch von 1 Birne in feine Spalten und 2 Scheiben à 15 g Lachsschinken ohne Fettrand in Streifen schneiden. 1 Scheibe à 65 g Roggenvollkornbrot mit 30 g Frischkäse (0,2 %) bestreichen. Mit 3 Birnenspalten und dem Schinken belegen. Mit frischem Pfeffer bestreuen und mit den übrigen Birnenspalten anrichten. 260 kcal, 3 g F, 42 g KH, 16 g E.

MITTAGS: Kürbis-Huhn-Pfanne

200 g Hokkaido-Fruchtfleisch würfeln. 100 g Hähnchenfilet in Streifen schneiden und mit Paprika bestäuben. 1 Schalotte würfeln. 1 TL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Hähnchenstreifen mit der Schalotte darin ca. 3 Minuten rundum anbraten. Kürbis zugeben und 2 Minuten weiterbraten. 100 ml Instant-Gemüsebrühe angießen und 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit gehackter Petersilie bestreuen. 260 kcal, 7 g F, 26 g KH, 24 g E.

ABENDS: Kartoffel-Ei-Feldsalat

150 g Kartoffeln garen, pellen und in Scheiben schneiden. 1 Ei (Gr. M) hart kochen. 1 Lauchzwiebel in feine Ringe schneiden und mit den Kartoffeln mischen. 100 ml heiße Instant-Gemüsebrühe mit 1 EL weißem Balsamico, Salz, Pfeffer und 1 TL Öl verquirlen, darübergießen und 15 Minuten ziehen lassen. 100 g Feldsalat putzen, klein zupfen und unter die Kartoffeln heben. Ei fein hacken und über den Salat streuen. 260 kcal, 11 g F, 28 g KH, 11 g E.