Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 2 Min.

TOP FIVE: Grandios gestürzt


essen & trinken - epaper ⋅ Ausgabe 2/2020 vom 08.01.2020

—— Aus einfachen Speisen mit ein paar frischen Ideen etwas Besonderes machen. An dieser Stelle zeigen wir Ihnen Klassiker mit vier Varianten 55. FOLGE: SCHOKO-PUDDING


Artikelbild für den Artikel "TOP FIVE: Grandios gestürzt" aus der Ausgabe 2/2020 von essen & trinken. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: essen & trinken, Ausgabe 2/2020

Mit Nüssen und Ahornsirup


Pudding nach dem Grundrezept (rechte Seite, oben links) zubereiten. In beliebige, mit kaltem Wasser ausgespülte Formen füllen, abdecken, mindestens 6 Stunden kalt stellen. 30 g Walnusskerne, 20 g grüne Pistazienkerne, 40 g Haselnusskerne und 20 g Mandelstifte grob ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 4,49€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von essen & trinken. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 2/2020 von UNSER VERSPRECHEN: WILLKOMMEN BEI UNS IN DER KÜCHE. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
UNSER VERSPRECHEN: WILLKOMMEN BEI UNS IN DER KÜCHE
Titelbild der Ausgabe 2/2020 von MAGAZIN: GENUSS. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
MAGAZIN: GENUSS
Titelbild der Ausgabe 2/2020 von MAGAZIN: UNTERWEGS: EINE STADT, DREI ADRESSEN. DIESMAL: TURIN. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
MAGAZIN: UNTERWEGS: EINE STADT, DREI ADRESSEN. DIESMAL: TURIN
Titelbild der Ausgabe 2/2020 von DIE GRÜNE SEITE: Die Produktion von Lebensmitteln verursacht weltweit Treibhausgase.. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
DIE GRÜNE SEITE: Die Produktion von Lebensmitteln verursacht weltweit Treibhausgase.
Titelbild der Ausgabe 2/2020 von RESTAURANT-TIPPS: WIR WAREN ESSEN. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
RESTAURANT-TIPPS: WIR WAREN ESSEN
Titelbild der Ausgabe 2/2020 von KOLUMNE: RUMSITZEN UND REDEN. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
KOLUMNE: RUMSITZEN UND REDEN
Vorheriger Artikel
MAGAZIN: UNTERWEGS: EINE STADT, DREI ADRESSEN. DIESMAL: TURIN
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel DIE GRÜNE SEITE: Die Produktion von Lebensmitteln verursacht…
aus dieser Ausgabe

... hacken. Alle Kerne und Nüsse in einer Pfanne ohne Fett hellbraun rösten. Etwas abkühlen lassen und mit mischen. Zu den Puddings servieren.

Mit Bitterkuvertüre


GRUNDREZEPT FÜR 4 PORTIONEN 20 g Bitterkuvertüre hacken. 1 Pk. Schoko-Puddingpulver (z. B. Dr. Oetker, feinherb, 48 g), 40 g Zucker, 1 El Kakaopulver, 100 ml Milch und 2 El braunen Rum glatt rühren. 250 ml Milch mit 250 ml Sahne unter Rühren aufkochen, beiseite angerührtes Pulver einrühren. Unter Rühren 1 Minute kochen, beiseitestellen. Eine Form (600 ml Inhalt) kalt ausspülen. Kuver- türe und 2 El Kakao-Nibs unter den Pudding rühren, in die Form füllen. Mit Folie abdecken, mindestens 6 Stunden kalt stellen. Form kurz in heißes Wasser tauchen und Pudding auf eine Platte stürzen. 10 g Bitterkuvertüre darüberraspeln. Nach Belieben mit geschlagener Sahne servieren.

Mit Fenchel und Orangen


Pudding nach Grundrezept (oben) zubereiten. In kalt ausgespülte Formen füllen, abgedeckt kalt stellen. 150 g Fenchel putzen, in Spalten schneiden. 1 Orange schälen. Filets herausschneiden, halbieren. Reste ausdrücken. 1 Bio-Orange waschen, 1/2 Tl Zesten abschälen. Saft auspressen (150 ml). 25 g Zucker hellbraun karamellisieren, Fenchel darin andünsten, mit Saft ablöschen. Zesten zugeben, sirupartig einkochen. Mit 1 Msp. Vanillemark würzen, Orangenfilets zugeben. Etwas abkühlen lassen. Puddings stürzen, mit Fenchel und Orangen anrichten. Mit etwas Fenchelgrün bestreuen.

Mit Passionsfrucht und Mango


Pudding nach Grundrezept (siehe links) zubereiten. In beliebige, mit kaltem Wasser ausgespülte Formen füllen, abdecken und mindestens 6 Stunden kalt stellen. 5 Passionsfrüchte halbieren, das Fruchtfleisch herauslöffeln und im hohen Rührbecher mit dem Schneidstab ganz kurz durchmixen, damit sich das Fruchtfleisch von den Kernen löst. Im Topf mit 100 ml Orangensaft und 40 g Zucker langsam aufkochen, sodass der Saft leicht andickt. 1/2 Mango schälen, Fruchtfleisch vom Stein in Spalten oder Stücke schneiden. Pudding aus den Formen stürzen, mit Passionsfruchtsaft und Mango anrichten. Mit 1 El Kokosraspel bestreuen und servieren.

Mit Kaffee-Karamell-Sauce


Pudding nach Grundrezept (siehe oben links) zubereiten. In beliebige, mit kaltem Wasser ausgespülte Formen füllen, abdecken und kalt stellen. 50 g Zucker im Topf hellbraun karamellisieren lassen. Mit 250 ml Sahne ablöschen. 5 g Espressobohnen und 1/2 Tl Instant-Espressopulver zugeben. Offen bei mittlerer Hitze dicklich einkochen lassen. Abkühlen lassen und mit den Puddings servieren.


Rezepte: Achim Ellmer; Fotos: Jorma Gottwald; Text: Inken Baberg