Lesezeit ca. 5 Min.
arrow_back

TOURATECH AVENTURO TRAVELLER CARBON MIT NEUEN DEKORVARIANTEN


Logo von GS Motorrad Magazin
GS Motorrad Magazin - epaper ⋅ Ausgabe 29/2022 vom 15.07.2022
Artikelbild für den Artikel "TOURATECH AVENTURO TRAVELLER CARBON MIT NEUEN DEKORVARIANTEN" aus der Ausgabe 29/2022 von GS Motorrad Magazin. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: GS Motorrad Magazin, Ausgabe 29/2022

Durch seine Synthese von Klapp- und Offroadhelm bietet der Aventuro Traveller Reiseenduristen das Maximum an Funktionalität und Komfort. Nun gibt es diesen Premiumhelm in zwei aufregenden neuen Dekorvarianten..

Rot, weiß, blau – diese drei Farben wecken bei Rallyefans Assoziationen an legendäre Wüstenrennen. Da ist die Honda XL 600 des unvergessenen Gilles Lalay oder die NRX750 von Neveu und Orioli. Nicht zu vergessen Auriols siegreicher Boxer mit dem dezenten Streifen in den BMW-Motorsportfarben auf dem mächtigen Tank oder – noch ganz nicht so lang her – die 900RR von Nani Roma. Und in der Enduroneuzeit dann die HP2 des fliegende Finnen Simo Kirssi. Ganz gleich, um welche Marke oder Epoche es sich handelt, die Kombination der drei Farben steht für Klarheit, Fokussiertheit und unbedingten Siegeswillen.An diese große Tradition knüpft das neue Dekor »Sport« des Touratech Aventuro Traveller ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 4,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von GS Motorrad Magazin. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 29/2022 von 10 Jahre. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
10 Jahre
Titelbild der Ausgabe 29/2022 von TOURATECH CONNECT UPDATE. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
TOURATECH CONNECT UPDATE
Titelbild der Ausgabe 29/2022 von DER SMARTE ASSISTENT FÜR EUER MOTORRAD. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
DER SMARTE ASSISTENT FÜR EUER MOTORRAD
Titelbild der Ausgabe 29/2022 von DIE FUNKTIONEN IM DETAIL. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
DIE FUNKTIONEN IM DETAIL
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
OUTRUSH R: SENA PRÄSENTIERT DEN ERSTEN SMARTEN KLAPPHELM
Vorheriger Artikel
OUTRUSH R: SENA PRÄSENTIERT DEN ERSTEN SMARTEN KLAPPHELM
Mehr Lesetipps

... Carbon an. Das Design verknüpft die ikonischen Farben mit einer zeitgemäß- cleanen grafischen Sprache.

In diesem attraktiven Outfit passt der Aventuro Traveller nicht nur perfekt zu zahlreichen aktuellen Tourenanzügen, sondern auch zu vielen Farbstellungen der Adventure Bikes unterschiedlichster Hersteller. Großflächige Bereiche mit Sichtcarbon visualisieren das Hightech-Konzept des Helms.

»Sunrise« nennt sich das zweite neue Dekor für den Aventuro Traveller. Kraftvolles Sonnengelb kontrastiert mit markantem Felsgrau und klassischem Schwarz. Diese Variante ist wie geschaffen für Motorradfahrer, die das noble Understatement schätzen. Die dezenten Graphics unterstreichen die kraftvollen Formen der Helmschale und repräsentieren in ihrer technischen Reduziertheit die kompromisslose Funktionalität des Aventuro Traveller.

Während das Dekor »Sunrise« in Kombination mit klassisch schwarzer Fahrerausstattung einen markanten Akzent setzt, bildet es die logische Ergänzung zum graugelben Design der Compañero Anzüge von Touratech.

Der Touratech Aventuro Traveller Carbon

Der Aventuro Traveller ist ein innovativer ModularHelm aus ultraleichtem Carbon, der speziell für die Anforderungen von Adventure-Touren entwickelt wurde. Auch mit Handschuhen lässt sich sein Kinnteil einfach entriegeln und hochklappen.

Das klare, dank Zentralverriegelung komfortabel zu  bedienende Visier verfügt über eine Pinlock™ AntiBeschlag-Innenscheibe, die auch bei ungünstigen  Witterungsverhältnissen für optimalen Durchblick sorgt.  Bei tiefstehender Sonne schützt eine herunterklappbare  Blende die Augen. 

Helmschirm und Lufteinlässe sind für einen maximalen  Luftstrom um den Kopf aufeinander abgestimmt. Ein  großer, verschließbarer Lufteinlass im Kinnteil für die  Kühlung des Gesichts Das hautfreundliche Futter aus Coolmax™ lässt sich ebenso wie die Nacken- und Wangenpolster zum Waschen herausnehmen. Der Schnellverschluss des Kinnriemens ist einfach zu bedienen und dank Edelstahl-Bauteilen überaus robust.

Bei der Entwicklung der EPS-Kalotte des Aventuro Traveller Carbon wurden nicht nur die Belange von Brillenträgern mitgedacht, auch für die Integration von Kommunikationssystemen sind bereits alle nötigen Aussparungen vorhanden.

Neben den neuen Varianten Sport und Sunrise ist auch eine schwarze Ausführung des Touratech Aventuro Traveller Carbon erhältlich. Der Helm ist jeweils für 679 Euro in den Größen XS-3XL verfügbar.

Die Fiberglas-Variante des Aventuro Traveller ist ab 549 Euro in den Farben Weiß und Schwarz erhältlich.

Weitere Informationen im Webshop

KONTAKT:

TOURATECH GmbH

Auf dem Zimmermann 7-9

78078 Niedereschach, GERMANY

Postfach 1082

78074 Niedereschach

Telefon: +49 77 28 92 79-12 00

www.touratech.de

Rukka stellt die neuen Anzüge Comfo-R und Comforina vor 

Neu in der Rukka-Kollektion 2022 sind die wetterfesten Motorradanzüge Comfo-R für Herren und Comforina für Damen. Als Teil der AllroadsProduktfamilie wurden diese elastischen GORE-TEX Anzüge mit Blick auf Komfort und Vielseitigkeit entwickelt und eignen sich für den fast ganzjährigen Einsatz bei Touren und Sporttouren in einem breiten  Temperaturspektrum. 

Die Anzüge bieten eine hervorragende Passform  dank der Verwendung von CORDURA ® Stretch 500D  Obermaterial in allen Bereichen. Das abriebfeste,  elastische Material erhöht nicht nur den Komfort,  sondern fördert auch die Sicherheit: Da die  Anzüge die Bewegungen nicht einschränken oder  Beschwerden verursachen, kann sich der Fahrer  besser auf die Straße konzentrieren. Die exponierten  Bereiche von Jacke und Hose sind mit abriebfestem  CORDURA® 500D-Gewebe verstärkt. 

Darüber hinaus bieten die Anzüge verschiedene  Anpassungsmöglichkeiten für jeden Fahrer.  Die Jackenbündchen und der Saum sind mit  Klettverschlüssen verstellbar, und am Oberarm  gibt es eine Weitenregulierung mit drei  Druckknöpfen. Die Hosentaille ist verstellbar,  und die Beinabschlüsse lassen sich durch  Reißverschlüsse und Klettverschlüsse einfach und  sicher über Stiefel ziehen.

 Die Anzüge Comfo-R und Comforina sind mit einer  GORE-TEX Z-Liner-Membran unter dem Oberstoff  ausgestattet, die für eine wetterfeste Performance  sorgt. Die atmungsaktive Membran bietet  vollständige Wasserdichtigkeit und lässt gleichzeitig  Feuchtigkeit verdampfen. Der obere Teil des Kragens  besteht aus weichem Neopren, das sich angenehm  auf der Haut anfühlt, und die Jacke verfügt außerdem über einen elastischen GORE-TEX ATS Halsschutz, der den Hals vor Wind und Regen schützt und zum Helm abdichtet.

Dank einer Kombination aus Isolierung und Belüftung passen sich die Anzüge an ein breites Temperaturspektrum an. Bei niedrigen Temperaturen sorgt ein herausnehmbare Thermofutter für Wärme, und bei steigenden Temperaturen verbessern Belüftungsöffnungen an den Seiten und der Rückseite der Jacke sowie an den Oberschenkeln der Hose die Luftzirkulation, so dass der Körper gekühlt werden kann.

Der Comfo-R Anzug enthält einen Rukka D3O®Air All Back XTR LVL 1 Rückenprotektor und Rukka D3O ®Air XTR LVL 2 Schulter-, Ellbogen-, Hüft- und Knie/Schienbeinprotektoren. Der Comforina-Anzug wird mit einem Rukka D3O ®Air XTR LVL 1

Rückenprotektor und D3O®LP1 LVL 1 Schulter-, Ellenbogen-, Hüft- und Knieprotektoren geliefert.

Beide Jacken verfügen über zwei Außentaschen mit Reißverschluss und zwei wasserfeste Innentaschen, von denen eine ein separates Handyfach hat, um Ihre Sachen sicher zu verstauen. Die Hose hat zusätzlich zwei Reißverschlusstaschen. Für mehr Komfort bei längeren Fahrten ist in den Sitz der Hose das Rukka AirCushion-System integriert, das Stöße dämpft und unangenehme Kondensation reduziert, sowie das Rukka Antiglide-System, das ein Rutschen auf der Sitzfläche verhindert.

Jacke und Hose sind separat erhältlich. Die Comfo-R Jacke für Männer wird in den Größen 46-66 angeboten, UVP: 599,00€, die Hose in den Größen 46-66 (C1, kurz), 46-66 (C2, normal) und 46-60 (C3, lang), UVP: 499,00€. Die Comforina-Jacke für Frauen ist in den Größen 34-50, UVP 559,00€ und die Hose in den Größen 36-50 (C1), 34-50 (C2) und 36-42

(C3) erhältlich, UVP: 459,00€.

Rukka Motorsport -Tel.+49-40-5511055

Armaprotection-Sortiment von Rukka erweitert

Shield-R heißt der neue Textilanzug, der das Armaprotection-Sortiment von Rukka weiter ergänzt.

Dank des dreilagigem Gore-Tex®Pro Laminat und einem abrieb- und reißfesten Cordura sind Jacke und Hose dauerhaft wasserdicht, winddicht und gleichwohl hoch atmungsaktiv. Die Textilkombi ist in ihren sensiblen Bereichen mit Armacor- und Keprotec ®-Gewebelagen verstärkt und mit Rukka D3OAir XTR-Protektoren t ausgestattet, inklusive des Brustprotektors. Zusammen bieten sie maximalen Schutz und bestmögliche Sicherheit. Hitze- und abriebfeste Ledereinsätze an den Knieinnenseiten und im Gesäßbereich komplettieren die Ausstattung.

Für bestes Klima sorgen acht Belüftungen an Jacke und vier an Hose und das temperaturregulierende Outlast-Futter wärmt bei kalten Temperaturen. Bei warmen Temperaturen bewirkt es eine kühlende Pufferschicht.

Im Gesäß der Hose ist das Rukka AirCushion-System ein weiteres Komfort-Plus. Es bildet ein dünnes Luftpolster an der Kontaktfläche zum Gesäß, reduziert so unangenehme Kondensation und sorgt mit dem Rukka Antiglide-System aus Keprotecj r für bestmöglichen Sitzkomfort auf langen Fahrten. Der integrierte Stretchkragen bietet bei Bedarf zusätzlichen Windschutz an der Jacke und kann in einer Kragentasche verstaut werden. 

Durch verschiedene Verstellmöglichkeiten an Armen  und Bund können Jacke und Hose individuell angepasst  werden, dazu erhöhen zusätzliche Stretcheinsätze den  Komfort. Für flatterfreies zügiges Fahren bietet die  SHIELD-R Jacke eine Verstellung der Oberarmweite  mit Druckknöpfen. Jacke und Hose können durch einen  langen Reißverschluss oder einen Schrittgurt miteinander  verbunden werden. Die Hose hat zusätzlich abnehmbare  Hosenträger. Vier wasserdichte Taschen in der Jacke -1x  innen, 2x vorne, 1x hinten unten - bieten viel Stauraum. 

Die Rukka Shield-R Jacke ist in schwarz und schwarz mit  silbernen Details erhältlich, die Hose ist immer schwarz, es  gibt sie jeweils in den Größen 46-66. Zusätzlich ist die Hose  in den Beinlängen kurz, normal und lang zu bekommen.

Hauptzielgruppe für diesen Anzug sind Sporttourerfahrer, die Wert auf einen bis ins Detail durchdachten Ganzjahresanzug von höchster Qualität legen, der maximalen Schutz bietet und bestmögliche Sicherheit.

Wenn schon keine Anschaffung fürs Leben, so ist die SHIELD-R Kombination DER Anzug für viele intensive Motorradjahre. Der UVP beträgt bei der SHIELD-R Jacke: 1.299,00 €, bei der SHIELD-R Hose: 899,00 €, jeweils inklusive 19% MwSt. Uns hat der SHIELD-R im Test völlig begeistert!

Eine ideale Ergänzung zu dem Anzug sind die neuen ThermoG+ Handschuhe!

Infos unter www.rukkamotorsport.com