Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 3 Min.

TRAKEHNER NACHLESE VOM LANDESTURNIER SCHLESWIG-HOLSTEIN


Der Trakehner - epaper ⋅ Ausgabe 11/2019 vom 31.10.2019

Er ist amtierender Equitop Myoplast Trakehner Reitpferdechampion, Bundeschampionatsteilnehmer und jetzt auch Schleswig-Holsteins Champion der vierjährigen Reitpferde: POKERSTAR v. Imhotep a.d. Par Exquisite v. Herzruf (Z.u.B.: Hans- Wilhelm Bunte, Hoffeld) tanzt unter Ausbilderin Kimberley Hinrichs in seiner ersten Turniersaison von Erfolg zu Erfolg. Für alle drei Grundgangarten sowie für seinen Ausbildungsstand erhielt der athletische Rappwallach in Bad Segeberg die Note 8,5 und setzte sich damit überlegen an die Spitze. Als besonders wertvolle Offerte wird der mütterliche Halbbruder zum gekörten ...

Artikelbild für den Artikel "TRAKEHNER NACHLESE VOM LANDESTURNIER SCHLESWIG-HOLSTEIN" aus der Ausgabe 11/2019 von Der Trakehner. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Der Trakehner, Ausgabe 11/2019

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 3,99€
NEWS 30 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Der Trakehner. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 11/2019 von EndlichHENGSTMARKT!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
EndlichHENGSTMARKT!
Titelbild der Ausgabe 11/2019 von SUPER RESONANZ UND: Sonderehrungen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
SUPER RESONANZ UND: Sonderehrungen
Titelbild der Ausgabe 11/2019 von SONDEREHRENPREISE 2019. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
SONDEREHRENPREISE 2019
Titelbild der Ausgabe 11/2019 von JUNGZÜCHTER AUF DER RENNBAHN. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
JUNGZÜCHTER AUF DER RENNBAHN
Titelbild der Ausgabe 11/2019 von JOSEPHINE SCHULZE-BISPING UND RUBY’S LAST BOY. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
JOSEPHINE SCHULZE-BISPING UND RUBY’S LAST BOY
Titelbild der Ausgabe 11/2019 von SWEETWATER’S ZIETHEN FÜNFTER BEI DER WM DER JUNGEN VIELSEITIGKEITSPFERDE. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
SWEETWATER’S ZIETHEN FÜNFTER BEI DER WM DER JUNGEN VIELSEITIGKEITSPFERDE
Vorheriger Artikel
SWEETWATER’S ZIETHEN FÜNFTER BEI DER WM DER JUNGEN VIE…
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel TALENT UND LEISTUNG
aus dieser Ausgabe

... Pokerface die Reitpferdekollektion beim Trakehner Hengstmarkt bereichern.

FOTO: SPORTFOTOS-LAFRENTZ.DE

Beim internationalen Vielseitigkeitsturnier (CCI3*-L/S/2*-S/1*-Intro) vom 19. bis 22. September inPalmanova/ ITA ritt Rebecca Gerold ihreSHANNON QUEEN v. Couracius-Habicht (Z.: Gestüt Hörstein, B.: Familie Gerold) mit 41,50 Punkten auf Patz drei der CCI3*-S.

@@Linn-Sophie Mauchert startete mit dem siebenjährigen INSIDER 67 v. All Inclusive-Vivus (Z.: Jörg Bustorff, B.: Christian Mauchert), einem Teilnehmer an den Trakehner VIelseitigkeitssichtungen, am 21. und 22. September in der CCI3*-S in Kopenhagen. In der für beide ersten Drei-Sterne-Prüfung erreichte das Paar den zehnten Platz mit dem Gesamtergebnis von 45,9 Strafpunkten: Dressur 36,7 Strafpunkte, Springen fehlerfrei, im Gelände keine Hindernisfehler, 9,2 Strafpunkte für Überschreitung der Bestzeit. INTERNATIONALE CCI2*-ERFOLGE

Die CCI2* inVarsseveld sah gleich drei Trakehner in der Platzierung: Auf Platz zehn den gekörtenGLÜCKSRUF I v. Dramatiker-Opernball (Z.: Gestüt Ganschow, B.: Timothy Holekamp) unter Lara de Liederkerke-Meier, die auch die erst siebenjährigeGIANDUIA v. Tarison- Beg xx (Z.u.B.: Dr. Brigitte Westbrock) auf Platz 17 ritt. Auf Rang 21 platziert war zudem Noa Stürken mit dem für die Trakehner gekörten VollblüterAsagao xx v. Tertullian xx-Tagel xx (Z.u.B.: Markus Hoffrogge).

Beim Internationalen Offiziellen Vielseitigkeitsturnier (CCIO4*-NC-S/J2*-S/ CCI3*-S/2*-S) vom 19. bis 22. September inWaregem/BEL zeigten zwei gekörte sechsjährige Trakehner Hengste erstklassige Leistungen: Jens Hoffrogge ritt den in Polen gezogenenKROS v. Ajbek- Sword xx (Z.: Marek Przeczewski, B.: Jens Hoffrogge) in der CCI2*-S auf Platz fünf, über Platz zehn von 91 Startern durfte sich Sophie Leube mitSWEETWATER’S ZIETHEN v. Abendtanz-Campetot AA (Z.: Dr. Dieter Schön, B.: Jörg Mühlethaler) freuen.

In der CCI2*-L für Siebenjährige inPalmanova/ITA gingSANDY v. Oliver Twist-Sir Chamberlain (Z.u.B.: Sergio Orlandi) unter Pietro Majolino an den Start und erreichte mit 52,5 Punkten einen tollen sechsten Platz in ihrer ersten Buschsaison. Auch Platz fünf ging an ein Trakehner Paar: Aus Österreich war Mirjam Meyer mitBELVEDERE 10 v. Best Before Midnight-Peking Opera xx (Z.: Ina Richter) angereist und überzeugte mit ihrem Endergebnis von 43,30 Punkten. In der CCI2*-S für Sechsjährige ritt Rebecca Gerold ihrenPEPERONI RED v. Sky Dancer-Fragonard xx (Z.: Elke Börsch) mit 31,90 Punkten auf Platz fünf.

Bei der Vielseitigkeitsprüfung Klasse V105 / VL2 des Alpe Adria Eventing Cup inSt. Georgen bei Murau siegte der gekörte HengstLEBENSTRAUM v. Abendtanz-Heops (Z.: Hans-Ernst Wezel, B.: Karl Ochsner) unter Lea Siegl mit seinem Dressur- und bis dato besten Gesamtergebnis von 23,3 Punkten.