Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 2 Min.

TROMMELN mit Persönlichkeit


drums & percussion - epaper ⋅ Ausgabe 5/2021 vom 11.08.2021

FIRMENSTORY

Artikelbild für den Artikel "TROMMELN mit Persönlichkeit" aus der Ausgabe 5/2021 von drums & percussion. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: drums & percussion, Ausgabe 5/2021

Der Instrumentenbau hat in Italien besondere Tradition – man denke nur an den Namen Stradivari, wenn es um Streichinstumente geht. Die berühmten Geigen wurden aus italienischem Fichtenholz gefertigt. Zu Fichtenholz griff auch Stradivaris Landsmann Tullio Granatello, als er Anfang der 1980er-Jahre in den Trommelbau einstieg: »Ich habe unter anderem Trommeln aus Fichte gebaut und auch andere Hölzer ausprobiert, um zu sehen, wie sich das auf den Sound auswirkt,« erzählt der Mann aus dem norditalienischen Novara. In jedem seiner Worte schwingt ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 4,99€
NEWS 30 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von drums & percussion. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 5/2021 von Wir sind überall!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Wir sind überall!
Titelbild der Ausgabe 5/2021 von NEUES TRITTBRETT FÜR CAJONEROS. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
NEUES TRITTBRETT FÜR CAJONEROS
Titelbild der Ausgabe 5/2021 von Premium-Partner stellen sich vor. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Premium-Partner stellen sich vor
Titelbild der Ausgabe 5/2021 von FÜNF FRAGEN AN: MICHAEL GOTTFRIED, MITGLIED DER JURY. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
FÜNF FRAGEN AN: MICHAEL GOTTFRIED, MITGLIED DER JURY
Titelbild der Ausgabe 5/2021 von DER HIMMEL voller Trommler. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
DER HIMMEL voller Trommler
Titelbild der Ausgabe 5/2021 von Rhythmus auf RÄDERN. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Rhythmus auf RÄDERN
Vorheriger Artikel
Komplexität wahrnehmen: REINE PROFISACHE?
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel DAUMENFREUDEN
aus dieser Ausgabe

... seine Passion mit. Als aktiver Schlagzeuger spielte er damals in der italienischen Progrockband Jumbo. »Als meine Kinder kamen, hörte ich mit dem Touren auf und verkaufte mein Schlagzeug. Zu der Zeit habe ich Spielzeuge un Ähnliches aus Holz gebaut. Dann kam mir die Idee, mir selber eine Snaredrum zu bauen«, erinnert sich Granatello. Das Rüstzeug dazu hatte er: »Ich habe eine technisch ausgerichtete Schule besucht und anschließend einige Semester Ingenieurwesen studiert«, erzählt er. der Materialstärke. »Als ich anfing, gab es in Italien einen großen Schlagzeughersteller namens Hollywood«, erzählt Granatello. »Max Roach hat deren Sets gespielt. Leider gibt es die Firma seit 30 Jahren nicht mehr. Ich fing auch mit dem Trommelbau an, weil ich einen Sound ähnlich dem der Hollywood-Drums für mich kreieren wollte – mit Pappelholz und leichtem, dünnem Kessel.«

Experimente eines Tüftlers

Aber eine Trommel baut man eben doch nicht so schnell wie ein Holzspielzeug. Das weiß Granatello: »Ich hatte natürlich keine Kesselpresse. Deshalb habe ich mich entschieden, einen Kessel in Fassbauweise zu machen – wie eine Conga. 1984 habe ich auf diese Art mein erstes Drumset gebaut.« Dabei experimentierte der Tüftler ausgiebig mit unterschiedlichen Parametern – nicht nur dem Material, sondern vor allem auch

»VON 1984 BIS 1996 BAUTE ICH ALS EIN-MANN-BETRIEB NUR TROMMELN IN FASSBAUWEISE.«

Feedback berühmter Cracks

So entstanden nach der ersten Snaredrum, die Granatello sich baute, mehr und mehr Trommeln. »Zur Markteinführung meiner Drums konnte ich Kontakte zu weltbekannten Drummern wie Peter Erskine oder Vinnie Colaiuta knüpfen. Sie gaben mir wertvolles Feedback«, erzählt er. Bald konnte der junge Trommelbauer dann auch erste Drumsets in die USA, Deutschland, Schweiz und Frankreich verkaufen. »Von 1984 bis 1996 arbeitete ich als Ein- Mann-Betrieb in Novara und baute zu der Zeit nur Trommeln in Fassbauweise«, denkt Granatello an diese Ära zurück.

Standortwechsel

Das änderte sich erst 1996 mit dem Umzug nach Sant’Omero in den Abruzzen. Später stieß der heutige Produktmanager Alex Paolini dazu, auch ein Drummer. Er kennt Granatello und seine Trommeln seit Teeniezeiten. »Wir sind ein kleines Team aus Musikern: Hugo,

Drummer, und Giovanni, Gitarrist; dieser musikalische Bezug ist Tullio wichtig«, stellt Paolini fest. So erklärt sich auch die Firmenphilosophie von Tamburo Drums: »›Sound first‹ ist unser Fokus«, so Paolini. In Teil 2 dieses Porträts im nächsten Heft wird es um die Zeit von 1996 bis heute gehen.

INFO

Tamburo Drums ist eine Marke von PROEL S.p.A., Italien (www.proel.com) Sitz: Sant‘Omero, Italien Gründung: 1984 in Novara Ansprechpartner Deutschland: Conny Kensy (conny.kensy@proel.com)

Text: Cord Radke