Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 2 Min.

UNGEWÖHNLICHE TAUFE


Frau im Spiegel - epaper ⋅ Ausgabe 34/2021 vom 18.08.2021

ADEL

Artikelbild für den Artikel "UNGEWÖHNLICHE TAUFE" aus der Ausgabe 34/2021 von Frau im Spiegel. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Frau im Spiegel, Ausgabe 34/2021

KÖNIGIN SILVIA UND KÖNIG CARL GUSTAF verlassen nach der Taufzeremonie die Kirche

Die royale Taufe von Prinz Julian von Schweden, 5 Monate, war für Königin Silvia von Schweden, 77, sicher eines der Highlights ihres Sommers. Denn sie konnte noch einmal alle ihre Kinder, Schwiegerkinder und Enkel um sich versammeln, bevor Prinzessin Madeleine, 39, wieder in die USA zurückkehrt. Die Zeremonie war allerdings in mehrfacher Hinsicht ungewöhnlich: Sie war die erste in Pandemie-Zeiten, weswegen die Gästeliste deutlich reduzierter ausfiel. Und sie war die erste seit König Carl Gustaf, 75, die Königsfamilie verkleinert hatte. 2019 hatte der Monarch entschieden, dass die Kinder von Prinzessin ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS 30 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Frau im Spiegel. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 34/2021 von Happy Birthday, Alice & Ellen Kessler!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Happy Birthday, Alice & Ellen Kessler!
Titelbild der Ausgabe 34/2021 von Vierstündige Operation!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Vierstündige Operation!
Titelbild der Ausgabe 34/2021 von NICHT MAL WELTSTARS KONNTEN SIE TRENNEN!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
NICHT MAL WELTSTARS KONNTEN SIE TRENNEN!
Titelbild der Ausgabe 34/2021 von Dem Prinzen droht eine Anklage!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Dem Prinzen droht eine Anklage!
Titelbild der Ausgabe 34/2021 von Lernen von den Besten. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Lernen von den Besten
Titelbild der Ausgabe 34/2021 von Das Ende einer großen Liebe?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Das Ende einer großen Liebe?
Vorheriger Artikel
Lernen von den Besten
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Das Ende einer großen Liebe?
aus dieser Ausgabe

... Madeleine und Prinz 42, nicht mehr Mitglieder des Königshauses sind und auch nicht mehr den Titel „Königliche Hoheit“ tragen. Aus diesem Grund gab es noch ein Novum: Zum ersten Mal seit 44 Jahren wurde das Fest nicht direkt im schwedischen Fernsehen übertragen. Für eine Überraschung sorgte der schwedische Ministerpräsident der kurzfristig absagte und stattdessen Justizminister schickte. Eine Entscheidung, die in Schweden für viel Kritik sorgte. Man kann davon ausgehen, dass es den Eltern des Täuflings, Prinz Carl Philip und36, nicht allzu viel ausmacht. Die beiden geben ohnehin eher wenig auf Titel und Ämter. Was man schon an der Wahl der Paten sieht: Kein einziger Royal ist darunter, sondern Menschen, mit denen die beiden eng verbunden sind. 42, und 35, sowie 41, sind enge Freunde von Sofia. 41, ist ein Schulkamerad von Carl Philip. Aus der Familie kommt 50, der Sohn von Königin Silvias verstorbenen Bruder (†2020), der auf dem Gelände von Schloss Drottningholm lebt.

FAMILIENFOTO

Viel Ungewöhnliches, doch zumindest Ort und Ablauf folgten der Tradition: Wie seine Brüder Alexander, 5, und Gabriel, 3, bekam der kleine Herzog von Halland den kirchlichen Segen in der Kirche von Schloss Drottningholm, dem privaten Wohnsitz von König Carl Gustaf und Königin Silvia. Und natürlich trug er das historische Taufkleid, das zum ersten Mal 1906 verwendet wurde. In das dazugehörige Cape wird zur Erinnerung der Name jedes Täuflings eingestickt. Und am Ende bekam er von Opa König Carl Gustaf den Seraphinenorden verliehen, die höchste aller königlichen Auszeichnungen. Nach der Taufe gab es -Corona geschuldet – nur ein privates Mittagessen im Familienkreis. Ganz so wie es die schwedischen Royals am liebsten mögen. Manchmal kann auch eine Pandemie etwas Gutes haben…

ULRIKE REISCH