Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 6 Min.

Unsere Leserreisen 2019: Rundum sorglos


fliegermagazin - epaper ⋅ Ausgabe 120/2018 vom 16.11.2018

Jetzt stehen die Destinationen und Termine für unsere Leserreisen 2019 fest. Erleben Sie mit uns in der Gruppe einmalige Flugerlebnisse. Wir freuen uns auf Sie!


Infos & Anmeldung Telefon 040/ 38 90 65 21, Fax 040/ 389 06 65 21, E-Mail reise@fliegermagazin.de

Artikelbild für den Artikel "Unsere Leserreisen 2019: Rundum sorglos" aus der Ausgabe 120/2018 von fliegermagazin. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: fliegermagazin, Ausgabe 120/2018

UNSER PARTNER BEIM FLIEGEN INS AUSLAND Die R. Eisenschmidt GmbH ist ein Unternehmen der DFS-Gruppe mit Sitz am Flugplatz in Egelsbach. Eisenschmidt ist Pilot Shop und Ansprechpartner für die Allgemeine Luftfahrt (bemannt und unbemannt). Zum Portfolio gehören Herstellung und Vertrieb von Luftfahrtkarten und -publikationen, Vertrieb von Aus- und ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 4,49€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von fliegermagazin. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 120/2018 von Foto des Monats: Alles fließt – noch. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Foto des Monats: Alles fließt – noch
Titelbild der Ausgabe 120/2018 von NEWS. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
NEWS
Titelbild der Ausgabe 120/2018 von Oldtimer-Porträt: Dewoitine D.26: Friedliche Fighter. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Oldtimer-Porträt: Dewoitine D.26: Friedliche Fighter
Titelbild der Ausgabe 120/2018 von KOMMENTAR: SCHIEDSRICHTER!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
KOMMENTAR: SCHIEDSRICHTER!
Titelbild der Ausgabe 120/2018 von Porträt: Dr. Roland Winkler: Zeit zum Fliegen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Porträt: Dr. Roland Winkler: Zeit zum Fliegen
Titelbild der Ausgabe 120/2018 von Messe: NBAA in Orlando, USA:Königsklasse. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Messe: NBAA in Orlando, USA:Königsklasse
Vorheriger Artikel
KOMMENTAR: SCHIEDSRICHTER!
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Porträt: Dr. Roland Winkler: Zeit zum Fliegen
aus dieser Ausgabe

UNSER PARTNER BEIM FLIEGEN INS AUSLAND Die R. Eisenschmidt GmbH ist ein Unternehmen der DFS-Gruppe mit Sitz am Flugplatz in Egelsbach. Eisenschmidt ist Pilot Shop und Ansprechpartner für die Allgemeine Luftfahrt (bemannt und unbemannt). Zum Portfolio gehören Herstellung und Vertrieb von Luftfahrtkarten und -publikationen, Vertrieb von Aus- und Weiterbildungsmaterial sowie Zubehör für Flugvorbereitung und Flugdurchführung. Seminare und Workshops runden das Portfolio ab www.eisenschmidt.aero

Das Rundum-Sorglos-Paket – so beschreiben Teilnehmer diefliegermagazin -Leserreisen, die wir mit Unterstützung von Eisenschmidt veranstalten. Bei unseren europäischen Reisen bringen Sie Ihr Flugzeug mit, um (fast) alles andere kümmern wir uns. Mit einem ausführlichen Online-Briefing einige Wochen vor der Reise beginnen wir die fliegerische Vorbereitung. So sind unsere Seminarreisen auch ein idealer Einstieg in die grenzüberschreitende Fliegerei. An jedem Morgen besprechen in weiteren Briefings Wetter und Flugvorbereitung. Geflogen wird natürlich nicht in Formation – jeder Pilot bleibt allein für die Flugdurchführung verantwortlich.

Am Boden sorgt ein interessantes Touristik-Programm dafür, dass auch die Nichtflieger auf ihre Kosten kommen. Die Auswahl der Hotels trägt dazu ebenfalls bei. Eines unserer Ziele ist, gerade den Mitfliegern deutlich zu machen, welche einzigartigen Eindrücke ein Flugzeug ermöglichen kann. Das gemeinsame Erlebnis und den Austausch in der Gruppe heben viele Teilnehmer als einen weiteren Vorteil der Seminarreisen hervor.

Unsere Reisen haben eine unterschiedliche Gewichtung, was den Anteil an Fliegen, Aktivitäten am Boden und Zeit zur freien Verfügung angeht – bei jeder Reiseausschreibung finden Sie eine entsprechende Einschätzung mit Hilfe kleiner Flugzeugsymbole.

Im Preis eingeschlossen sind Hotelübernachtungen in ausgewählten Top-Hotels, alle Transfers, touristische Aktivitäten wie beschrieben, Mahlzeiten samt Getränken sowie Kartenmaterial. Auch kümmern wir uns um Flugplatzöffnungszeiten, PPR-Anfragen, Handling und ähnliche Organisation.

Etwas anders läuft unsere USA-Reise ab: Dort chartern wir vor Ort Flugzeuge, in jeder Maschine ist ein Fluglehrer dabei. Mehr dazu bei der Reiseausschreibung auf Seite 23.

Die Preise für unsere Reisen veröffentlichen wir in der nächstenfliegermagazin -Ausgabe. Wir empfehlen, sich schon jetzt unverbindlich zu registrieren, um einen der begehrten Plätze zu sichern. Die Kontaktdaten finden Sie in der Randnotiz oben links.

TEILNAHME-INFORMATIONEN Bitte beachten Sie, dass es sich bei den ausgeschriebenen Seminaren formal um ein Übernachtungspaket mit Verpflegung und Seminarleitung mit Eigenanreise handelt. Sollten Sie zu einer bestimmten Station des Seminars und/oder zum Start- und Endpunkt nicht anreisen können und/oder die Rundreise nicht fortsetzen können, müssen wir Ihnen leider die Stornokosten des gebuchten Pakets berechnen. Ebenso sind Übernachtungen, die nicht im Paket enthalten sind, selbst zu bezahlen. Veranstalter des Seminars A002/19 ist die CANUSA Touristik, Veranstalter der übrigen Reisen ist der Jahr Top Special Verlag. Wir behalten uns vor, die Seminare bei Nichterreichen einer Mindestteilnehmerzahl abzusagen. Programmänderungen vorbehalten.

Zwischenstopp Die erste Nacht verbringen wir in der Altstadt von Dubrovnik ganz im Süden Kroatiens


Zurück in die Geschichte Kein Besuch in Griechenland wäre komplett ohne einen Blick auf antike Stätten


Inselparadies Die Inselgruppe der Kykladen erfüllt jedes Klischee, das man von Griechenland haben könnte. Welche der vielen Inseln wir anfliegen, steht noch nicht endgültig fest


Inseln und Antike

GRIECHENLAND

Termin 21. bis 26. Mai 2019
Buchungs-Nr. A001/19
Startort Eggenfelden (EDME)

Im Preis inklusive
Brunch & Briefing in Eggenfelden (EDME)
5 x Übernachtung/Frühstück in exklusiven Hotels
5 x Drei-Gänge-Abendessen mit Getränken
4 x Mittagessen mit Getränken oder Lunchpaket
Besichtigung einer historischen Stätte
Alle Transfers und touristische Aktivitäten gemäß Programm
Reiseleitung durch Eisenschmidt undfliegermagazin
Wertvolles Eisenschmidt-Paket für jedes Flugzeug mit Karten, Tasche und mehr

Für die private Fliegerei ist Griechenland schwierig: Es gibt nur wenige Plätze mit Avgas, sehr eingeschränkte Öffnungszeiten, eine Pflicht zur Nutzung von Airports of Entry, häufig PPR- und oft sogar Handling-Pflicht sowie zum Teil extrem hohe Gebühren. Unsere Reise berücksichtigt all diese Faktoren und nimmt Ihnen die Detailplanung ab. Sie ist für alle Flugzeuge machbar, die mit einer Tankfüllung 410 Nautische Meilen plus Reserve schaffen – auch wenn wir diese Strecke nicht an einem Stück fliegen werden. Von unserem Treffpunkt Eggenfelden im Süden Deutschlands aus fliegen wir an einem Dienstag bis Dubrovnik (LDDU) – falls gewünscht mit Tankstopp im Norden Kroatiens. Die Nacht verbringen wir in der faszinierenden Altstadt, dann reisen wir über Ionnanina (LGIO) in Griechenland ein, wo wir auch tanken können. Am Peloponnes entlang fliegen wir zur Übernachtung auf die Insel Kithira (LGKC). Weiter geht es am Folgetag auf die Kykladen-Inseln mit Namen wie Santorini, Naxos, Paros oder Syros. Welche der zauberhaften Inseln unser Ziel wird, steht noch nicht endgültig fest. Unser nächster Stopp wird Megara (LGMG). Von dort sind viele antike Stätten sowie Korinth mit seinem Kanal gut erreichbar. Nach der Ausreise über Ionnanina verbringen wir die letzte Nacht im kroatischen Braç (LDSB).

Ferne Ufer

BALTIKUM

Termin 17. bis 22. September 2019
Buchungs-Nr. A004/19
Startort Strausberg (EDAY)

Im Preis inklusive
Brunch & Briefing in Strausberg (EDAY)
5 x Übernachtung/Frühstück in exklusiven Hotels
5 x Drei-Gänge-Abendessen mit Getränken
4 x Mittagessen mit Getränken oder Lunchpaket
Führung an der Wolfsschanze
Rundfahrt zur Kurischen Nehrung
Besichtigung der Arensburg
Stadtführung in Tallinn
Alle Transfers und touristische Aktivitäten gemäß Programm
Reiseleitung durch Eisenschmidt undfliegermagazin
Wertvolles Eisenschmidt-Paket für jedes Flugzeug mit Karten, Tasche und mehr

Die baltischen Staaten an der Ostsee wollen wir uns auf dieser Reise näher ansehen. Nach Brunch & Briefing in Strausberg bei Berlin (EDAY) fliegen wir ins polnische Kętrzyn (EPKE), wo wir die Nacht verbringen. Am nächsten Morgen besichtigen wir die Wolfsschanze: 2019 liegt das im »Führerhauptquartier« auf Hitler verübte Attentat 75 Jahre zurück. Weiter geht es nach Palanga (EYPA) in Litauen – vielleicht erhalten wir dabei sogar die Durchflugerlaubnis in den russischen Luftraum um Kaliningrad. Wir übernachten in Klaipeda und fahren morgens von dort mit Fähre und Bus auf die berühmte Düne der Kurischen Nehrung, die wir uns tags zuvor aus der Luft angesehen haben. Kaum bekannt ist unser nächstes Ziel: Kuressaare (EEKE) auf der Insel Saaremaa in Estland. Dort steht eine mittelalterliche Ordensburg. Weiter geht es in die estnische Hauptstadt Tallinn (EETN), wo wir die Altstadt besichtigen und dort auch wohnen. Über die finnische und schwedische Schärenwelt fliegen wir nach Stockholm-Bromma (ESSB). In der Metropole endet unsere Reise.

Sehenswert Die wenig bekannte Ordensburg in Kuressaare


Aus der Luft und am Boden Die Düne und der Ort Nida auf der Kurischen Nehrung sind Ziele der Reise in die baltischen Staaten


Fliegen & Golfen

SCHOTTLAND

Termin 21. bis 27. August 2019
Buchungs-Nr. A003/19

Im Preis inklusive
Lunch & Briefing in Sywell (EGBK)
6 x Übernachtung/Frühstück in exklusiven Hotels
6 x Drei-Gänge-Abendessen mit Getränken
5 x Mittagessen mit Getränken oder Lunchpaket
Besichtigung einer Whisky-Brennerei
5 x Greenfees auf den bespielten Plätzen (im Golfpaket)
Alle Transfers und touristische Aktivitäten gemäß Programm
Reiseleitung durch Eisenschmidt undfliegermagazin
Wertvolles Eisenschmidt-Paket für jedes Flugzeug mit Karten, Tasche und mehr

Diese Reise ist anders als alle, die wir bisher gemacht haben: Gemeinsam mit dem im gleichen Verlag erscheinenden GOLF MAGAZIN kombieren wir Fliegen und Golfen auf einer einzigartigen Reise. Dabei begleiten uns Leser des GOLF MAGAZINS, die keine Piloten sind, in einer Chartermaschine. Und: Fürfliegermagazin -Leser, die keine Golfer sind, gibt es ein attraktives Alternativprogramm (Details auf Anfrage). Wir treffen uns in Sywell (EGBK) nördlich von London. Von dort fliegen wir am Nachmittag nach Islay (EGPI). Auf dem frisch renovierten Golfplatz spielen wir am nächsten Morgen eine Runde. Nachmittags besichtigen wir eine Brennerei aufder schottischen Whisky-Insel Islay. Am nächsten Tag fliegen wir über die traumhafte Landschaft des Great Glen am Loch Ness entlang bis Inverness (EGPE). Von dort sind wir in einer Stunde auf dem berühmten Golfplatz in Dornoch, wo nachmittags gespielt wird. Weiter geht es nach Prestwick (EGPK), wo einer der historisch bedeutsamsten Golfplätze liegt. Vom nächsten Ziel Perth (EGPT) ist es nicht weit zum legendären Gleneagles. Der vorletzte Tag bringt uns nach Campbeltown (EGEC) auf der bekannten Halbinsel Mull of Kintyre: Machrihanish Dunes ist ein außergewöhnlicher Golfplatz. Dort endet unsere Reise. Einige Überraschungen von Partnern aus der Golfbranche halten wir noch für Sie bereit.

Ruheplatz Auf der Whisky-Insel Islay kann man sehen, wie das kostbare Nass entsteht – und man kann dort auch golfen


Abschlag nach der Landung Dornoch ist einer der schottischen Golfplätze, die wir per Flugzeug besuchen


Einzigartige Natur

Einmalige Naturerlebnisse, zwei quirlige Großstädte und die indianische Kultur erwarten uns auf dieser zehntägigen Reise nach Kanada und Alaska mit topmodernen Chartermaschinen vom Typ Cirrus SR22 Turbo. Aus der Luft und am Boden erkunden wir den Nordwesten des amerikanischen Kontinents. Jeweils zwei Piloten oder ein Pilot und seine Begleitung teilen sich ein Flugzeug. Mit dabei ist in jedem Flugzeug ein US-Fluglehrer. Nach Ihrer individuellen Anreise nach San Francisco fliegen wir am Folgetag nach ausführlichen Briefings nach Seattle, wo wir an der Pike Street übernachten. Am Boeing Field besichtigen wir am nächsten Tag das berühmte Museum of Flight, bevor wir ins kanadische Tofino auf Vancouver Island weiterfliegen. Dort beobachten wir Wale vom Boot aus. Weiter geht es auf die wenig bekannte Inselgruppe Haida Gwaii mit ihrer besonderen indianischen Kultur und dem nördlichsten Regenwald der Welt. Juneau und Sitka in Alaska sowie die nahe gelegene Glacier Bay sind unsere nächsten Ziele, dann machen wir uns auf den Rückweg: Wir überfliegen die kanadischen Rockies und landen mittendrin, um am Lake Louise zu übernachten. Unser letzter Stopp ist die faszinierende Metropole Vancouver.

Ganz besonders Die Glacier Bay in Alaska ist vom Flugzeug aus ebenso spektakulär wie vom Schiff aus


UNSER PARTNER
CD Aircraft am Flugplatz Schönhagen ist der deutsche Vertreter von Cirrus für Verkauf, Training und Wartung. Firmenchef Jan-Peter Fischer begleitet die Reise als Fluglehrer

Bergidyll Der Lake Louise in Kanada liegt mitten in den Rocky Mountains – in spektakulärer Naturlandschaft