Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 1 Min.

Unter uns: Kompakter Steuer-Rat


Guter Rat - epaper ⋅ Ausgabe 2/2019 vom 10.01.2019
Artikelbild für den Artikel "Unter uns: Kompakter Steuer-Rat" aus der Ausgabe 2/2019 von Guter Rat. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Guter Rat, Ausgabe 2/2019

Stellv. Chefredakteur Tilo Neuhaus


LIEBE LESERINNEN, LIEBE LESER Ob dienstreisende Bundestagsabgeordnete um die Welt jetten oder Minister munter Unternehmensberatungen anheuern – im Ausgeben von Steuergeldern sind unsere Politiker fix bei der Hand. Wollen dagegen die Bürger von ihren Einzahlungen etwas zurückhaben, müssen sie sich deutlich mehr bemühen: Unterlagen sammeln, Fristen beachten und vor allem Urteile kennen. Denn dort sind die wahren geldwerten Schätze versteckt. Damit Sie es bei Ihrer diesjährigen Steuererklärung leichter haben, finden Sie die wichtigsten Tipps in 66 kompakten Absätzen: Expertenrat aus erster Hand (s. S. 14).

AUTO-ZUKUNFT Das EU-Parlament will den CO2-Ausstoß von Neuwagen bis 2030 um 37,5 Prozent senken, manche Länder wollen Diesel und Benziner von da an gar nicht mehr zulassen. Doch ausgerechnet Deutschlands Elektro-Papst Günther Schuh widerspricht: »Wer heute sagt, dass ab 2030 keine Verbrennungsmotoren mehr zugelassen werden, fördert nur die Pferdezucht. Man darf nicht verbieten, wofür man keinen vollwertigen Ersatz hat.« Der Professor aus Aachen produziert die E-Autos für die Post, ist Träger des Guter Rat-Preises »Auto der Vernunft«. Und kann sich dennoch auf Langstrecken »derzeit keine ökologisch sinnvollere Lösung vorstellen als einen modernen Diesel«.

Artikelbild für den Artikel "Unter uns: Kompakter Steuer-Rat" aus der Ausgabe 2/2019 von Guter Rat. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Guter Rat, Ausgabe 2/2019

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 2/2019 von Geld dazuverdienen Minijobber im Privathaushalt: bis zu 450 Euro im Monat extra. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Geld dazuverdienen Minijobber im Privathaushalt: bis zu 450 Euro im Monat extra
Titelbild der Ausgabe 2/2019 von Marktplatz. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Marktplatz
Titelbild der Ausgabe 2/2019 von Das Foto des Monats. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Das Foto des Monats
Titelbild der Ausgabe 2/2019 von PREISBAROMETER: URLAUB: SNCF-Bahntickets in Deutschland buchen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
PREISBAROMETER: URLAUB: SNCF-Bahntickets in Deutschland buchen
Titelbild der Ausgabe 2/2019 von 66Tipps für Ihre Steuer. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
66Tipps für Ihre Steuer
Titelbild der Ausgabe 2/2019 von IMMOBILIENVERRENTUNG: Im Alter richtig Kasse machen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
IMMOBILIENVERRENTUNG: Im Alter richtig Kasse machen
Vorheriger Artikel
Geld dazuverdienen Minijobber im Privathaushalt: bis zu 450 Euro …
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Marktplatz
aus dieser Ausgabe