Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 2 Min.

Unvergessen: LINDA GRAY: Ihre Ehe war die Hölle!


Frau mit Herz - epaper ⋅ Ausgabe 43/2019 vom 19.10.2019

Nach der Hochzeit entpuppte sich der Traummann des beliebten „Dallas”- Stars als Albtraum!


Artikelbild für den Artikel "Unvergessen: LINDA GRAY: Ihre Ehe war die Hölle!" aus der Ausgabe 43/2019 von Frau mit Herz. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Frau mit Herz, Ausgabe 43/2019

Bis heute gute Freunde: Linda mit ihrem „Dallas”- Kollegen Patrick Duffy bei einer Filmpremiere 2018


In 307 Episoden spielte Linda Gray (r.) die „Sue Ellen” in der Kult-Serie „Dallas” (1978 bis 1991)


Die zweifache Mutter (2. v. r.) mit Ehemann Ed, Sohn Jeff (heute 55) und Tochter Kehly (heute 53, v. l.) Ende November 1982 in New York


Liebe – sie hat Linda Gray überwältigt! Unsterblich verliebte sie sich in den Fotografen Ed ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Frau mit Herz. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 43/2019 von Drei Schlager-Kreuzfahrten 2020 mit MS BERLIN. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Drei Schlager-Kreuzfahrten 2020 mit MS BERLIN
Titelbild der Ausgabe 43/2019 von KRONPRINZESSIN METTE-MARIT: Mit dem Bummelzug durch Deutschland. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
KRONPRINZESSIN METTE-MARIT: Mit dem Bummelzug durch Deutschland
Titelbild der Ausgabe 43/2019 von PRINZ HARRY: Plötzlich finger an zu weinen …. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
PRINZ HARRY: Plötzlich finger an zu weinen …
Titelbild der Ausgabe 43/2019 von FLORIAN SILBEREISEN UND ANDREAS GABALIER: SO finden sie keine neue Frau!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
FLORIAN SILBEREISEN UND ANDREAS GABALIER: SO finden sie keine neue Frau!
Titelbild der Ausgabe 43/2019 von VANESSA: MAIJetzt verrät sie ihr großes Geheimnis. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
VANESSA: MAIJetzt verrät sie ihr großes Geheimnis
Titelbild der Ausgabe 43/2019 von Neue Wege!: Wird ihr Vater das verk raften?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Neue Wege!: Wird ihr Vater das verk raften?
Vorheriger Artikel
Unvergessen: LIEBER ONKEL BILL: Plötzlich Dreifach-Vater
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Freunde finden mit Frau mit Herz
aus dieser Ausgabe

... Trasher († 74). Mit der Hochzeit 1962 glaubte die blutjunge Tochter eines Uhrmachers, ihren Prinzen ge- funden zu haben. Doch schon bald kam das bitterböse Erwachen: Ed war kein Traumprinz, sondern ein fürchterlicher Tyrann, der ihr das Leben jahrelang zur Hölle machte!


Er hielt sie wie eine Sklavin


„Mein Mann hat mich wie eine Sklavin gehalten”, offenbart die Schauspielerin, die in den 80er-Jahren als „Sue Ellen” in der Kult-Serie „Dallas” unsere Herzen eroberte. Ed sei herrisch gewesen, habe ihr Anweisungen gegeben und sie wie eine Bedienstete behandelt. „Ja, in unserem Haus kam ich mir wie ein Dienstmädchen vor. Jeden Morgen hing ein gelber Zettel am Kühlschrank. Eine To-do-Liste für Linda: Bügel meine Hemden, wasch das Auto, bring den Hund zum Tierarzt, streich’ die Veranda, fütter’ die Hühner”, erinnert sich die heute 79-Jährige. Trotzdem blieb sie bei ihm. „Da waren zu einem die Kinder(Kehly und Jeff, Anm. d. Red.) . Ich hatte mich mit meinem Schicksal inzwischen auch ab- gefunden”, gesteht die zweifache Mutter. Erst nach 21 Jahren fand sie endlich den Mut, der Ehehölle zu entfliehen. „Irgendwann konnte ich dann nicht mehr und habe meinen Koffer gepackt. Als ich das Wort Scheidung aussprach, sagte mein Mann nur: ‚Tue, was du tun musst.’” Das tat sie! Jedoch war der Albtraum für Linda Gray damit noch nicht zu Ende. „Ich verlor alle Freunde. Sie schlugen sich auf die Seite von Ed, kümmerten sich um ihn. Niemand lud mich mehr ein. Ich war erfolgreich, attraktiv und Single. Da wollten andere Frauen mich nicht um ihre Ehemänner herum haben.”


„Ich war sehr zerbrechlich”


Zum Glück hatte Linda ihre „Dallas”-Kollegen, die sich nach der Scheidung im Jahr 1983 rührend um sie kümmerten. Allen voran Patrick Duffy (70), mit dem sie noch heute gut befreundet ist sowie ihr 2012 verstorbener Serien- Ehemann Larry Hagman († 81) und dessen Frau Maj († 88). „Sie wurden mein Hafen im Sturm. Ich war sehr zerbrech- lich. Meine Kinder machten mich dafür verantwortlich, dass ich die Familie auseinandergerissen hatte.” Larry sei für sie wie ein großer Bruder gewesen. „Jahrelang begutachtete er jeden Mann, der mein Leben kreuzte. Keiner war ihm gut genug für mich. An jedem hatte er was auszusetzen. Es war wirklich zum Totlachen”, erzählt der „Dallas”-Star. Eine neue Partnerschaft ging Linda Gray nicht mehr ein. „Ich bin nicht auf der Suche. Ich kümmere mich um mich selbst und bin absolut zufrieden!”

Trügerische Harmonie: Die beliebte Schauspielerin mit ihrem Ehemann Ed Trasher (1981)


1990 hatten Linda Gray (l.) und Larry Hagman (2. v. r.) eine Gastrolle in der Erfolgsserie „Ein Schloss am Wörthersee”. Roy Black († 48) und Julia Kent (58) freuten sich über den amerikanischen Besuch


Noch heute ist Linda Gray ein Weltstar. Privat hingegen hat sie Schlimmes erlebt


Beim „ Bambi” 1982: Linda Gray mit Blacky Fuchsberger († 87, l.) und Komiker Otto Waalkes (71)