Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 2 Min.

Unvergessen : Meine Lieblings-Ser ein: DIE MÄDELS VOM IMMENHOF : Die heile Welt der Pferde-Mädchen


Frau mit Herz - epaper ⋅ Ausgabe 24/2019 vom 08.06.2019
Artikelbild für den Artikel "Unvergessen : Meine Lieblings-Ser ein: DIE MÄDELS VOM IMMENHOF : Die heile Welt der Pferde-Mädchen" aus der Ausgabe 24/2019 von Frau mit Herz. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Frau mit Herz, Ausgabe 24/2019

Brigitte, die von allen nur Dalli genannt wird, ist ein Pferde-Mädchen mit Leib und Seele


Die Schwestern Dick (l.) und Dalli mit Freund Ethelbert, gespielt von Matthias Fuchs († 62)


Es war wohl auch ein bisschen dem Zeitgeist geschuldet, dass die Geschichten vom idyllischen „Immenhof“ so ein großer Erfolg waren. Denn Mitte der 50er-Jahre wollte man in der Bundesrepublik einfach mal nichts von Politik und den Nachkriegswehen hören und sehen, ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Frau mit Herz. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 24/2019 von QUEEN ELIZABETH : Bei diesem Gast braucht sie Humor!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
QUEEN ELIZABETH : Bei diesem Gast braucht sie Humor!
Titelbild der Ausgabe 24/2019 von Geschmacklos, makaber, widerlich – eine Schande : Geldmacherei mit Dianas Tod!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Geschmacklos, makaber, widerlich – eine Schande : Geldmacherei mit Dianas Tod!
Titelbild der Ausgabe 24/2019 von GRIT BOETTCHER UND FLORIAN SILBEREISEN : Was niemand wusste … Ein rührendes Geheimnis verbindet sie. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
GRIT BOETTCHER UND FLORIAN SILBEREISEN : Was niemand wusste … Ein rührendes Geheimnis verbindet sie
Titelbild der Ausgabe 24/2019 von Miniklatsch. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Miniklatsch
Titelbild der Ausgabe 24/2019 von STEFAN ZAUNER : EXKLUSIV : Um seine Liebe musste er kämpfen!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
STEFAN ZAUNER : EXKLUSIV : Um seine Liebe musste er kämpfen!
Titelbild der Ausgabe 24/2019 von Unvergessen : Meine Film-Stars : LA JANA (†) : Als Tanzgöttin verführte sie die Männer. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Unvergessen : Meine Film-Stars : LA JANA (†) : Als Tanzgöttin verführte sie die Männer
Vorheriger Artikel
Unvergessen : Meine Musik-Stars : DRAFI DEUTSCHER (†) : Ma…
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Das gr oße Pr omi-Schicksal : CHRISTOPHER REEVE (†) …
aus dieser Ausgabe

... sondern in eine heile Welt abtauchen. Und die gab es bei „Die Mädels vom Immenhof“ zur Genüge. Die Heimatfilmreihe, die am 11. August 1955 erstmals im Kino ausgestrahlt wurde, mauserte sich schnell zum Kassenschlager. Die Handlung basiert übrigens auf „Dick und Dalli und die Ponies“, ein von Ursula Bruns (†93) geschriebener Jugendroman.

Finanzielle Sorgen trüben das Glück

Die „Mädels“ – das sind Barbara, von allen nur Dick genannt, die von Schauspielerin Angelika Meissner (†79) verkörpert wurde. Mit ihren Schwestern Brigitte alias Dalli (Heidi Brühl, †49) und Angela (Christiane König, 86) greift die Sechzehnjährige ihrer Oma Henriette (Margarete Hagen, †76) auf deren Ponygestüt „Immenhof“ unter die Arme. Während sich die Älteste Angela um die Buchhaltung des Gestüts kümmert, widmen sich die Jüngeren der Pflege der über hundert Ponys. Doch so heil wie die Welt auf den ersten Blick scheint, ist sie nicht: Der „Immenhof“ hat finanzielle Probleme, die Pferdezucht erzielt kaum Erträge. Um die Kasse aufzubessern, wird das zum Gut gehörende „Forsthaus Dodau“ an den Reitlehrer Jochen von Roth (Paul Klinger,†64) verpachtet, der dort das „Reiterparadies“ betreibt.

Ursprünglich sollte „Die Mädels vom Immenhof“ übrigens an der Mieler Wasserburg gedreht werden. Weil das Wetter dort anhal-Heidi Brühl mit Ex-Mann Brett Halsey (85) und Tochter Nicole (49) in den 80ern tend schlecht blieb, fand man in Malente in der Holsteinischen Schweiz einen neuen Drehort. Die drei Teile „Die Mädels vom Immenhof“, „Hochzeit auf Immenhof“ und „Ferien auf Immenhof“ wurden innerhalb von zwei Jahren ausgestrahlt. Nach dem großen Zuschauerinteresse liefen 1973 und 1974 noch zwei weitere Folgen. Bei diesen spielte aber nur noch Dalli-Darstellerin Heidi Brühl mit, für welche die „Immenhof“-Reihe einst der Durchbruch als Schauspielerin gewesen war.

Doch an die Erfolge der Ursprungsreihe konnte die Fortsetzung nicht wirklich anknüpfen. Und auch der Kultstatus der beliebten „Immenhof“-Trilogie blieb unerreicht.

Angelika Meissner posiert für ein privates Fotoshooting auf einem Holzpferd


Christiane König beim 60-jährigen Jubiläum der „Immenhof“-Reihe 2015


Heidi Brühl mit Ex-Mann Brett Halsey (85) und Tochter Nicole (49) in den 80ern


Von Dick (Meissner, l.) und Dalli (Brühl) gibt’s ein Küsschen für die liebe Omi


Zuwachs auf dem „Immenhof“. Dick hilft einem Fohlen auf die Welt


Im Bad dauert es bei den Schwestern gerne mal länger


Fotos: ddp images, INTERFOTO (3), picture alliance ((3), wikipedia